Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Aktuelles

Meldungen unserer Anbieter sortiert nach Aktualität.


BMUB fördert innovative Materialtechnologie 23.6.2017 16:48

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat eine ressourcenschonende Produktionsanlage der Firma Umicore AG & Co. KG in Hanau (Hessen) eröffnet. Die Anlage zur Produktion von Trimethylgallium (TMG) wurde vom BMUB mit rund 1,4 Millionen Eruo gefördert.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Neues Naturschutzrecht erleichtert Ausweisung von Meeresschutzgebieten in Nord- und Ostsee 23.6.2017 10:30

Der Bundestag hat am gestrigen Abend (22. Juni) die Novelle des Bundesnatur-schutzgesetzes beschlossen. Wichtigster Punkt: Das Bundesumweltministerium behält seine starke Stellung bei der Ausweisung von Meeresschutzgebieten in Nord- und Ostsee.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Hendricks: Eine naturverträgliche Energiewende ist möglich 23.6.2017 10:00

Eine komplett erneuerbare Energieversorgung in Deutschland ist im Einklang mit der Natur möglich. Damit das gelingt, müssen fünf Leitlinien beachtet werden, die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks in Berlin vorgestellt hat.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Autorin Marion Poschmann lässt sich von der Insel Vilm inspirieren 23.6.2017 7:08

Schreibaufenthalt als Bestandteil des Deutschen Preises für Nature Writing Öffentliche Lesungen im Juli und August geplant


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Hendricks: Eine naturverträgliche Energiewende ist möglich 23.6.2017 6:58

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Statement Umweltminister Stefan Wenzel zum Thema Asse-Salzwasser 22.6.2017 16:51

Die Vereinbarung weiterer Entsorgungsmöglichkeiten für das Salzwasser aus der Asse ist für den Verlauf der Sanierungsarbeiten zur Rückholung von großer Bedeutung. Die Verbringung von unbelastetem Salzwasser in ehemalige Bergwerke ist aktuell die beste Option.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Klimaanpassung: BMUB unterstützt Kommunen und Unternehmen bei wegweisenden Projekten 22.6.2017 14:45

Die klimatischen Bedingungen in Deutschland verändern sich weiter. Extremwetterereignisse wie schwere Unwetter und Hitzewellen sind die Folge. Um Städte, Gemeinden und Unternehmen stärker zu unterstützen wird die fünfte Förderrunde ausgerufen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Mündungstrichter der Elbe wird unter Schutz gestellt: Verfahren zur Ausweisung als Naturschutzgebiet hat begonnen 22.6.2017 13:01


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Klasse Klima – heißkalt erwischt – Gewinner kommen aus Sachsen, Bayern und Nordrhein-Westfalen 21.6.2017 16:48

880 Jungen und Mädchen waren dem Aufruf der Jugendumweltverbände BUNDjugend, Naturfreundejugend Deutschlands und Naturschutzjugend (NAJU) zum Wettbewerb gefolgt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Grundwasser - Stefan Wenzel: Wasser muss sauber, gesund und bezahlbar bleiben - Mehr Unterstützung für Düngegesetz und Wassergeset 20.6.2017 15:56

Vor dem am Mittwoch in Cloppenburg stattfindenden 22. Grundwasserworkshop des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) hat Umweltminister Stefan Wenzel vor "Nachlässigkeiten im Kampf gegen die Belastung des Grundwassers in Niedersachsen" gewarnt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Verfahren zum Naturschutzgebiet Tideweser läuft an 19.6.2017 12:51

Die Tideweser bildet einen ökologisch wertvollen Biotopkomplex. Auf Grund europäischer Richtlinien hat sich Niedersachsen vorgenommen, das Gebiet als Naturschutzgebiet auszuweisen. Derzeit läuft die Vorabbeteiligung, die öffentliche Auslegung der Unterlagen erfolgt im August.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Umweltminister Stefan Wenzel will Handel mit Gentech-Baukästen aus den USA unterbinden lassen 19.6.2017 10:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat gefordert, dass der Vertrieb und die Nutzung so genannter Do-it-yourself-Kits (DIY-Kits), mit denen gentechnische Versuche durchgeführt werden können, unterbunden werden.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


BfN-Präsidentin fordert Kehrtwende in der Agrarpolitik 19.6.2017 9:19

Bundesamt für Naturschutz legt Agrar-Report zur biologischen Vielfalt vor Situation in allen Bereichen der Agrarlandschaft alarmierend


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


BMUB-Newsletter 11/17 16.6.2017 15:00

Der 14-täglich erscheinende Online-Newsletter des Bundesumwelt- und Bauministeriums informiert über die Neueinstellungen und Aktualisierungen auf der Internetseite www.bmub.bund.de.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Strandaufspülung auf Langeoog im Sommer wird vorbereitet 16.6.2017 13:01

Unter der Regie des NLWKN wird derzeit die Strandaufspülung mit einem Volumen von circa. 600.000 Kubikmetern vor dem Pirolatal auf Langeoog vorbereitet. Aktuell werden Baugeräte und Rohre für die Spülleitungen auf die Insel transportiert, die eigentlichen Spülarbeiten beginnen im Verlauf des Juli.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Gesundheitsvorsorge im Klimawandel: Masterplan für Hitzewellen 15.6.2017 16:45

Hohe Temperaturen und Hitzewellen führen zunehmend zu Gesundheitsproblemen – die Folgen des Klimawandels werden auch in Deutschland stärker spürbar. Die Hitzeaktionsplänen der Länder und Kommunen schützen die Gesundheit der Einwohner.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Wolfsaktivität im Landkreis Harburg 15.6.2017 15:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Das neue Strahlenschutzgesetz und die Folgen - Fortsetzung (Teil 2) 15.6.2017 15:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Das neue Strahlenschutzgesetz und die Folgen (Teil 1) 15.6.2017 15:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Planfeststellungsverfahren zur Erweiterung der Deponie Lüthorst 15.6.2017 15:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Niedersächsische Naturschutzstrategie des Umweltministeriums 15.6.2017 15:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


SuedLink-Ausbau 15.6.2017 15:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wie bewertet die Landesregierung die neuen Erkenntnisse bei der Risikobewertung von Glyphosat? 15.6.2017 15:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Insektensterben 15.6.2017 15:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Entschädigungen für Weidetiere durch Wölfe 15.6.2017 15:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Hendricks zu politischen Gesprächen nach Costa Rica 15.6.2017 15:00

Im Mittelpunkt der viertägigen Reise stehen Gespräche mit Mitgliedern der Regierung und dem Präsidenten des mittelamerikanischen Landes.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Gesundheitsvorsorge im Klimawandel: Masterplan für Hitzewellen 15.6.2017 13:30

Hohe Temperaturen und Hitzewellen führen zunehmend zu Gesundheitsproblemen – die Folgen des Klimawandels werden auch in Deutschland stärker spürbar. Mit Hitzeaktionsplänen können sich Länder und Kommunen für solche länger dauernden Hitzeperioden rüsten, um die Gesundheit der Bürgerinnen und...


Anbieter: Umweltbundesamt


Schwarzwald ab heute mit UNESCO-Prädikat 15.6.2017 9:45

Der Schwarzwald im Südwesten der Republik darf sich nun „Biosphärenreservat“ nennen. Das beschloss der Internationale Rat des UNESCO-Programms "Der Mensch und die Biosphäre" (MAB).


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umweltminister Wenzel für Förderung von E-Taxis - Bürokratie darf Elektromobilität nicht ausbremsen 14.6.2017 15:56

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel setzt sich dafür ein, dass die Autohersteller und die Behörden sich mit "vollem Ehrgeiz" für den Ausbau der Elektromobilität im Straßenverkehr einsetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Reiseziel mit hohem Nachhaltigkeitsfaktor: das Biosphärengebiet Schwäbische Alb 14.6.2017 15:30

Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb setzte sich beim "Bundeswettbewerb 2016/2017 – Nachhaltige Tourismusdestinationen in Deutschland" gegen insgesamt 27 Bewerber als Sieger durch.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Freie Wanderrouten und ökologisch intakte Meere – nicht nur für die Flunder 14.6.2017 6:36

Broschüre zum Fisch des Jahres 2017 erschienen Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Deutschen Angelfischerverband (DAFV) und dem Verband Deutscher Sporttaucher (VDST)


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


SLAVES zählt Seehunde: Die Flugzeuge starten zur Zählung im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer 13.6.2017 12:36

Die ersten jungen Seehunde sind an der Niedersächsischen Küste zu entdecken. Mit großen, neugierigen Knopfaugen beobachten sie alles um sich herum - Zeit für den Start der diesjährigen Seehundzählflüge: Los geht es am Freitag, 16. Juni 2017.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Bilshausen: Bauarbeiten zur Renaturierung der Rhume beginnen 13.6.2017 11:36

Ab dem 14. Juni beginnt unter der Regie des NLWKN eine umfangreiche Renaturierung des Rhumeabschnitts bei Bilshausen im Landkreis Göttingen. Auf einer Strecke von über einem Kilometer werden vorhandene Altwasser wieder an den Flusslauf angeschlossen. Zudem soll wieder ein Auwald entstehen


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Drei Überschwemmungsgebiete im Landkreis Celle vorläufig gesichert 13.6.2017 11:31

Für die Gewässer Lutter, Schmalwasser und Aschau im Landkreis Celle hat der NLWKN nun die vorläufige Sicherung von Überschwemmungsgebieten vorgenommen. Die endgültige Festsetzung erfolgt durch die kommunale Ebene in einem Verfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


G7-Umweltminister bekennen sich zu ambitionierter Klimapolitik 13.6.2017 8:00

Mit einem klaren Bekenntnis zum Pariser Klimaabkommen und zur Fortsetzung einer anspruchsvollen Klimapolitik ist das Umweltministertreffen der G7-Staaten unter italienischem Vorsitz in Bologna zu Ende gegangen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Zur aktuellen Berichterstattung über zu hohe Nitratwerte im Grundwasser und drohende Preissteigerungen beim Trinkwasser 12.6.2017 16:21

Statement des Niedersächsischen Umweltministers Stefan Wenzel


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Maßnahmewertüberschreitung Itterbeck-Halle 2 12.6.2017 14:26

12.06.2017 - Mitte Mai hat LBEG über die Ergebnisse des landesweiten Untersuchungsprogramms im Umfeld niedersächsischer Erdgasförderplätze informiert. Im Umfeld von 200 der insgesamt 455 Erdgasförderplätze in Niedersachsen wurden Boden- und Sedimentproben genommen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Industrie 4.0 für KMU spart 25 Prozent Ressourcen 12.6.2017 11:51

Erstmals hat eine Studie die Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Ressourceneffizienz im verarbeitenden Gewerbe systematisch untersucht.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Jugend Zukunft Vielfalt: vom Kongress zur Praxis 12.6.2017 11:02

Jugendliche entwickeln Ideen für Naturschutz-Projekte Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Abwärme zu Strom in der Metallbearbeitung 12.6.2017 10:38

Das Bundesumweltministerium fördert eine neue materialeffiziente Technologie zur Stahlumformung, bei der zusätzlich die Abwärme effizient in Strom umgewandelt werden kann.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung 12.6.2017 9:41

Beim Niedersächsischen Landgestüt Celle ist zum nächst möglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz der Wirtschaftlichen Leitung (EntgGr. 14 TV-L) zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Mit deutscher Hilfe: Honduras baut eine Million Hektar Wald wieder auf 12.6.2017 9:00

Umweltstaatsekretär Jochen Flasbarth eröffnete gemeinsam mit Jorge Galdames, Umweltminister von Honduras, auf Roatan/Honduras die dritte regionale Bonn Challenge Konferenz für Lateinamerika.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Hendricks: "Die Klimaschutzbewegung in den USA ist breit und lebendig" 10.6.2017 13:45

Vor dem Hintergrund des angekündigten US-Ausstiegs aus dem Pariser Klimaabkommen intensivieren Deutschland und Kalifornien ihre Zusammenarbeit beim Klimaschutz.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Erste Weltozeankonferenz der Vereinten Nationen endet mit Handlungsaufruf 9.6.2017 13:45

Mit einem politischen Handlungsaufruf, gemeinsam die Meere zu retten, endete am Freitag die erste Ozeanschutz-Konferenz der Vereinten Nationen. An der Konferenz nahmen über 8.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus über 190 Staaten teil.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Vechte wieder natürlicher - Probeweise Änderung der Stauregulierung am Vechtewehr Grasdorf 9.6.2017 11:41


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Einblicke in kostbare Naturschätze 9.6.2017 10:45

An 29 Standorten öffnen Träger von Naturerbeflächen ihre Tore. Der Tag des Nationalen Naturerbes soll neugierig machen auf eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt und einzigartige Landschaften des Nationalen Naturerbes.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Zu viel Dünger: Trinkwasser könnte teurer werden 9.6.2017 10:15

Trinkwasser könnte in etlichen Regionen Deutschlands in Zukunft spürbar teurer werden. Grund ist die hohe Belastung des Grundwassers mit Nitrat. Über 27 Prozent der Grundwasserkörper überschreiten derzeit den Grenzwert von 50 mg/l. Wenn die Nitrateinträge dort nicht bald sinken, müssen betroffene Wasserversorger...


Anbieter: Umweltbundesamt


Einblicke in kostbare Naturschätze 8.6.2017 20:04

Tag des Nationalen Naturerbes in der Wahner Heide eröffnet Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Ausgezeichnete Naturfotografien im Bundesamt für Naturschutz 8.6.2017 19:50

Gemeinsame Pressemitteilung mit der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT)Große Vielfalt von Motiven: Pflanzen, Tiere und Landschaften aus aller Welt


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Erstes Treffen der Deutsch-Belgischen Nuklearkommission 8.6.2017 13:45

Zum ersten Mal hat die Deutsch-Belgische Nuklearkommission getagt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Landwirtschaftsminister Meyer fordert nachhaltige Neuausrichtung 8.6.2017 12:56

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer setzt sich für einen Systemwechsel der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik (GAP) ab 2020 ein. „Künftig müssen die Direktzahlungen aus Brüssel fairer verteilt und stärker an gesellschaftliche Leistungen orientiert werden“, so Meyer.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Kein Müll ins Meer! Umweltministerium auf der IdeenExpo 7.6.2017 17:06

Ab Samstag (10. Juni) präsentiert das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz gemeinsam mit dem Mellumrat e.V. die Kampagne „Kein Müll ins Meer!“ auf der IdeenExpo in Hannover.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister Wenzel zur Entscheidung Brennelementesteuer 7.6.2017 14:46

Das Bundesverfassungsgericht hat die Brennelementesteuer für rechtswidrig erklärt. Daraus muss geschlossen werden, dass der Regierung Merkel bei der Umsetzung offenbar handwerkliche Fehler unterlaufen sind.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Küstenschutz rechnet sich - Deiche an der Küste schützen Werte in Höhe von rund 129 Milliarden Euro 7.6.2017 12:16


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Hochwasserschutz: Extremwetterereignisse nehmen zu 7.6.2017 12:11


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Moderne Ausstattung für Arbeit unerlässlich - Erste FerryBox an Bord eines Behördenschiffes 7.6.2017 12:11


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


71 Historische Kulturlandschaften erhalten die biologische Vielfalt 7.6.2017 12:11


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Leitungsschaden im Erdölfeld Barenburg – LBEG ermittelt 7.6.2017 11:46

06.06.2017 - An einer Nassölleitung der ExxonMobil Production Deutschland GmbH (EMPG) im Flecken Barenburg (Landkreis Diepholz) wurde am 2. Juni 2017 eine Leckage an der Nassölleitung Barenburg 38 entdeckt.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


„Natürlich willkommen“ – 30 Jahre Freiwilliges Ökologisches Jahr – ein Erfolgsmodell für Niedersachsen 6.6.2017 17:31

Mit einem Hoffest im Umweltministerium in Hannover wurde heute (Dienstag) das 30-jährige Jubiläum des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) Niedersachsen gefeiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Weniger Rohstoffe für mehr Beton 6.6.2017 13:45

Ein neues Produktionsverfahren kann den Ressourcenverbrauch der Beton-Herstellung deutlich reduzieren sowie effizienter und schneller machen. Das zeigt das Betonwerk Brilon GmbH & Co. KG in NRW.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Jetzt auch Bio- und Weidemilch im neuen EU-Schulprogramm 6.6.2017 12:31

Die Erfolgsgeschichte des EU-Schulprogramms für Obst und Gemüse wird in Niedersachsen um ein leckeres Kapitel bereichert: „Jetzt gibt es auch gratis Milch für ein gutes Frühstück in Kindertageseinrichtungen und Schulen“, sagte Landwirtschaftsminister Christian Meyer.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Kinderhefte: Der Boden als Schatz und Swip, die Schwalbe – zwei kostenlose Bestseller aus dem Umweltministerium 5.6.2017 13:01

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz hat darüber informiert, dass von den beiden Kinderheften „Unser Boden ist ein Schatz!“ (2014) und „Grüß mir die Heimat" (2016) mittlerweile rund 100.000 Bestellungen ausgeliefert wurden.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Daten zur Umwelt 2017: Mehr Engagement für den Klimaschutz nötig 2.6.2017 15:45

Zum Weltumwelttag am 5. Juni zeigt das Umweltbundesamt (UBA) mit den „Daten zur Umwelt 2017“ eine Gesamtschau auf alle Umweltbereiche und plädiert für ein noch stärkeres Engagement Deutschlands für den Klimaschutz. „Der Ausstieg der USA aus dem Pariser Abkommen ist keine gute Nachricht. Mehr denn je brauchen...


Anbieter: Umweltbundesamt


Bund und Länder führen Braunkohlesanierung in Ostdeutschland fort 2.6.2017 14:45

Die Finanzierung der Braunkohlesanierung in Ostdeutschland ist für die kommenden fünf Jahre gesichert. Der vom Bund und den betroffenen Ländern bereitgestellte finanzielle Gesamtrahmen beträgt 1,23 Milliarden Euro.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Deutschland und Russland vertiefen ihre Zusammenarbeit beim Umwelt- und Klimaschutz 2.6.2017 13:45

Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth ist am 2. Juni 2017 in St. Petersburg mit dem russischen Minister für Naturressourcen und Umweltschutz, Sergej Donskoj, zusammengetroffen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Agrarminister Meyer: Trächtige Tiere ausnahmslos vor grausamer Schlachtung schützen 2.6.2017 13:31

Der Antrag Niedersachsens mit der Forderung an den Bund, nicht nur für trächtige Kühe, sondern auch für hochträchtige Schafe und Ziegen ein Schlachtverbot ohne Ausnahmen durchzusetzen, wurde am 02.06.2017 vom Bundesrat mehrheitlich beschlossen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Möglichst viele Arten neu entdecken - Tag der Artenvielfalt in der Mittleren Wümmeniederung am 24. Juni 2.6.2017 13:16

Nach der sehr positiven Resonanz im vergangenen Jahr gibt es am 24. Juni erneut einen „Geo-Tag der Artenvielfalt“ im Bereich der Mittleren Wümme bei Hellwege und Ahausen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Baltrum: Erstmals neueste Technik zur Seevögelerfassung eingesetzt 2.6.2017 12:51

Der Einsatz neuester Technik wurde in der vergangenen Woche bei der alljährlichen Gelegezählung in den Brutkolonien der Brandseeschwalben und Lachmöwen auf Baltrum erprobt. Der NLWKNhat erstmals ein so genanntes unbemanntes Flugobjekt (UAV) zur Erfassung der Bestände und Gelege eingesetzt.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Statement zum Pariser Klimaschutzabkommen 2.6.2017 11:56

Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel hat ein Statement zum Pariser Klimaschutzabkommen abgegeben.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung Nr. L 28/17 - Hydrogeologische Beratung Umweltingenieur/in GIS 2.6.2017 11:16

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n technische/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) einer geo-/umweltwissenschaftlichen Fachrichtung mit Schwerpunkt Geologie/Hydrogeologie bzw. Grundwasser.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Hendricks: Der Klimaschutz wird sich von Trumps Entscheidung nicht aufhalten lassen 1.6.2017 22:00

Barbara Hendricks bedauert Trumps Entscheidung, macht aber deutlich, dass der internationale Klimaschutz weitergehen wird. Optimistisch blickt Hendricks auf die Umsetzung des Paris-Abkommens, da der Rest der Welt hinter dem Abkommen steht.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umwelt-Staatssekretärin Almut Kottwitz besichtigt Deich in Vietze 1.6.2017 13:31

Das Deichbauprojekt war nach dem Elbehochwasser 2013 vordringlich vorangetrieben worden, das Land Niedersachsen hatte es mit 1,24 Millionen Euro gefördert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Das NLWKN-Pegelportal bietet jetzt auch Infos zu den Harz-Talsperren 1.6.2017 13:31

Schnell und einfach die Informationen zu den Wasserständen an den niedersächsischen Flüssen und an der Küste abrufen können: Der NLWKN macht es mit seinem Onlineportal möglich.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


In Visbek überfahrener Wolf stammt möglicherweise aus dem Rudel Eschede 1.6.2017 13:01

Das Wolfsbüro des NLWKN informiert über das Ergebnis der genetischen Analyse des Wolfes, der am 11. April bei Visbek im Landkreis Vechta angefahren wurde und kurze Zeit später verendete. Der Wolf stammt aus der Mitteleuropäischen Flachlandpopulation.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Neue Studie: Kläranlagen bremsen Mikrofasern aus - positive Aspekte für die Qualität der Gewässer 1.6.2017 12:41

Über Waschmaschinen werden beträchtliche Mengen an Mikrofasern aus Kunststoff ins Abwasser eingetragen. Kläranlagen scheinen diese jedoch fast vollständig aus dem Abwasser zu entfernen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die der NLWKN in Auftrag gegeben hat.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Hendricks: "Wir haben jetzt eine breite Staatenallianz gegen Plastikmüll in den Meeren" 1.6.2017 11:38

Die G20 verpflichten sich, den Eintrag von Abfällen aus Flüssen und Abwässern in die Meere deutlich zu verringern. Dazu wollen sie ihre Politik stärker auf Abfallvermeidung, nachhaltiges Abfallmanagement und Ressourceneffizienz ausrichten.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Atomkraftwerk Emsland nach Anlagenrevision wieder am Netz 1.6.2017 11:31

Das Atomkraftwerk Emsland (KKE) ist seit Mittwoch, den 31. Mai, nach Abschluss der jährlichen Anlagenrevision mit Brennelementwechsel wieder am Netz.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


UMschau Juni 2017 1.6.2017 11:01

IdeenExpo eröffnet in Hannover, 30 Jahre FÖJ in Niedersachsen, Vorstellung NLWKN-Jahresbericht, Vorstellung der Naturschutzstrategie, Auftaktveranstaltung Nachhaltigkeitsstrategie, Klima(s)Check für Sportvereine wird übergeben


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Bundesumweltministerium erhöht Fördermittel für Stromspar-Checks in den Kommunen 1.6.2017 0:00

An 10 Standorten soll ein systematischer Quartiers-Ansatz etbaliert werden. Mit Hilfe eines "Energiesparladens" soll an den Standorten eine permanente Anlaufstelle zur Beratung zur Verfügung stehen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Neue Nds. Naturschutzstrategie vorgestellt: Umweltbildung, Artenvielfalt, Schutz von Wasser, Boden und Luft – Umweltminister setzt 31.5.2017 13:51

Umweltminister Wenzel hat heute die neue nds. Naturschutzstrategie vorgestellt. „Nach intensiven Beratungen und unter Einbeziehung von Verbänden, Behörden und Kommunen liegt damit erstmals ein umfassen¬des Konzept der strategischen Planung vor“,


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Neue Ansichten! Kunst – Kultur – Wissenschaft – Nachhaltigkeitspolitik im Dialog 31.5.2017 10:30

Zur kulturellen Dimension der Nachhaltigkeit liegen derzeit noch geringe theoretische und praktische Ansätze vor. Das Umweltbundesamt (UBA) will mit dem Forschungsprojekt „Neue Ansichten!“ (Arbeitstitel) einen Dialog anstoßen zwischen Kunstpraxis und Kulturpolitik sowie Wissenschaft und Nachhaltigkeitspolitik. Ziel des...


Anbieter: Umweltbundesamt


Rote Liste 2017: Wiesen und Weiden in Gefahr 31.5.2017 7:18

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium Entspannung dagegen für Küsten und Gewässer


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Rote Liste 2017: Wiesen und Weiden in Gefahr 31.5.2017 0:00

Die neue Rote Liste gefährdeter Biotoptypen zeigt ein durchwachsenes Bild vom Zustand der Natur in Deutschland.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Bundesregierung beschließt ersten Stickstoffbericht 31.5.2017 0:00

Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks einen Bericht zum Stickstoffeintrag in die Umwelt beschlossen. Damit wird das Thema Stickstoff erstmals umfassend auf die politische Agenda gehoben.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Integrierter Bewirtschaftungsplan Ems zeigt Handlungsspielräume für Fluss-Ästuar 30.5.2017 17:01

Gemeinsam haben Deutsche und Niederländer am 30. Mai in Leer den Integrierten Bewirtschaftungsplan für das Ems-Ästuar vorgestellt. Das Werk zeigt Handlungsspielräume für eine künftige Entwicklung des Flusses auf.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Umweltminister Stefan Wenzel besucht K+S Sigmundshall 30.5.2017 15:56

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat am Dienstag (heute) das Werk Sigmundshall des Düngemittelherstellers K+S KALI GmbH in Wunstorf-Bokeloh besucht.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Landwirtschaftsminister Christian Meyer begrüßt die Ablehnung der Revision der EU-Ökoverordnung 30.5.2017 14:56

Die im EU-Sonderausschuss Landwirtschaft verkündete Ablehnung der maltesischen Vorschläge zur Totalrevision der EU-Ökoverordnung durch eine breite Mehrheit der Mitgliedstaaten wird von Landwirtschaftsminister Christian Meyer „mit Erleichterung“ begrüßt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Urbane Grüne Infrastruktur für attraktive und zukunftsfähige Städte 29.5.2017 14:05

BfN-Präsidentin: „Austausch unter Akteuren ist immens wichtig“ Unterstützung aus Verbänden und Kommunen für das Eckpunkte-Papier


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Agrarminister Meyer: Der Wald ist ein echtes Multitalent 29.5.2017 13:11

Der Wald ist ein Tausendsassa der Natur. Ohne ehrenamtliche Hilfe wären jedoch seine vielfältigen Qualitäten kaum aufrechtzuerhalten. Um solches Engagement zu würdigen, verleiht Niedersachsen einmal jährlich die mit insgesamt 3000 Euro dotierte Forstmedaille an Bürgerinnen und Bürger.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


"BienABest": Wildbienen im Fokus 29.5.2017 10:43

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium Neues Projekt soll Arten und Bestäubungsleistung sichern


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Internetportal des Bundes zum Wolf in Deutschland geht online 29.5.2017 9:00

Interaktive Karte zur Verbreitung, aktuelle Zahlen und Übersicht der Territorien


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Hendricks: Klimaschutz braucht Beitrag von Wissenschaft und Think Tanks 29.5.2017 0:00

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat die zentrale Rolle der Wissenschaft im Kampf gegen den Klimawandel gewürdigt. Wissenschaftlichen Erkenntnisse haben die Klimapolitik vorangetrieben.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


"BienABest": Wildbienen im Fokus 29.5.2017 0:00

Mehr als die Hälfte der 561 Wildbienenarten stehen in Deutschland bereits auf der Roten Liste. Das Projekt „BienABest“ soll helfen, dem Bienensterben Einhalt zu gebieten und die Bestäubungsleistung nachhaltig zu sichern.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Keine Absenkung von Standards im Umweltrecht 24.5.2017 0:00

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks tritt Forderungen nach einer Absenkung bewährter Umweltstandards entgegen, die das Bundesverkehrsministerium im Abschlussbericht des "Innovationsforums Planungsbeschleunigung" vorgestellt hat.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Ein Baukasten der Energiewende 24.5.2017 0:00

Die Parlamentarische Staatssekretärin im BMUB hat der Stadt Sigmaringen heute den Förderbescheid für ein Klimaschutz-Modellprojekt überreicht. Auf der Konversionsfläche der ehemaligen Graf-Stauffenberg-Kaserne soll ein energieautarkes Quartier entstehen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung 23.5.2017 11:01

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 301 "EU-Zahlstelle" zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer IT-Sachbearbeiterin / eines IT-Sachbearbeiters zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Natur und Tourismus gehören zusammen 23.5.2017 7:21

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium Internationaler Tag der biologischen Vielfalt


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


OECD-Studie: Klimaschutz bringt Wachstumsschub für alle G20-Staaten 23.5.2017 0:00

Investitionen in Klimaschutz fördern wirtschaftliches Wachstum, unterlassener Klimaschutz führt zu Wachstumseinbußen. Dies ist das zentrale Ergebnis einer neuen Studie, welche die Organisation OECD beim Petersberger Klimadialog in Berlin vorgestellt hat.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Petersberger Klimadialog: Signal für Zusammenhalt und Entschlossenheit beim Klimaschutz 23.5.2017 0:00

Der achte Petersberger Klimadialog ist am Dienstag mit einem klaren Bekenntnis zum Pariser Klimaschutzabkommen und seiner ambitionierten Umsetzung zu Ende gegangen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Badegewässer in Deutschland: Saubere Sache 22.5.2017 16:00

Rund 98 Prozent der Badegewässer in Deutschland erfüllen die Qualitätsanforderungen der EG-Badegewässerrichtlinie. Knapp 91 Prozent wurden sogar mit der besten Note ‚ausgezeichnet‘ bewertet. Dies zeigen die am 23. Mai von der EU-Kommission veröffentlichten Daten zur Wasserqualität der Badegewässer...


Anbieter: Umweltbundesamt


Newsletter 1/2017 vom 22. Mai 2017 22.5.2017 15:32

Im neuen Newsletter finden Sie wieder interessante Neuigkeiten rund um die Geodateninfrastruktur auf europäischer und nationaler Ebene. Immer neue Satellitendaten stehen zur Nutzung bereit und bieten damit neue Auswertemöglichkeiten. Lesen Sie mehr!


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Agrarminister Meyer: SuedLink-Stromtrasse muss Akzeptanz von Bauern und Böden im Blick haben 22.5.2017 12:41

Die rund 700 km lange unterirdische Bundesstromtrasse SuedLink muss den Schutz von Bauern und Böden im Blick haben. Diese klare Botschaft an die zuständige Bundesnetzagentur hat Niedersachsen unter Federführung des Agrarministeriums in einer gemeinsamen Stellungnahme gegenüber dem Bund abgegeben.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Ohne Totholz stirbt der Alpenbock 22.5.2017 0:00

Der Alpenbock ist nicht etwa eine Gämse oder Bergziege, sondern eine seltene Käferart. Seine Eier legt er gerne auf der Sonnenseite von totem Holz ab. Und das ist sein Problem: Denn solches Totholz findet er nur selten.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Natur und Tourismus gehören zusammen 22.5.2017 0:00

Natur und Landschaft sind wichtigstes Kapital und unverzichtbare Grundlagen für einen nachhaltigen Tourismus. Der jährlich stattfindende internationale Tag der biologischen Vielfalt, steht 2017 unter dem Motto "Tourismus und biologische Vielfalt".


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Hendricks hilft Ettlingen beim Umbau der Energieversorgung 22.5.2017 0:00

Rita Schwarzelühr-Sutter hat den Stadtwerken Ettlingen am 22. Mai den Förderbescheid für ein Klimaschutz-Modellprojekt zur Errichtung einer nahezu CO2-freien Nahwärmeversorgung im "Musikerviertel" überreicht.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Jubiläum für die Natur 22.5.2017 0:00

FFH-Richtlinie: Seit 25 Jahren grenzüberschreitender Naturschutz in Europa


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


KfW verdoppelt Green-Bond-Portfolio auf 2 Milliarden Euro 22.5.2017 0:00

Die KfW Bankengruppeverstärkt ihr Engagement beim Aufbau eines Portfolios mit grünen Anleihen, so genannten "Green Bonds".


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Wandern und walken für die biologische Vielfalt 21.5.2017 9:51

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium Zentrale Veranstaltung mit prominenter Besetzung in Kirchzarten


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Netzwerk der Europäischen Naturschutzbehörden (ENCA) tagt in Slowenien 21.5.2017 8:13

Ljubljana, 21. Mai: Die 20. Plenarsitzung des ENCA-Netzwerks findet vom 21. bis 23. Mai in Ljubljana, Slowenien, statt. Das Netzwerk vereint alle Amtsleitungen der Naturschutzbehörden in Europa und seinen Nachbarländern und ist mit derzeit 23 Mitgliedern ein wichtiges Symbol für zwischenstaatliche Kooperationen im Naturschutz....


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Wandern und Walken für die biologische Vielfalt 21.5.2017 0:00

Unter dem Motto „Gemeinsam wandern – Vielfalt der Natur erleben!“ waren am 21. Mai 2017 mehrere hundert Menschen im Dreisamtal im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald unterwegs.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Spitzenplätze für niedersächsische Städte im Fahrradklima-Test - Umweltminister Wenzel gratuliert 21.5.2017 0:00

Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel hat den Städten Göttingen, Hannover und Nordhorn zu ihren Spitzenplätzen im Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) gratuliert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


BfN-Präsidentin: Großschutzgebiete sichern Deutschlands Naturerbe 19.5.2017 7:47

„Europäischer Tag der Parke“ am 24. Mai mit Aktionen vor Ort


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Petersberger Klimadialog: Minister aus aller Welt treffen sich in Berlin 19.5.2017 0:00

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der Premierminister der Republik Fidschi, Josaia Voreqe Bainimarama, haben für den 22. und 23. Mai rund 30 Minister aus allen Weltregionen zum achten Petersberger Klimadialog nach Berlin eingeladen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Das neue Strahlenschutzgesetz und die Folgen (Teil 2) 18.5.2017 14:06

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Das neue Strahlenschutzgesetz und die Folgen (Teil 1) 18.5.2017 14:06

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Meldebericht zum Wolf des NLWKN an die EU? (Teil 2) 18.5.2017 14:06

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Nutztierrisse in den Küstenheiden 18.5.2017 14:06

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Meldebericht zum Wolf des NLWKN an die EU? (Teil 1) 18.5.2017 13:51

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Celle-Oppershausen: Rechen am Allerwehr wird instandgesetzt/ Brückensperrung 18.5.2017 13:46

Voraussichtlich am kommenden Dienstag (23. Mai) wird im Auftrag des NLWKN die Rechenanlage des Allerwehrs Oppershausen instandgesetzt. Im Zuge der Arbeiten müssen die Wehrbrücke und alle Zuwegungen ganztätgig gesperrt werden. Der Rechen ist wichtig, damit kein Treibgut in den Osterbruch gelangt.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Novellierung der Befahrensverordnung des Nationalpark Wattenmeer 18.5.2017 13:46

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Schadensausgleich für wolfsabweisende Schutzzäune 18.5.2017 13:46

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Schadensausgleich für wolfsabweisende Schutzzäune 18.5.2017 13:46

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Verpflichtungen zum Biotopverbund (§ 21 BNatSchG) 18.5.2017 13:46

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Entsorgung von HBCD-haltigen Dämmstoffen in Niedersachsen 18.5.2017 13:46

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Meldepflichtiges Ereignis in der Brennelementfertigungsanlage in Lingen (BFL) 18.5.2017 10:51

Der Betreiber der Brennelementfertigungsanlage Lingen, die ANF GmbH, hat die Niedersächsische Atomaufsicht über ein meldepflichtiges Ereignis der Kategorie N informiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


EU stimmt höheren Ausgleichszahlungen beim Wolfsmanagement zu - Umweltminister Wenzel: Unterstützung der Nutztierhalter und Stärku 18.5.2017 10:11

Das Niedersächsische Umweltministerium hat am Donnerstag (heute) darüber informiert, dass der vom Land bei der EU beantragten Gewährung von Beihilfen für Billigkeitsleistungen und Zuwendungen im Rahmen der Maßnahmen der Richtlinie Wolf zugestimmt wurden.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


EU stimmt höheren Ausgleichszahlungen beim Wolfsmanagement zu - Umweltminister Wenzel: Unterstützung der Nutztierhalter 18.5.2017 10:11

Das Niedersächsische Umweltministerium hat am Donnerstag (heute) darüber informiert, dass der vom Land bei der EU beantragten Gewährung von Beihilfen für Billigkeitsleistungen und Zuwendungen im Rahmen der Maßnahmen der Richtlinie Wolf zugestimmt wurden.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Vorbereitungen für die Weltklimakonferenz im November in Bonn sind auf einem guten Weg 18.5.2017 0:00

Die Vorbereitungen für die 23. UN-Klimakonferenz (COP 23) vom 6.-17. November sind in vollem Gange und verlaufen nach Plan, so dass die notwendige Infrastruktur bereitstehen wird und alle erforderlichen Vorkehrungen für eine Konferenz getroffen sind,


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


BMUB: Große Nachfrage nach klimafreundlichem Radverkehr 18.5.2017 0:00

Das Bundesumweltministerium zieht eine positive Zwischenbilanz des ersten Bundeswettbewerbs "Klimaschutz durch Radverkehr".


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Hendricks: "Wir können Hochwasser nicht verhindern, aber wir können uns besser davor wappnen" 18.5.2017 0:00

Der Deutsche Bundestag hat heute den von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks vorgelegten Entwurf eines zweiten Hochwasserschutzgesetzes (HWG II) beschlossen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Internationales Kompetenzzentrum für nachhaltige Chemie eröffnet 17.5.2017 10:00

Das Bundesumweltministerium gibt heute in Berlin zusammen mit dem Umweltbundesamt (UBA) den Startschuss für das neue International Sustainable Chemistry Collaborative Centre ISC3 mit Sitz am UN-Standort Bonn. Zur Eröffnung diskutierten rund 200 Expertinnen und Experten auf der internationalen Konferenz „Mainstreaming Sustainable...


Anbieter: Umweltbundesamt


Bundesumweltministerium eröffnet internationales Kompetenzzentrum für nachhaltige Chemie 17.5.2017 0:00

Das Bundesumweltministerium gibt heute in Berlin zusammen mit dem Umweltbundesamt (UBA) den Startschuss für das neue International Sustainable Chemistry Collaborative Centre mit Sitz am UN-Standort Bonn.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Vom Altöl zum Hochleistungsschmierstoff 17.5.2017 0:00

Die Puralube Raffinerie 3 GmbH in Elsteraue plant eine Raffinerieanlage, mit der es erstmals möglich wird, Gebrauchtöl so aufzubereiten, dass es den Anforderungen an die Gruppe der hochwertigen Basisöle genügt. Das BMUB fördert dieses Projekt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Bodenuntersuchungen im Umkreis der Erdgasförderplatze abgeschlossen 15.5.2017 14:31

15.05.2017 - Die niedersachsenweiten Untersuchungen des Bodens im Umkreis der Erdgasförderplätze sind abgeschlossen. Mitarbeiter des Ingenieurbüros IGH haben im Auftrag des LBEG im Umfeld von 200 der insgesamt 455 Erdgasförderplätze in Niedersachsen Proben genommen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Gefahren und Risiken beim Lebensmittel Fisch - Fortbildung in Cuxhaven für Lebensmittelkontrolleure aus dem gesamten Bundesgebiet 15.5.2017 12:36

Um sich über aktuelle Trends in der Fischbranche, die Anforderungen bei der amtlichen Kontrolle von be- und verarbeitenden Betrieben und Untersuchungstechniken in diesem Spezialbereich der Lebensmittelproduktion zu informieren, treffen sich Lebensmittelkontrolleure zu einer Fortbildung in Cuxhaven.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Weniger Reibung, weniger Stahl, weniger Energie 15.5.2017 0:00

Das Bundesumweltministerium fördert die klimafreundliche und ressourcensparende Herstellung von Stahlwerkzeugen mit Mitteln aus dem Umweltinnovationsprogramm.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


BMUB und BMVI starten gemeinsame Initiative "mobil gewinnt" 15.5.2017 0:00

Wie können Unternehmen dazu beitragen, die Arbeitswege ihrer Mitarbeiter bequemer und schneller zu gestalten? Dieser Frage nimmt sich die neue Initiative "mobil gewinnt" der Bundesregierung an.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung Nr. L 22/17 - TUNB3D-Niedersachsen 12.5.2017 15:21

Das LBEG sucht zu sofort befristet bis zum 30.04.2018 mit der Option auf Verlängerung für 30 Monate eine/n Geowissenschaftler/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) der Geologie bzw. der Geowissenschaften oder vergleichbarer Qualifikation.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 18/17 - Statistik, Berechtsamswesen, Förderabgabe 12.5.2017 15:06

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) zum/zur Diplomverwaltungswirt/-in oder gleichwertigem Studienabschluss mit Schwerpunkt Recht, insbesondere Verwaltungsrecht.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Verbraucherschutzminister Meyer: Wir müssen der lästigen Telefonwerbung den Stecker ziehen 12.5.2017 14:16

Die Masche ist dreist, nervig und eigentlich seit 2009 verboten: Dennoch treibt unerlaubte Telefonwerbung immer mehr Verbraucher regelmäßig in den Wahnsinn. Der Bundesrat hat davon genug und will dem Missbrauch mit Unterstützung Niedersachsens einen Riegel vorschieben.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Atomkraftwerk Emsland geht für die jährliche Revision vom Netz 12.5.2017 12:16

Das Kernkraftwerk Emsland (KKE) wird morgen (Samstag) zur jährlichen Anlagenrevision mit Brennelementwechsel für voraussichtlich 18 Tage vom Netz genommen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Neues Verpackungsgesetz passiert den Bundesrat 12.5.2017 0:00

Das Verpackungsgesetz hat heute im Bundesrat die letzte parlamentarische Hürde genommen. Nach jahrelangen Auseinandersetzungen haben die Länder den Kompromiss akzeptiert, den das Bundesumweltministerium erarbeitet hatte.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Bundesrat macht den Weg frei für modernes Strahlenschutzrecht 12.5.2017 0:00

Der Bundesrat hat dem Strahlenschutzgesetz zugestimmt. Damit wird das Strahlenschutzrecht in Deutschland umfassend modernisiert und der radiologische Notfallschutz auf Grundlage der Erfahrungen nach Fukushima konzeptionell fortentwickelt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Alle Vögel sind schon da! Aber welche? 12.5.2017 0:00

Bundesumweltministerium unterstützt Aufruf zur Teilnahme an der „Stunde der Gartenvögel“ des NABU


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung Nr. L 23/17 - Bergvermessungstechnik 11.5.2017 16:16

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Studium (Bachelor oder gleichwertig) der Fachrichtung Bergvermessung, Geodäsie, Vermessungswesen oder vergleichbarer Fachrichtungen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Dünen am Zeltplatz auf Spiekeroog werden in diesem Jahr verstärkt 11.5.2017 15:06

An den ca. ein Kilometer langen Süderdünen auf Spiekeroog haben die Sturmfluten der letzten Jahre deutliche Spuren hinterlassen. Daher werden sie im Sommer verstärkt. Zusätzlich wird der Strand erstmalig aufgespült. Der Abschluss der Maßnahmen ist bis zum September vorgesehen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Agrarminister Meyer: Modernes Grundstücksverkehrsrecht stärkt die bäuerlichen Familienbetriebe 11.5.2017 13:21

Niedersachsen ist auf dem Weg zu einem modernen und praxistauglichen Grundstücksverkehrsrecht: Die Landesregierung hat beschlossen, das reformierte Gesetz zur Sicherung der bäuerlichen Agrarstruktur in Niedersachsen nach umfangreicher Verbändeanhörung zur Beratung in den Landtag einzubringen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


"Bonn Challenge" zum Wiederaufbau von Wäldern ist geschafft 11.5.2017 0:00

Ein wichtiges Etappenziel der internationalen Natur- und Klimaschutzpolitik des Bundesumweltministeriums ist erreicht.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung 10.5.2017 10:06

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt der für zwei Jahre befristete Arbeitsplatz als zweite stv. Pressesprecherin / zweiter stv. Pressesprecher zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Stellenausschreibung 10.5.2017 10:01

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als erste stv. Pressesprecherin / erster stv. Pressesprecher unbefristet zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Deutschland unterstützt Wiederaufbau von Wäldern in Indonesien 10.5.2017 0:00

Die Regierung von Indonesien will mit Unterstützung des Bundesumweltministeriums zwei Millionen Hektar Torfmoorwälder bis 2020 wieder aufforsten.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung 9.5.2017 16:41

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 104 “Agrarumweltpolitik“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters befristet bis zum 31.12.2023 im Wege der Abordnung zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Kabinett beschließt Gesetzentwürfe zur Änderung des Niedersächsischen Wasser- und Naturschutzrechts 9.5.2017 13:51

Die Landesregierung hat in ihrer Sitzung am (heutigen) Dienstag beschlossen, die Entwürfe zur Änderung des Niedersächsischen Wassergesetzes und zur Änderung der Niedersächsischen Naturschutzgesetzgebung in den Landtag einzubringen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Naturschutzarbeit in Deutschland 2016: Agrarpolitik im Fokus 9.5.2017 10:48

Sonderausgabe der Zeitschrift „Natur und Landschaft“ ab sofort erhältlich


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Agrarminister Christian Meyer: In die Zukunft lebendiger Dörfer in-vestieren 8.5.2017 17:01

Die Erfolgsgeschichte der Dorfentwicklung in Niedersachsen wird fortgeschrieben: „Wir wollen in zukunftsfähige und lebendige Dörfer investieren und Lust aufs Land machen“, sagte Agrarminister Christian Meyer zur Neuaufnahme von zwölf ländlichen Regionen ins Dorfentwicklungsprogramm des Landes.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


„Superfood“ – was ist das? 8.5.2017 15:46

Der Begriff „Superfood“ wird seit einigen Jahren immer häufiger verwendet. Es gibt keine rechtlich verbindliche Definition. Im Allgemeinen werden mit „Superfood“ Lebensmittel bezeichnet, die einen besonders hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und/oder sekundären Pflanzenstoffen aufweisen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Bundesweites Birdrace: BfN-Team beobachtet in Bonn 94 Arten 8.5.2017 8:58

Bundesamt für Naturschutz unterstützt natursportlichen Wettbewerb Spenden aus dem „Vogelrennen“ kommen vogelkundlichem Projekt zugute


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Hendricks stellt Weißbuch "Grün in der Stadt" vor 8.5.2017 0:00

Bundesministerin Barbara Hendricks hat heute in Essen, der diesjährigen "Grünen Hauptstadt Europas", den 2. Bundeskongress "Grün in der Stadt – für eine lebenswerte Zukunft" eröffnet und das Weißbuch "Stadtgrün" vorgestellt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umweltminister Stefan Wenzel: Konstruktive Beratungen der UMK - Neue Impulse für Luftreinhaltung, Artenschutz und Energiewende 5.5.2017 16:36

Nach Abschluss der Beratungen der 88. Umweltministerkonferenz hat der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel heute (Freitag) im brandenburgischen Bad Saarow die Beratungen und Beschlüsse als konstruktiv bezeichnet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung Nr. L 19/17 - Referatsleitung Energieressource Erdöl und Erdgas 5.5.2017 16:16

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Referatsleiter/in Energieressource Erdöl und Erdgas mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) einer geowissenschaftlichen Fachrichtung, vorzugsweise mit dem Fokus auf Kohlenwasserstofflagerstätten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Was ist Botulimus? - Krankmachende Keime in Fischen 5.5.2017 13:31

Das Botulinumtoxin zählt zu den stärksten bekannten Giften. Besonders betroffen sind Konserven oder durch andere Konservierungsprozesse haltbargemachte Lebensmittel. Auch Fische und Fischereiprodukte, die beispielsweise geräuchert oder gesalzen wurden, können Botulismus auslösende Toxine enthalten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Agrarminister Meyer: Gentechnikfreie „Pro Weideland“-Milch hat ein riesiges Marktpotenzial 5.5.2017 12:21

Eine starke Allianz aus Politik, Handel, Land- und Milchwirtschaft sowie Umwelt- und Naturschutzverbänden macht sich für ein Novum aus Niedersachsen stark, das bundesweit eine Erfolgsstory werden soll: gentechnikfreie Weidemilch unter dem Label „Pro Weideland“.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Förderung der biologischen Vielfalt in Städten und Dörfern - Land stellt zusätzliche Mittel zur Verfügung 5.5.2017 11:01

Städtische und dörfliche Flächen bieten vielen Tier- und Pflanzenarten zunehmend Rückzugs- und Ersatzlebensräume. Damit spielen sie für den Erhalt der biologischen Vielfalt und damit für den Naturschutz eine wichtige Rolle.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Bilshausen: Renaturierung der Rhume im Landkreis Göttingen beginnt im Mai 5.5.2017 9:41

Voraussichtlich am 8. Mai beginnt unter der Regie des NLWKN eine umfangreiche Renaturierung des Rhumeabschnitts bei Bilshausen im Landkreis Göttingen. Auf einer Strecke von über einem Kilometer werden vorhandene Altwasser, bei denen es sich um ehemalige Flussschleifen handelt angeschlossen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Innovationen für den Klimaschutz gesucht 5.5.2017 0:00

Das Bundesumweltministerium fördert "innovative Klimaschutzprojekte" und ruft zu Bewerbungen auf. Mit dem Förderwettbewerb will das Bundesumweltministerium neue Lösungsansätze für den Klimaschutz identifizieren.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Gefahr von Botulismus: Agrarministerium warnt vor dem Verzehr von „Plötze“-Trockenfisch 4.5.2017 18:41

Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium warnt vor dem Verzehr von Trockenfisch mit der Produktbezeichnung „Plötze (Rutilus rutilus) ausgenommen, getrocknet und gesalzen“. Es besteht die Gefahr, dass durch das Essen des Trockenfisches die lebensbedrohliche Vergiftung Botulismus ausgelöst wird


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Verbraucherschutzministerium werben für die Annahme von Kundenbechern 4.5.2017 12:21

Das Niedersächsische Umwelt- und das Niedersächsische Verbraucherschutzministerium haben dafür geworben, dass Bäckereien und andere Kaffeeanbieter die Becher und Tassen von Kunden zum Befüllen mit Kaffee oder anderen Heißgetränken annehmen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


„Mobile“ Chemikalien - wenn Filter nichts mehr nützen 4.5.2017 8:45

Als „mobil“ bezeichnet das UBA Chemikalien, die sich mit dem Wasserkreislauf bewegen, weil sie sich nicht an feste Stoffe wie Sand oder Aktivkohle binden. Deshalb durchbrechen sie natürliche Barrieren wie die Uferzonen von Flüssen und Seen und lassen sich auch nicht durch künstliche Filter in Wasserwerken entfernen....


Anbieter: Umweltbundesamt


Neue Förderrunde zu "Kurze Wege für den Klimaschutz" gestartet 4.5.2017 0:00

Der Förderaufruf "Kurze Wege für den Klimaschutz" geht in die zweite Runde. Mit der Neuauflage fördert das BMUB im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) erneut Projekte mit klimaschonenden Alltagshandlungen auf Nachbarschaftsebene.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Nasskaltes April-Wetter macht den Honigbienen zu schaffen – Bienenvölker werden die Situation meistern können 3.5.2017 17:01

Ungemütliches April-Wetter macht den Bienen zu schaffen: In den letzten Wochen haben die Bienen, kurze trockene Sonnenscheinphasen immer mal wieder für Sammelflüge genutzt. Gleichwohl kann die Witterung auch zum Tod von Sammelbienen führen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Hotspot Hannover: Norddeutsche Geothermietagung zeigt Wege für eine klimafreundliche Energieversorgung 3.5.2017 16:26

03.05.2017 - Wie könnten Städte in Zukunft mit Energie versorgt werden und welche Rolle könnte dabei die Erdwärme spielen? Mit diesen Fragen beschäftigten sich heute (3. Mai 2017) die Teilneh-mer der 9. Norddeutschen Geothermietagung im Geozentrum Hannover.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Hendricks: Wir unterstützen Länder des Südens bei der Umsetzung des Klima-Abkommens 3.5.2017 0:00

Fachleute aus 80 Staaten beraten vom 3. bis 5. Mai über Umsetzungsschritte für das Weltklimaabkommen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Klimaschutzbeiträge, zu denen sich jedes Land im Rahmen des Abkommens verpflichtet hat.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Hendricks: "Klima- und Umweltschutz sind Modernisierungsprogramm für unsere Volkswirtschaften" 3.5.2017 0:00

Barbara Hendricks hat heute vor 700 Unternehmensvertretern aus rund 30 Ländern in Berlin für eine klima- und umweltverträgliche Wirtschaftsweise geworben.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Über 6,2 Millionen Euro für investive Naturschutzmaßnahmen 2.5.2017 17:11

Das Niedersächsische Umweltministerium hat darüber informiert, dass über die Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK) erstmals vom Bund Fördermittel für den sogenannten investiven Naturschutz zur Verfügung gestellt worden sind.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Agrarminister Meyer: Impfung gegen Blauzungenkrankheit ist wich-tig 2.5.2017 12:31

Appell an Schaf- und Rinderhalter – Stechmücken übertragen Tierseuche


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


UMschau Mai 2017 2.5.2017 10:46

Jugendakademie Umwelt - Wolfausstellung - Zukunftstag - Pottwal-Skelett - BalkaNatureNet - Hochwasserschutz - NATÜRLICH zu Hause in Niedersachsen - Coffee to go - FÖJ


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Issum leuchtet klimafreundlich 2.5.2017 0:00

Issum gibt beim Klimaschutz ein leuchtendes Vorbild, und das im wahrsten Wortsinn: Denn die Gemeinde hat ihre gesamte Außenbeleuchtung energetisch saniert und auf energiesparende Lampen umgerüstet.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


BMUB-Bildungsnewsletter 04/17 2.5.2017 0:00

Der monatlich erscheinende Newsletter Bildung liefert Ihnen aktuelle Informationen über die Aktivitäten des BMUB-Bildungsservice sowie zur Umweltbildungs-Landschaft direkt in Ihre Mailbox.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Studie zum Insektensterben in Deutschland – Umweltminister Stefan Wenzel will mit Experten beraten – Bis zu 80 Prozent Verluste 28.4.2017 16:01

Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel will mit einem Kreis bundesweiter Experten über Ursachen und mögliche Maßnahmen gegen das wachsende Problem des Insektensterbens beraten.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Vereinte Nationen beschließen Strategie für die Wälder unserer Erde 28.4.2017 0:00

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat am Donnerstagabend in New York den "Strategischen Plan der Vereinten Nationen für Wälder" angenommen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Mehr Klagerechte für Umweltverbände 28.4.2017 0:00

Der Deutsche Bundestag hat die Novelle des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes verabschiedet. Das von Bundesumweltministerin Hendricks vorgeschlagene Gesetzespaket setzt Vorgaben des Europa- und Völkerrechts ium. Damit erhalten Umweltverbände mehr Klagerechte.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


„Nachhaltiges Wirtschaften“ - Wettbewerb des Umweltministeriums und der NBank zu Innovationsförderung bietet Anreize für mittelstä 27.4.2017 14:11

„Nachhaltiges Wirtschaften“- heißt das Motto des diesjährigen Wettbewerbs im Rahmen des laufenden Niedersächsischen Innovationsförderprogramms für Forschung und Entwicklung.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Niedersachsens Geothermie-Branche diskutiert am 3. Mai über neue Wege bei der Energieversorgung von Städten 26.4.2017 17:26

26.04.2017 - Wie kann die Geothermie zur Energieversorgung von Städten beitragen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es für Geothermieanlagen? Wie können Erdöl- und Erdgasbohrungen für die tiefe Geothermie genutzt werden?


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Alles im Fluss – auch bei Hochwasser? Länderübergreifende Tagung zum Hochwasserschutz an der Elbe 26.4.2017 10:01


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Jeder fünfte Deutsche leidet unter Schienenlärm – das muss nicht sein 26.4.2017 10:00

Das Umweltbundesamt (UBA) macht sich für Lärmschutz bei Güterzügen stark. Beispielsweise sollten die Räder und Bremsen der Züge künftig verkleidet werden, um Lärm direkt an der Quelle zu mindern. Leise Züge sollten zudem auch stärker als bisher finanziell belohnt werden, etwa über niedrigere...


Anbieter: Umweltbundesamt


Internationales Naturschutznetzwerk „BalkaNatureNet“ in Tirana gestartet - Umweltminister Wenzel: Wegweisendes Beispiel 25.4.2017 15:56

Über 50 Teilnehmende, unter ihnen die Förderer des Projektes, die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), Alfred Toepfer Stiftung F.V.S und die Heidehof-Stiftung, nahmen am BalkaNatureNet-Forum der NNA vom 21.-24. April in Tirana teil.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Minister Meyer: Hygienebarometer für transparenten Verbraucherschutz 25.4.2017 14:11

Niedersachsen stellt künftig die Ergebnisse der kommunalen Lebensmittelkontrollen in Gaststätten, Fleischereien, Bäckereien oder Kantinen transparent dar. Ein neues Hygienebarometer ermöglicht kontrollierten Betrieben, Kunden gute Ergebnisse als Aushang mitzuteilen und in eigener Sache zu werben.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Kinder-Garten im Kindergarten: Impulse für mehr biologische Vielfalt 25.4.2017 13:21

Pädagogische Arbeit in den Kindergärten profitiert vom Projekt Ortstermin von BfN und FiBL in der inklusiven Kindertagesstätte Arte in Frechen Gemeinsame PM des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) und des Bundesamtes für Naturschutz (BfN)


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


INSPIRE Conference 2017 – Kehl und Strasbourg 25.4.2017 12:31

Vom 04. Bis 08. September 2017 findet die INSPIRE-Konferenz unter dem Motto „INSPIRE a digital Europe: Thinking out of the box“ in Kehl, Deutschland und Strasbourg, Frankreich statt.


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Stickoxid-Belastung durch Diesel-Pkw noch höher als gedacht 25.4.2017 12:00

Diesel-PKW überschreiten die Euro-Grenzwerte für Stickstoffdioxid (NOx) auf der Straße noch deutlich stärker als bislang angenommen. Ging man für das Jahr 2016 bislang von 575 mg NOx/km aus, liegt nun die Diesel-Pkw-Flotte in Deutschland bei durchschnittlich 767 mg NOx/km. Das ergaben neue Berechnungen für das...


Anbieter: Umweltbundesamt


Naturschutzgebiet in Verden: Tafeln informieren über Umgestaltung der Maulohe 25.4.2017 9:46

In den kommenden Tagen lässt der NLWKN im Naturschutzgebiet Maulohe in der Stadt Verden mehrere Begrüßungstafeln aufstellen. Ergänzend zu den bereits bestehenden „Natur erleben“-Einrichtungen informieren die neuen Tafel über die Schutzwürdigkeit der Maulohe und das neue Wegekonzept.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz