Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Aktuelles

Meldungen unserer Anbieter sortiert nach Aktualität.


Antwort auf die mündliche Anfrage: Waren die Millionenschäden beim Hochwasser teilweise zu vermeiden? 21.9.2017 16:31

Antwort auf die mündliche Anfrage: Waren die Millionenschäden beim Hochwasser teilweise zu vermeiden? Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Qualitätsgeprüfte Schlacken - Sinnvolle Nutzung oder Deponierung? 21.9.2017 16:31

Antwort auf die mündliche Anfrage: Qualitätsgeprüfte Schlacken - Sinnvolle Nutzung oder Deponierung? Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Stromgewinnung aus Wind im vergangenen Jahr 21.9.2017 16:31

Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Stromgewinnung aus Wind im vergangenen Jahr Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wann muss das Goldenstedter Rudel entnommen werden? 21.9.2017 16:26

Antwort auf die mündliche Anfrage: Wann muss das Goldenstedter Rudel entnommen werden? Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Abstände von Windparks 21.9.2017 16:26

Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Abstände von Windparks Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Betriebsfreundliche Optimierungen der Abschaltzeiten 21.9.2017 16:26

Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Betriebsfreundliche Optimierungen der Abschaltzeiten Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 4) 21.9.2017 16:26

Antwort auf die mündliche Anfrage Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 4) Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 3) 21.9.2017 16:26

Antwort auf die mündliche Anfrage: Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 3) Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 2) 21.9.2017 16:26

Antwort auf die mündliche Anfrage: Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 2) Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 1) 21.9.2017 16:21

Antwort auf die mündliche Anfrage: Welche Kenntnisse hat das Land Niedersachsen über Wolfshybride? (Teil 1) Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Einleitung von Salzlauge aus der Schachtanlage Asse in das stillgelegte Kalibergwerk Bergmannssegen-Hugo 21.9.2017 16:21

Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Einleitung von Salzlauge aus der Schachtanlage Asse in das stillgelegte Kalibergwerk Bergmannssegen-Hugo Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


INSPIRE Konferenz 2017: INSPIRE Implementation in Lower Saxony 21.9.2017 12:51

Für den Bereich „Compliance assurance and public participation“ sind die Videomitschnitte verfügbar. Peter Creuzer (Direktor Landesbetrieb Landesvermessung und Geobasisinformation) und Mareike Dietrich (Kst. GDI-NI) präsentieren die Bereitstellung der INSPIRE konformen AAA-Dienste ab Minute 1:52.


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Stellenausschreibung Nr. L 53/17 - Monitoring Stoffausträge 21.9.2017 11:31

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit 75% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine/n technische/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) der Geo- oder Agrarwissenschaften.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


NLWKN sucht eine/n Wasserbauer/in 21.9.2017 10:56

Der NLWKN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wasserbauer/in für den Geschäftsbereich I „Betrieb und Unterhaltung landeseigener Anlagen und Gewässer“ am Standort Hitzacker. Bewerbungsschluss ist der 16. Oktober 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


NLWKN sucht eine/n Wasserbaumeister/-in – Tiefbaumeisters/-in 21.9.2017 10:56

Der NLWKN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wasserbaumeister/-in oder gleichwertigen Abschluss für den Geschäftsbereich I „Betrieb und Unterhaltung landeseigener Anlagen und Gewässer“ am Standort Hitzacker. Bewerbungsschluss ist der 16. Oktober 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


NLWKN sucht eine/n Wasserbaumeister/-in – Tiefbaumeister/-in 21.9.2017 10:56

Der NLWKN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wasserbaumeister/-in oder gleichwertigen Abschluss für den Geschäftsbereich I „Betrieb und Unterhaltung landeseigener Anlagen und Gewässer“ am Standort Hitzacker. Bewerbungsschluss ist der 16. Oktober 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


INTERGEO 2017 – Experten beantworten Fragen zum Thema GDI-DE / Namensräume 21.9.2017 10:46

Die INTERGEO findet vom 26.-28. September 2017 in Berlin statt. Am Mittwoch, den 27.09.2017 werden von 11 bis 12 Uhr und von 14 bis 15 Uhr Fragen zu den Themen „GDI-DE“ (vormittags) und „Namensräume in der GDI-DE“ (nachmittags) am BKG-Stand in Halle 5.1. A5.059 beantwortet.


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Naturschutzgroßprojekt „Altmühlleiten“: Projekt mit vielen Gewinnern 21.9.2017 9:58

Im Altmühltal können Naturschützer und Nutzer gemeinsam Erfolge feiern


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Rede des Niedersächsischen Ministers für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel, Aktuelle Stunde im Landtag (20.09.2017) 20.9.2017 12:46

„Wölfe in Niedersachsen - Bauernaufstand gegen Nordrudel. Gerissene Tiere verenden elendig. Spielt Tierschutz für die Landesregierung keine Rolle mehr?“ Antrag der Fraktion der CDU – Drs. 17/8732


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


BearbeiterIn für die Koordination und inhaltliche Bearbeitung des Projekts „Ausbau des Partnernetzwerks im Biosphärenreservat ‚Niedersächsische Elbtalaue‘“ 20.9.2017 12:21

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet und bis zum 31.10.2020 befristet. Bewerbungsschluss: 12.10.2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Wolfswelpen vom Truppenübungsplatz Munster Nord wurden wahrscheinlich tot gebissen - Wölfin aus dem Heidekreis war das Muttertier 20.9.2017 9:16

e


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel fährt den bundesweit klimafreundlichsten Dienstwagen – Platz 1 im Ranking der Deutschen Umwelthilfe 19.9.2017 17:01

Der niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel belegt den Spitzenplatz im Gesamtranking beim Dienstwagen-Check der Deutschen Umwelthilfe. Untersucht wurden bundesweit die CO2-Emissionen der Dienstwagen, um den klimafreundlichsten Antrieb zu ermitteln.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung Nr. L 50/17 - Sachbearbeiter/-in Grundsatzfragen Fracking und Lagerstättenwasser 19.9.2017 14:51

Das LBEG sucht zu sofort mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine/n Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium in der Fachrichtung Bergbau, ersatzweise Umwelttechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbar.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


INSPIRE-Registry: http oder https für Namensräume? 19.9.2017 14:36

Derzeit ist unklar, ob die INSPIRE-Registry und somit auch die dort hinterlegten URIs weiterhin unter http betrieben werden, oder ob ein Wechsel zu https notwendig sein wird. Bitte beachten Sie die laufende Diskussion, sofern Sie URIs aus der INSPIRE-Registry in Ihren Daten verwenden.


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Agrarminister Christian Meyer: Sauenhaltung geht auch ohne Kastenstand 19.9.2017 11:11

Mit dem erfolgreich umgesetzten Tierschutzplan und neuen Tierwohlprämien ist Niedersachsen bundesweit Vorreiter.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Bundesumweltministerium fördert digitales Dekordruckverfahren mit 1,8 Millionen Euro 19.9.2017 11:08

Die SURTECO DECOR GmbH plant die Errichtung einer innovativen Digitaldruckanlage für dekorative Oberflächenbeschichtungen für Möbel und Fußböden. Das bayrische Unternehmen erhielt am 19. September den UIP-Zuwendungsbescheid über knapp 1,8 Millionen Euro.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Energiesparende Gelatineproduktion 18.9.2017 13:45

Die Gelinova GmbH in Heidelberg (Baden-Württemberg) plant, mit einer neuen Verarbeitungstechnik Biofolie aus Gelatine und Agar-Agar energie- und ressourcenschonend herzustellen. Dabei werden insbesondere Blattgelatine, aber auch Rollenware produziert.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung Nr. L 46/17 - Referent/-in - Genehmigungsverfahren und -vollzug 18.9.2017 13:41

Das LBEG sucht zu sofort eine/n Referent/-in mit Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt für die Fachrichtung Technische Dienste oder abgeschlossenem Hochschul-/Universitätsstudium der Fachrichtung Bergbau, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Ingenieur


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


NLWKN sucht eine/n Bearbeiter/in als Teamassistenz 18.9.2017 11:46

Der NLWKN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bearbeiter/in als Teamassistenz für den Geschäftsbereich III "Gewässerbewirtschaftung/Flussgebietsmanagement" am Standort Hildesheim in der Geschäftsstelle der Flussgebietsgemeinschaft (FGG) Weser. Bewerbungsschluss ist der 13. Oktober 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


International Cycling Conference für aktive Mobilität in Städten 18.9.2017 11:15

Die Potentiale des Radverkehrs sind in deutschen Städten bei Weitem noch nicht ausgeschöpft. Um noch mehr Menschen dazu zu bewegen, das Fahrrad statt des Autos zu benutzen, treffen sich Wissenschaft und Praxis vom 19. bis 21. September auf der International Cycling Conference ICC in Mannheim. Wie lässt sich Fahrradinfrastruktur...


Anbieter: Umweltbundesamt


Deutschland und Italien unterstützen Vereinte Nationen bei grüner Finanzierung 18.9.2017 10:43

Deutschland und Italien wollen die Vereinten Nationen bei der Erarbeitung und Umsetzung einer weltweiten Strategie zu nachhaltiger Finanzierung mit je bis zu 2,5 Millionen US-Dollar unterstützen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit



Umweltminister Wenzel: Kreuzfahrtschiffe als schwimmende Müllverbrennungsanlagen - Neue Antriebstechnologien forcieren - Betrieb mit Schweröl nicht zulässig 18.9.2017 9:06

Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel hat die Verantwortlichen der emsländischen Meyer-Werft und die Reeder von Kreuzfahrtschiffen aufgefordert, sich für den Verzicht auf Antriebstechnologien unter Verwendung von Schweröl einzusetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister Wenzel: Kreuzfahrtschiffe als schwimmende Müllverbrennungsanlagen - Neue Antriebstechnologien forcieren - Betrieb mit Schweröl nicht zulässig 17.9.2017 9:06

Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel hat die Verantwortlichen der emsländischen Meyer-Werft und die Reeder von Kreuzfahrtschiffen aufgefordert, sich für den Verzicht auf Antriebstechnologien unter Verwendung von Schweröl einzusetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Das Ozonloch ist auf dem Rückzug 15.9.2017 12:44

Am 16. September jährt sich zum 30. Mal der Abschluss des Montrealer Abkommens zum Schutz der Ozonschicht. Es steht als Beispiel dafür, dass die Staatengemeinschaft in der Lage ist, auf globale Umweltveränderungen zu reagieren.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


St. Andreasberg: Schacht Morgenröthe wird ab kommender Woche gesichert 15.9.2017 12:16

15.09.2017 - In der kommenden Woche beginnt die Sicherung des Schachtes Morgenröthe in St. Andreasberg. Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) hat die Arbeiten in Auftrag gegeben.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Europäische Mobilitätswoche: „Gemeinsam Nutzen bringt dich weiter“ 15.9.2017 12:00

Flächenverbrauch, Luft- und Lärmbelastung – der motorisierte Verkehr stellt viele deutsche Städte vor große Herausforderungen. Kommunen sind daher gefordert, neue Wege zu finden, wie Mobilitätsbedürfnisse einerseits und Umwelt- und Gesundheitsschutz andererseits vereinbar sind. Was gemeinschaftlich genutzte...


Anbieter: Umweltbundesamt


Umweltminister Stefan Wenzel stellt Gesamtpaket für Hochwasserhilfe vor 15.9.2017 11:56

Umweltminister Stefan Wenzel hat heute (Freitag) in Hannover über das Gesamtpaket der Hilfen für hochwassergeschädigte Privathaushalte informiert. Außerdem stellte er die wichtige Eckpunkte der weiteren Hilfeprogramme: Öffentliche Infrastruktur, Unternehmen, Land- und Forstwirtschaft vor.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Geothermie für Bestandswohnungen 15.9.2017 11:23

Mit einem Modellprojekt soll nachgewiesen werden, dass sich auch Niedertemperaturwärme aus Tiefengeothermie (60°C) technisch machbar und wirtschaftlich für eine weitgehend CO2-neutrale Beheizung und Warmwasserbereitung in Wohnquartieren nutzen lässt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umweltminister Stefan Wenzel unterzeichnet Memorandum of Understanding zum internationalen Klimaschutz 15.9.2017 10:56

Umweltminister Wenzel hat am Donnerstag (gestern) Abend in Berlin das Memorandum of Understanding „Under2MoU“ zum internationalen Klimaschutz unterzeichnet. Die unterzeichnenden Regionen erkennen die internationalen Erklärungen zum Klimaschutz an und wollen ihre Zusammenarbeit vertiefen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


142 Proben auf dem Prüfstand: „Glutenfreie Lebensmittel“ – wird wichtige Kennzeichnungspflicht eingehalten? 15.9.2017 10:51

Glutenfreie Lebensmittel – das Angebot und die Nachfrage steigen stetig. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut BS/H hat deshalb insgesamt 142 Proben auf Glutengehalte und Kennzeichnung untersucht. Bei den Proben handelt es sich um Back- und Teigwaren sowie Kartoffelknabbererzeugnisse.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Für Kiebitz und Rotschenkel: Im „Wiesenzeiten-Projekt“ arbeiten Naturschutz und Landwirtschaft eng zusammen 15.9.2017 9:16

e


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


BMUB fördert den Export von Umwelttechnologie "Made in Germany" 14.9.2017 15:38

Das Interesse deutscher Unternehmen und Institutionen an der "Exportinitiative Umwelttechnologien" des BMUB ist auch in dieser Förderrunde ungebrochen groß: Insgesamt bewarben sich 170 Projektideen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


NLWKN sucht wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für Forschungsstelle auf Norderney 14.9.2017 15:36

Der NLWKN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit einem Master der Gewässerökologie, der Geowissenschaften oder des Küsteningenieurwesens für die Forschungsstelle auf Norderney. Bewerbungsschluss ist der 14. Oktober 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe feiert sein 20-jähriges Bestehen 14.9.2017 15:01

„Wir holen Sie ins Boot!“ Unter diesem Motto feierten heute (Donnerstag) das UNESCO-Biosphärenreservat sowie zahlreiche Gäste das 20-jährige Jubiläum der Anerkennung der „Flusslandschaft Elbe“ durch die UNESCO.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Westharz: Samarium darf nach Kuper, Zink, Blei und Silber suchen 14.9.2017 14:31

14.09.2017 - Die Samarium Tennessine Corporation darf zwischen Bad Grund und Clausthal-Zellerfeld nach Kupfer, Zink, Blei und Silber suchen. Die jetzt vom Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) erteilte Erlaubnis umfasst einen Bereich von knapp 153 Quadratkilometern.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Ems-Passage der „World Dream“: Ems-Sperrwerk des NLWKN schließt am Samstagmorgen 14.9.2017 12:46

Am kommenden Wochenende fährt das Kreuzfahrtschiff „World Dream“ von Papenburg über die Ems in Richtung Nordsee. Der NLWKN wird am Samstag gegen 9 Uhr die Tore des Ems-Sperrwerks schließen, um die Ems zwischen Herbrum und Gandersum aufzustauen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Die Aller kommt wieder in ihr altes Bett: Die ökologische Durchgängigkeit am Allerwehr Osterloh kommt 14.9.2017 12:46

e


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Ems-Passage der „World Dream“: Ems-Sperrwerk des NLWKN schließt voraussichtlich am Samstagmorgen 14.9.2017 12:46

Voraussichtlich am kommenden Wochenende fährt das Kreuzfahrtschiff „World Dream“ von Papenburg über die Ems in Richtung Nordsee. Nach dem vorläufigen Fahrplan wird der NLWKN am Samstag gegen 9 Uhr die Tore des Ems-Sperrwerks schließen, um die Ems zwischen Herbrum und Gandersum aufzustauen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


NLWKN sucht Verwaltungsfachangestellte/n in Sulingen 14.9.2017 12:41

Der NLWKN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsfachangestellte/n für die Betriebsstelle Sulingen. Bewerbungsschluss ist der 4. Oktober 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Minister Meyer will Naturzugang neu regeln 14.9.2017 11:41

Angesichts der Grundsatzentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVG) zu Eintrittsgebühren an Stränden, hat der für die Regelung des Strandzugangs zuständige Agrarminister Christian Meyer eine gründliche Prüfung und Umsetzung des höchstrichterlichen Urteils angekündigt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Minister Meyer will Naturzugang neu regeln* 14.9.2017 11:41

Angesichts der Grundsatzentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVG) zu Eintrittsgebühren an Stränden, hat der für die Regelung des Strandzugangs zuständige Agrarminister Christian Meyer eine gründliche Prüfung und Umsetzung des höchstrichterlichen Urteils angekündigt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Agrarminister Christian Meyer: Gemeinsame Allianz für mehr Tierschutz in den Ställen 13.9.2017 16:31

Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer fordert eine grundlegende Reform der Tierhaltung und der Kennzeichnung von tierischen Lebensmittelprodukten. „Wir brauchen eine generationen- und parteiübergreifende zukunftsfähige Allianz aus Politik, Bauern, Handel und Verbrauchern."


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


GDI-DE Architekturkonzept: Maßnahmenplan aktualisiert 13.9.2017 15:11

Die GDI-DE legte im Juli einen aktualisierten Maßnahmenplan zum Architekturkonzept vor. Der Maßnahmenplan erläutert auf 30 Seiten, mit welchen konkreten Projekten und Arbeitsschritten der Aufbau der Geodateninfrastruktur aktuell vorangetrieben wird. Der geschätzte Zeitbedarf wird ebenso angegeben.


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Runder Tisch gegen Meeresmüll geht in die zweite Runde 13.9.2017 14:38

Die deutsche Nord- und Ostseeküste werden weiter durch Abfälle belastet. Das zeigen die Ergebnisse des Spülsaummonitorings an unseren deutschen Nord- und Ostseeküsten deutlich.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Runder Tisch gegen Meeresmüll geht in die zweite Runde 13.9.2017 13:51

Der Runde Tisch orientiert sich einerseits an den Vorgaben der europäischen Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie, deren Ziel Meere ohne Belastungen durch Abfälle sind. Andererseits entwickeln die Beteiligten zahlreiche weitere Handlungsoptionen gegen Meeresmüll.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Runder Tisch gegen Meeresmüll geht in die zweite Runde 13.9.2017 13:30

Die deutsche Nord- und Ostseeküste werden weiter durch Abfälle belastet. Das zeigen die Ergebnisse des Spülsaummonitorings an unseren deutschen Nord- und Ostseeküsten deutlich. Die Einträge von menschlichen Abfällen in die Meere stellen hier ein beständiges Problem dar, welches die gesamte Meeresumwelt in einem...


Anbieter: Umweltbundesamt


Anbau von Eiweißpflanzen in Niedersachsen wächst wieder 13.9.2017 12:01

Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer setzt bei der Zukunft des Tierfutters auf Eiweißpflanzen aus heimischen Anbau. Als wichtiger Baustein der Eiweiß-Strategie wurde nun das Projekt „Eiweißfutter aus Niedersachsen“ (EFN) abgeschlossen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Siegerehrung im "Papieratlas-Wettbewerb" 13.9.2017 11:52

100 Städte und 39 Hochschulen haben beim 10. bundesweiten Papieratlas-Wettbewerb mitgemacht – so viele wie noch nie. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zeichnete am 13. September in Berlin die Gewinner aus.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Tag des Geotops 2017 – Niedersachsen plant zahlreiche Aktionen 13.9.2017 11:31

13.09.2017 - Manchmal sind sie mehrere Millionen Jahre alt, manchmal reichen sie tief ins Erdinnere, manchmal ragen sie weit in die Höhe – so genannte Geotope. Sie geben uns Einblicke in die Entwicklung der Erdgeschichte.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Wer hat das beste Ökodesign im Land? 13.9.2017 11:00

Eine Fachjury aus Umwelt- und Designexperten hat am 11. September über die diesjährigen Nominierungen für den Preis entschieden. Zwanzig Beiträge aus den Bereichen Architektur, Energie, Ernährung, Haushalt, Interieur, Mobilität und Mode können nun auf eine Prämierung bei der feierlichen Preisverleihung am 27....


Anbieter: Umweltbundesamt


Wer hat das beste Ökodesign im Land? 13.9.2017 10:19

Zwanzig Beiträge aus den Bereichen Architektur, Energie, Ernährung, Haushalt, Interieur, Mobilität und Mode können nun auf eine Prämierung bei der feierlichen Preisverleihung am 27. November 2017 hoffen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung 12.9.2017 15:51

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 301 „EU-Zahlstelle“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


BearbeiterIn im Referat 34 (Gebiets- und verkehrsbezogene Luftreinhaltung, Schutz vor Lärm und sonstigen physikalischen Einwirkungen) 12.9.2017 15:01

Die Stelle ist mit Bes.Gr. A 12 NBesO / EntgeltGr. 12 TV-L bewertet und ab sofort zu besetzen. Bewerbungsschluss: 12.10.2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Hendricks besucht Hochwasserschutzprojekt an der Elzmündung 11.9.2017 15:00

Das Nationale Hochwasserschutzprogramm zeigt Wirkung. Davon konnte sich Barbara Hendricks an der Elzmündung am Oberrhein überzeugen. Das fertiggestellte Hochwasserschutzprojekt schafft ein Rückhaltevolumen von bis zu 5,3 Millionen Kubikmeter Wasser.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


UVP-Portal eröffnet: Beteiligung im Rahmen von Umweltverträglichkeitsprüfungen 11.9.2017 13:56

Planungsvorhaben mit UVP finden Sie ab sofort im UVP-Portal des Nds. Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz. Aktuell geht es um die Planung des Britischen Kernkraftwerks Hinkley Point C (bis 20.10.2017). Verfahren aus dem kommunalen Bereich werden kontinuierlich ergänzt.


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Klimawandel: Extreme Ereignisse werden sich häufen 11.9.2017 12:31

„Extreme Wetterereignisse mit schlimmen Folgen für die Wasserwirtschaft werden aufgrund des Klimawandels in Zukunft häufiger passieren", betonte Umweltminister Stefan Wenzel anlässlich der Eröffnung des Niedersächsischen Gewässerforums.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Freie Fahrt für Test mit abgasfreien Lkw in Baden-Württemberg 11.9.2017 11:47

Mit rund 16,8 Millionen Euro fördert das BMUB das Pilotprojekt auf zwei Teilstücken von etwa sechs Kilometern in beiden Fahrtrichtungen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit



„Nahrungsergänzungsmittel – nützlich oder überflüssig?“ 11.9.2017 10:06

Gesund, fit und leistungsfähig durch Nahrungsergänzungsmittel? Oder sind sie unnütz, vielleicht sogar riskant? Das 7. Niedersächsische Forum Gesundheitlicher Verbraucherschutz diskutiert diese Thematik aus Sicht der Ernährungswissenschaft, der Medizin und der Lebensmittelüberwachung.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Minister Wenzel drängt auf schnelle Minderung schädlicher NOx Belastungen – Musterberechnung: Zu geringe Reduzierung durch Software-Updates 8.9.2017 12:26

Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel hat den von Stickoxid-Grenzwert-überschreitungen betroffenen niedersächsischen Kommunen in einem Schreiben den aus Ministeriumssicht aktuellen Handlungsbedarf bei der Luftreinhaltung erläutert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Unser Klima! Unsere Zukunft! 7.9.2017 14:06

Damit anlässlich der COP 23 in Bonn nicht nur Politiker und Experten über die Zukunft des Weltklimas diskutieren, lädt das BMUB junge Menschen im Alter von 16 bis 25 Jahren zu einem Jugenddialog ein.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Ölwehrübung beim Kernkraftwerk Stade: Mehr als 50 Personen sind am Samstag im Einsatz 7.9.2017 12:16

Das Szenario hat es in sich: Auf der Elbe in Höhe Stade ist ein Tanker aufgelaufen und verliert Schweröl, das im Laufe der Nacht an den Strand vom Kernkraftwerk Stade angespült wird. Das Szenario ist Grundlage für die Ölwehrübung, die am Samstag in der Regie des NLWKN in Stade stattfinden wird.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Emissionsfreie Post- und Paketzustellung für Städte mit hoher Luftbelastung 7.9.2017 11:16

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat die Förderung von über 1.100 zusätzlichen emissionsfreien Elektro-Lieferfahrzeugen bei der Deutschen Post angekündigt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


"GDI-DE Konventionen zu Metadaten“ – Version 1.2.0 veröffentlicht 6.9.2017 16:01

Bitte beachten Sie die neue Version des GDI-DE Architekturkonzeptes „Konventionen zu Metadaten“. Die aktuelle Version 1.2.0 erhält eine deutliche Kennzeichnung, welche Metadatenelemente gemäß GDI-DE oder INSPIRE verpflichtend, konditional oder optional zu führen sind.


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Umweltminister Stefan Wenzel zur Hochwasserhilfe: Ermittlung der Schäden, Auszahlung der Soforthilfe, Reparaturarbeiten und Umsetzung der Anpassungsstrategien laufen parallel 6.9.2017 14:16

Über bisherige Ergebnisse der Abfragen zu den Schäden durch das Juli-Hochwasser in Niedersachsen hat Umweltminister Stefan Wenzel am Mittwoch (heute) in Hannover informiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Quarzsandabbau in der Gemeinde Moormerland geplant: Erörterungstermin verläuft konstruktiv 6.9.2017 13:21

06.09.2017 - Rund zwei Millionen Kubikmeter Quarzsand will die Firma Frank und Ralf Huneke GbR aus Leer in der Gemeinde Moormerland gewinnen und aufbereiten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Die Vögel Niedersachsens und des Landes Bremen - Avifauna jetzt komplett 6.9.2017 11:56

Der neu erschienene Band 1.2 der „Vögel Niedersachsens und des Landes Bremen“ schließt die Arbeiten an der Reihe ab. Er enthält historische Ergebnisse, Nachträge zu inzwischen neu aufgetretenen Arten sowie die Liste der in Niedersachsen und Bremen nachgewiesenen Brut- und Gastvogelarten.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Agrarminister Meyer: Tierschutzplan Niedersachsen lässt die Sau raus und den Schnabel dran 6.9.2017 11:31

Mission erfüllt: Der Tierschutzplan Niedersachsen mit fast 50 Einzelpunkten ist unter der rot-grünen Landesregierung nahezu vollständig umgesetzt. Landwirtschaftsminister Christian Meyer zeigte sich angesichts dieser Bilanz hocherfreut.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Lebensraum Alpen: ein Zentrum biologischer Vielfalt steht unter Druck 6.9.2017 11:00

BfN Präsidentin: verstärkter länderübergreifender Schutz notwendig Schwerpunktausgabe der Fachzeitschrift „Natur und Landschaft“ erschienen


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Urban Mining 6.9.2017 10:00

Deutschland ist Großverbraucher von Rohstoffen, wird dabei aber gern als „rohstoffarm“ bezeichnet. Tatsächlich ist das Land bei Erzen und vielen wichtigen Industriemineralien nahezu vollständig auf Importe angewiesen. Hohe Preisschwankungen, fragwürdige Umwelt- und Sozialstandards sowie teilweise...


Anbieter: Umweltbundesamt


Gewerbeabfall: Umweltminister Stefan Wenzel wirbt für Mülltrennung in Betrieben 5.9.2017 17:11

Die neue Gewerbeabfallverordnung des Bundes ist im August in Kraft getreten. Darauf wies das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz heute (Dienstag) in Hannover hin.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Nachweis des Usutu-Virus in Amsel aus Hannover 5.9.2017 11:26

Das Usutu-Virus wurde in Deutschland erstmals im Jahr 2010 in Stechmücken in Südwest-Deutschland nachgewiesen. Seitdem gab es immer wieder vereinzelte Nachweise bei wildlebenden oder in Volieren gehaltenen Singvögeln.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Christian Meyer: Wir brauchen eine „Europol Verbraucherschutz“ 5.9.2017 11:21

Der Umgang in der EU mit Millionen von Eiern, die möglicherweise mit dem Insektizid Fipronil belastet sind, ist nach Ansicht von Niedersachsens Agrar- und Verbraucherschutzminister Christian Meyer unzureichend „und muss Konsequenzen beim Krisenmanagement nach sich ziehen“.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Umweltminister Stefan Wenzel: Dieselgipfel II war ein Anfang - Umweltfreundliche Mobilität in den Kommunen braucht dauerhafte Förderung 4.9.2017 16:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat die Verdoppelung der Fördersummen für die umweltfreundliche Mobilität in den Städten begrüßt. „Allerdings werden einmalige Zahlungen nicht ausreichen."


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung Nr. L 43/17 - Personal 4.9.2017 15:41

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Tag der Niedersachsen 4.9.2017 15:36

Wir benötigen sie zum Bauen, Düngen, Heizen oder Auto fahren: Rohstoffe. Bei bestem Wetter stellten wir in diesem Jahr zahlreiche Rohstoffe beim „Tag der Niedersachsen“ vom 1. bis 3. September in Wolfsburg vor.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Deutsch-französisches Arbeitstreffen der Umweltministerien 4.9.2017 15:24

Deutschland und Frankreich wollen sich gemeinsam für eine rasche Umsetzung des Pariser Abkommens auf europäischer Ebene einsetzen. Das vereinbarten Staatssekretär Jochen Flasbarth und Brune Poirson, Staatssekretärin im französischen Umweltministerium.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Berücksichtigung des Feldhamsters in Zulassungsverfahren und in der Bauleitplanung 4.9.2017 11:41

Der Schutz des Feldhamsters ist eine gesetzliche Aufgabe auch bei Boden beanspruchenden Bauvorhaben. Der neu erschienene Leitfaden für Niedersachsen soll zu einer landesweit einheitlichen und ausreichenden Anwendung der Schutzbestimmungen in Zulassungsverfahren und in der Bauleitplanung beitragen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Leitfaden „Berücksichtigung des Feldhamsters in Zulassungsverfahren und in der Bauleitplanung“ erschienen 4.9.2017 11:41

Der Schutz des Feldhamsters ist eine gesetzliche Aufgabe auch bei Boden beanspruchenden Bauvorhaben. Der Leitfaden für Niedersachsen soll zu einer landesweit einheitlichen und ausreichenden Anwendung der Bestimmungen zu seinem Schutz in Zulassungsverfahren und in der Bauleitplanung beitragen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Einfluss von Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen auf die Hochmoorvegetation - Erfahrungen veröffentlicht 4.9.2017 11:21

Die Natura 2000-Gebiete der Diepholzer Moorniederung haben europaweit eine herausragende Bedeutung für den Hochmoorschutz. Die langjährigen Vegetationsuntersuchungen zeigen, das die Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen zur Offenhaltung der Hochmoore effizient sind und fortgeführt werden müssen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Einfluss von Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen auf die Hochmoorvegetation 4.9.2017 11:21

Die Natura 2000-Gebiete der Diepholzer Moorniederung haben europaweit eine herausragende Bedeutung für den Hochmoorschutz. Die neu veröffentlichten langjährigen Vegetationsuntersuchungen zeigen, das die Maßnahmen zur Offenhaltung der Hochmoore effizient sind und fortgeführt werden müssen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Umweltminister Stefan Wenzel zum Dieselgipfel II im Kanzleramt: "Kommunen brauchen dauerhafte Förderung für umweltfreundliche Mobilität" 3.9.2017 0:00

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel fordert ein dauerhaftes Programm des Bundes für umweltfreundliche Mobilität in den Städten. "Was bislang den Kommunen vorgeschlagen wird, ist ein Tropfen auf den heißen Stein", sagte Wenzel am Sonntag (heute) in Hannover


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Staatliche Vogelschutzwarte - Kein effektiver Vogelschutz ohne Umsetzung der EU- Vogelschutzrichtlinien 1.9.2017 14:01

Kein effektiver Vogelschutz ohne Umsetzung der EU- Vogelschutzrichtlinien // Presseinformation des NLWKN vom 1.September 2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Für den Auenwald an der Aller rollen die Bagger an: Bei Müden entsteht bis November eine Großbaustelle 1.9.2017 13:36

Auentypische Strukturen sollen jetzt auf den 20 Hektar großen landeseigenen Flächen an der Aller bei Müden im Landkreis Gifhorn entstehen: Im Auftrag des NLWKN beginnt eine Baufirma am Montag mit den Erdbauarbeiten.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Staatliche Vogelschutzwarte - Kein effektiver Vogelschutz ohne Umsetzung der EU- Vogelschutzrichtlinien 1.9.2017 13:01

Die staatliche Vogelschutzwarte in Niedersachsen feiert in diesem Jahr das 70jährige Bestehen: Umweltminister Stefan Wenzel bezeichnete die Einrichtung anlässlich des Festaktes am Freitag als unabhängiges Kompetenzzentrum.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Emissionshandel: EEX führt 500. deutsche Versteigerung von Emissionsberechtigungen durch 1.9.2017 10:15

Seit dem 5. Januar 2010 wurden an der EEX über 900 Millionen Emissionsberechtigungen im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland versteigert. Dabei wurden inklusive der heutigen 500. Auktion Erlöse im Gesamtumfang von rund 6 Milliarden Euro erzielt. Diese Mittel wurden fast vollständig zur Finanzierung nationaler und internationaler...


Anbieter: Umweltbundesamt


Emissionshandel: 500. deutsche Versteigerung von Emissionsberechtigungen 1.9.2017 10:15

Seit dem 5. Januar 2010 wurden an der EEX über 900 Millionen Emissionsberechtigungen im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland versteigert. Dabei wurden inklusive der heutigen 500. Auktion Erlöse im Gesamtumfang von rund 6 Milliarden Euro erzielt. Diese Mittel wurden fast vollständig zur Finanzierung nationaler und internationaler...


Anbieter: Umweltbundesamt


UMschau September 2017 31.8.2017 13:36

Vogelschutzwarte feiert Geburtstag - Niedersächsisches Gewässerforum - 20 Jahre Flusslandschaft Elbe - Energieforum 2017 - Chancen für den Harz - Fluchtursache bekämpfen - Hoffest


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Das LAVES lädt an den reich gedeckten Frühstückstisch ein 31.8.2017 12:41

„Mehr Sicherheit für den Verbraucher“ – dafür steht das LAVES in Niedersachsen! Unter diesem Motto präsentiert sich das LAVES zum siebten Mal mit seinen vielfältigen Aufgaben auf dem Tag der Niedersachsen 2017 in Wolfsburg. Das Thema: „Vom Huhn zum Ei und auf den Frühstückstisch“.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Blühende Gärten und die wundervolle Bienenwelt: „Tag der offenen Tür“– Sonntag, 3. September 31.8.2017 12:41

Einblicke in die wundervolle Bienenwelt können Besucher bei dem diesjährigen „Tag der offenen Tür“ im Institut für Bienenkunde Celle (IB Celle) am Sonntag, 3. September, von 10:30 Uhr bis 17 Uhr, bekommen. Die Institutsgebäude liegen direkt am Rande der Celler Altstadt im Französischen Garten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


„Wir müssen die Stallpflicht grundsätzlich überdenken“ - Agrarminister Christian Meyer eröffnet das 2. Niedersächsische Tiergesundheitssymposium in Oldenburg 31.8.2017 9:36

Agrarminister Christian Meyer eröffnet das 2. Niedersächsische Tiergesundheitssymposium in Oldenburg – mehr als 150 Teilnehmer diskutieren über die Bekämpfung der Geflügelpest.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


BMUB-Bildungsnewsletter 08/17 31.8.2017 9:00

Der monatlich erscheinende Newsletter Bildung liefert Ihnen aktuelle Informationen über die Aktivitäten des BMUB-Bildungsservice sowie zur Umweltbildungs-Landschaft direkt in Ihre Mailbox.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung Nr. L 49/17 - Assistenz Personal 30.8.2017 16:26

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zu sofort eine/n Verwaltungsmitarbeiter/in mit abgeschlossener Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Bürokommunikation/Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbar oder des Angestelltenlehrganges I.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung 30.8.2017 16:11

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 106 "Aufsicht über die Landwirtschaftskammer, Einzelbetriebliche Förderung" zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Stellenausschreibung Nr. L 40/17 - Personalhaushalt 30.8.2017 15:56

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsmitarbeiter/in mit abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Fachangestellten für Bürokommunikation oder vergleichbarer öffentlicher Dienst-Beruf.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 31/17 - Hydrogeologische Beratung – Umweltingenieur/in 30.8.2017 15:36

Das LBEG sucht zu sofort mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine/n technische/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossenem Studium (Bachelor oder gleichwertig) einer geo-/umweltwissenschaftlichen/-technischen Fachrichtung mit Schwerpunkten GIS, Geologie/Hydrogeologie bzw. Grundwasser.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 47/17 - Sachbearbeiter/-in L1.4 Genehmigungsverfahren besonderer Art 30.8.2017 10:41

Das LBEG sucht sofort eine/n Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) vorzugsweise in der Fachrichtung Bergbau, ersatzweise Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtung.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 36/17 - Referatsleitung Bauwirtschaft, Baugrund, Georisiken 29.8.2017 15:41

Das LBEG sucht zum 01.11.2017 eine/n Referatsleiter/in Bauwirtschaft, Baugrund und Georisiken mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) einer geowissenschaftlichen Fachrichtung, vorzugsweise mit dem Fokus auf Ingenieurgeologie oder Ingenieurwesen mit Schwerpunkt Geotechnik.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 27/17 - Landesplanung 29.8.2017 15:21

Das LBEG sucht zum 01.04.2018 eine/n Diplom Ingenieur/in / Bachelor mit abgeschlossenem Hochschulstudium mit geowissenschaftlichem Schwerpunkt (Geologie, Landwirtschaft, Geoökologie, Geographie) und guten Kenntnissen der regionalen Geologie und Bodenkunde Niedersachsens.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Landkreis Wesermarsch: Leckage an Salzwasserleitung 29.8.2017 14:16

29.08.2017 - Bei Mäharbeiten kam es gestern Nachmittag, am 28. August 2017 zu einer Leckage an der Salzwassertransportleitung Huntorf - Oberhammelwarden westlich von Elsfleth (Landkreis Wesermarsch). Dabei ist circa ein Kubikmeter Salzwasser auf den umgebenden Boden ausgetreten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Umweltminister Stefan Wenzel: Das FÖJ in Niedersachsen weiter auf Erfolgskurs – Neuer Jahrgang startet mit landesweit 325 Plätzen 29.8.2017 11:21

Zum Start des Jahrgangs 2017/18 Anfang September hat die Landesregierung die Anzahl der Plätze im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) um 42 auf niedersachsenweit 325 erhöht. „Wir freuen uns über die anhaltend große Nachfrage der Jugend“, sagte Umweltminister Stefan Wenzel heute in Hannover.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Bearbeiterin/Bearbeiter (A 10/EG10) für die allgemeine Verwaltung im Dezernat 31 gesucht 29.8.2017 9:21

Im Dezernat 31 ist am Standort Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Vollzeit-Arbeitsplatz (A10 NBesG/EG10 TV-L) einer Bearbeiterin / eines Bearbeiters (Verwaltungswirte (Dipl. FH / B. A.), Verwaltungsbetriebswirte (Dipl. FH / B. A.) oder Verwaltungsfachwirt unbefristet zu besetzen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Umweltminister Stefan Wenzel beim Bündnis „Niedersachsen packt an“: Mit Hilfe im Heimatland Fluchtursachen bekämpfen 28.8.2017 16:26

Rund einhundert engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Verbänden und Initiativen haben heute (Montag) in Hannover im Bündnis „Niedersachsen packt an“ Fluchtursachen und Angebote für bessere Bleibe- oder Rückkehrperspektiven in den Heimatländern von Flücht-lingen erörtert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Wenzel wirbt für Hochwasserpartnerschaften: Besserer Schutz durch gemeinsame Vorsorge, Planung und Bau – „Allianz gegen Hochwasser gutes Beispiel 28.8.2017 11:36

Umweltminister Wenzel hat sich erneut für die verstärkte Zusammenarbeit der Kommunen in Hochwasser gefährdeten Regionen ausgesprochen. „Die Extremwetterereignisse der letzten Wochen haben gezeigt, dass Hochwasserschutz sowohl eine Dauer- als auch eine Gemeinschaftsaufgabe ist“, sagte der Minister


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Fremdwasser in Fischfilet und Noroviren in Himbeergrieß 25.8.2017 12:26

Minister Meyer: Umfangreiche Stärkung des Verbraucherschutzes in Niedersachsen zahlt sich aus - Verbraucherschutzbericht 2016 vorgelegt


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Stellenausschreibung Nr. L 48/17 - Referent/in Grundsatzfragen Arbeitsschutz und Bergbautechnik 24.8.2017 14:41

Das LBEG sucht zu sofort eine/n Referentin/-en mit Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt (ehemaliger höherer Dienst) für die Fachrichtung Technische Dienste (Schwerpunkt Bergbau oder vergleichbar, beispielsweise Gewerbeaufsicht).


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Umsetzung des Nagoya-Protokolls: Nutzer und Bereitsteller genetischer Ressourcen im Dialog 24.8.2017 11:57

BfN-Tagung mit internationalen Vollzugsbehörden Mehr Transparenz bei den Zugangsregelungen


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Umweltminister Stefan Wenzel zum Naturschutzgebiet in der Elbmündung: Bundesnaturschutzgesetz gilt auch in Hamburg 23.8.2017 15:51

Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel hat die Kritik an dem geplanten Naturschutzgebiet im Mündungstrichter der Elbe zurückgewiesen. Es würde helfen, wenn die Kritiker sich mit den rechtlichen Grundlagen auseinandersetzen würden, sagte Wenzel am (heutigen) Mittwoch in Hannover.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Diesel-Pkw: Software-Updates reichen nicht aus für saubere Luft 23.8.2017 11:34

Das Umweltbundesamt hat in Szenarien berechnet, wie sich die beim Dieselforum beschlossenen Software-Updates sowie die Umtauschprämien auf zwei beispielhaft gewählte Messstellen auswirken.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Diesel-Pkw: Software-Updates reichen nicht aus für saubere Luft 23.8.2017 10:15

Die beim Dieselforum am 2. August beschlossenen Maßnahmen führen zu einer Senkung der Stickstoffdioxidbelastung in den deutschen Städten von bis zu sechs Prozent. Diese Senkung reicht in den meisten betroffenen Städten nicht aus, um den Jahresmittelwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter einzuhalten, der in der EU zum Schutz der...


Anbieter: Umweltbundesamt


Naturschutzgebiet Schnook wird ab Ende August aufgewertet 23.8.2017 10:01

Im Auftrag des NLWKN finden – sofern die Witterungs- und Bodenverhältnisse es zulassen – ab Ende August Bauarbeiten im Naturschutzgebiet „Schnook“ im Landkreis Cuxhaven statt. U.a. werden Grüppen und Gräben aufgeweitet und der früher vorhandene Tideeinfluss in Teilbereichen wiederhergestellt.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Stellenausschreibung Nr. L 51/17 - Referent/in Grundsatzfragen 22.8.2017 14:31

Das LBEG sucht zu sofort mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine/n Referentin/-en mit Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt (ehemaliger höherer Dienst) für die Fachrichtung Technische Dienste (Schwerpunkt Bergbau oder vergleichbar.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 34/17 - Felsmechanik / Ing.-Geologie 22.8.2017 14:11

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) der Ingenieurgeologie/ Felsmechanik oder des Bauingenieurwesens / Geotechnik bzw. vergleichbarer Fachrichtungen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Trauer um Tony de Brum, vormaliger Außenminister der Marshall-Inseln 22.8.2017 13:04

Barbara Hendricks erklärt zum Tod von Tony Brum, dem vormaligen Außenminister der Marshall-Inseln.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung Nr. L 37/17 - Energieressource Erdöl & Erdgas 22.8.2017 11:41

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Lagerstätteningenieur/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) Petroleum Engineering oder in einer geowissenschaftlichen Fachrichtung oder vergleichbar.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Landkreise Oldenburg und Diepholz: LBEG registriert seismisches Ereignis der Magnitude 1,9 21.8.2017 15:51

21.08.2017 - Zwischen Wildeshausen und Syke (Landkreise Cloppenburg und Diepholz) ereignete sich am 20. August 2017 um 6:02 Uhr Ortszeit ein schwaches Erdbeben mit der Lokalmagnitude (ML) 1,9.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Bilanz der Zählflüge im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer zwischen Ems und Elbe: Seehundbestand im Niedersächsi-schen Wattenmeer erreicht Rekordwerte 21.8.2017 11:56

Der Seehundbestand im Niedersächsischen Wattenmeer hat eine neue Rekordmarke erreicht: knapp 10.000 Seehunde sind in diesem Sommer während der Flüge im Wattengebiet zwischen Ems und Elbe erfasst worden - gezählt wurden 9.946 Tiere.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Übung zur Schadstoffunfallbekämpfung in Sandstedt 21.8.2017 11:06

Umweltstaatssekretärin Almut Kottwitz hat am Samstag in Sandstedt im Landkreis Cuxhaven an einer groß angelegten Übung zur Schadstoffunfallbekämpfung teilgenommen. Übungsgegenstand war die Kommunikation der zuständigen Stellen bei einem Schiffsunfall mit Ölaustritt im Wasser und am Ufer.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Ente, Schnepfe und Co. im Visier der Vogelkunde 21.8.2017 8:55

Erfassung rastender Wasservögel: 2000 Ehrenamtliche tragen das Monitoring Publikation zeigt die vielfältigen Beteiligungsmöglichkeiten an den Zählungen Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Dachverband Deutscher Avifaunisten und der Länderarbeitsgemeinschaft der Vogelschutzwarten


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Schadstoffbelastung Luft - Niedersachsen und fünf weitere Bundesländer fordern vom Bund sachgerechte Aufteilung der Mittel aus dem Programm „Nachhaltige Mobilität in der Stadt“ – Wenzel kritisiert Dobrindt 19.8.2017 8:00

Auf Initiative von Umweltminister Stefan Wenzel haben die Länder Sachsen, Bremen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Niedersachsen beim Bund gegen den Ausschluss ihrer Kommunen von der Förderung durch das Programm „Nachhaltige Mobilität in der Stadt“ protestiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Strandaufspülung auf Langeoog schreitet planmäßig voran 18.8.2017 14:41

Die Strandaufspülung vor dem Pirolatal auf Langeoog, die unter Regie des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) durchgeführt wird, schreitet planmäßig voran. Bereits ein Drittel der vorgesehenen Menge ist eingespült.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Seit 30 Jahren engagierter Einsatz für Küsten- und Naturschutz in Norden 18.8.2017 14:26

Sie zählen die Brut- und Gastvögel und betreiben damit aktiven Seevogel- und Küstenschutz. Neun junge Frauen und Männer haben jetzt beim NLWKN in Norden ihren Dienst im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes und des Freiwilligen Ökologischen Jahres angetreten. Sechs weitere kommen im September.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Nachfrage nach Erdwärmesondenfeldern steigt: Bereits über 150 Anlagen in Niedersachsen - Neuer Leitfaden veröffentlicht 18.8.2017 12:11

18.08.2017 - Sie können zum Kühlen und Heizen eingesetzt werden: Erdwärmesondenfelder. In Niedersachsen gibt es mittlerweile über 150 dieser Anlagen, die aus einigen wenigen bis mehreren hundert Geothermie-Sonden bestehen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Minister Meyer: Großer Erfolg Niedersachsens beim „Sau-Rauslassen“ 18.8.2017 10:31

Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer begrüßt die gestern vom Bundeslandwirtschaftsministerium vorgelegten Eckpunkte zum Ausstieg aus dem Kastenstand in der Sauenhaltung. Grundlage sind die Vorschläge einer von Niedersachsen geführten Arbeitsgruppe.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Bestraft die Landesregierung die eigenverantwortliche Vorsorge beim Hochwasserschutz? 17.8.2017 16:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Nach Einschätzung der internationalen Krebsagentur krebsverdächtige Stoffe - Welche Stoffe müssen noch verboten werden? 17.8.2017 16:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Grünes Band und Südlink 17.8.2017 16:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Was hat Glyphosat mit Insektensterben zu tun? 17.8.2017 16:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Werden Entwässerungsgräben in Niedersachsen ausreichend gepflegt? 17.8.2017 16:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Spaltet der Dieselgipfel die Landesregierung? 17.8.2017 16:26

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Wie wird die Entschädigung für Unwetterschäden durch das Land konkret gestaltet? 17.8.2017 16:26

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Behördliche Gebührenregelungen 17.8.2017 16:26

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Ausschreibungen beim Ausbau der erneuerbaren Energien (Teil 2) 17.8.2017 16:26

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Geplante Vorhaben für das Jahr 2017 zur Entwicklung des länderübergreifenden Biosphärenreservates Drömling 17.8.2017 16:26

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Ausschreibungen beim Ausbau der erneuerbaren Energien (Teil 1) 17.8.2017 16:26

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Hat sich das Cuxhavener Wolfsrudel auf Rinderrisse spezialisiert? 17.8.2017 16:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Hat sich das Cuxhavener Wolfsrudel auf Rinderrisse spezialisiert? 17.8.2017 16:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die Mündliche Anfrage: Sind die Planungen zum Ausbau des Drehstromnetzes im Landkreis Cloppenburg und Osnabrück noch aktuell? (Teil 1) 17.8.2017 16:21

Der Nieders. Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Ist der vom Land Niedersachsen empfohlene Grundschutz gegen den Wolf noch ausreichend? 17.8.2017 16:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Planungen zum Ausbau des Drehstromnetzes im Landkreis Cloppenburg und Osnabrück Teil 2 17.8.2017 16:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Extremniederschläge und Hochwasserkatastrophe als Folge der Klimakrise? 17.8.2017 16:16

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Landkreis Aurich: Bewilligung zur Gewinnung von Erdöl und Erdgas erteilt 17.8.2017 14:11

17.08.2017 - Die Vermillion Energy Germany GmbH & Co. KG darf in einem etwa 11 km2 großen Gebiet im Landkreis Aurich Erdöl und Erdgas suchen sowie gewinnen. Das LBEG hat dem Unternehmen jetzt die notwendige Bewilligung für das Feld „Engerhafe“ erteilt.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Glutenfrei - dem Bauch zuliebe 17.8.2017 13:56

Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover hat 142 als "glutenfrei" ausgelobte Proben überprüft. Untersucht wurden Getreideerzeugnisse, Teig- und Backwaren und Kartoffelknabbererzeugnisse.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Mehr Geld und schnellere Durchführung – Hochwasserschutz im niedersächsischen Binnenland muss besser werden 17.8.2017 13:36

Rede des Niedersächsischen Ministers für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel zu TOP 14: „Mehr Geld und schnellere Durchführung – Hochwasserschutz im niedersächsischen Binnenland muss besser werden“ LT-Drs. 17/8550 - Erste Beratung


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Das LAVES lädt an den Frühstückstisch - 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg 17.8.2017 12:01

Unter dem Motto: „Vom Huhn zum Ei auf dem Frühstückstisch“ – informieren die Mitarbeiter des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) am 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg rund um den gesundheitlichen Verbraucherschutz.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Stellenausschreibung Nr. L 39/17 - Boden-, Extrakt- und Wasseranalytik 16.8.2017 16:06

Das LBEG sucht zu sofort eine/n chemisch-technische/n Assistentin/-en.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung 16.8.2017 13:11

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist zum nächst möglichen Zeitpunkt ein Stelle als Sachbearbeiter zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Stellenausschreibung Nr. L 30/17 - Klimafolgen Grundwasser und Boden 16.8.2017 12:21

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zu sofort befristet bis Ende 2018 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig), vorzugsweise mit Schwerpunkt Geowissenschaften oder Bodenwissenschaften.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Landkreis Uelzen: LBEG genehmigt Aufsuchungserlaubnis für Erdöl und Erdgas 16.8.2017 11:41

16.08.2017 - Die Geo Exploration Technologies GmbH darf im Landkreis Uelzen nach Erdöl und Erdgas suchen. Das LBEG hat dem Unternehmen jetzt eine Aufsuchungserlaubnis für ein etwa 133 km2 großes Feld erteilt.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 41/17 - Registratur/Personal 16.8.2017 11:21

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt befristet bis 31.03.2019 eine/n Verwaltungsmitarbeiter/-in mit abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbar.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 44/17 - Verwaltungsangestellte/r 16.8.2017 10:31

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.03.2019 eine/n Verwaltungsfachangestellte/n, Fachangestellte/n für Bürokommunikation, Kaufmann/frau für Büromanagement, Rechtsanwalts- und Notargehilfin/en, Justizfachangestellte/n.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Weitere neue Nachweismethoden für Alltagschemikalien beim Menschen 16.8.2017 10:09

Im Fokus stehen Stoffe, die in Alltagsprodukten eingesetzt werden, wie zum Beispiel Flammschutzmittel, Weichmacher für Kunststoffe, Konservierungsmittel und Duftstoffe.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Stellenausschreibung Nr. L 42/17 - Angewandte Bodenkunde 15.8.2017 15:21

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/-in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) mit bodenkundlicher Ausrichtung (Agrarwissenschaft, ggf. Geoökologie).


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Grünes Band vereint Naturschutz mit Landwirtschaft 15.8.2017 13:45

Wie erfolgreicher Naturschutz von nationaler Bedeutung wirkt, konnte am 15. August Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks bei einem Termin entlang des Grünen Bandes bei Hoyersburg (Sachsen-Anhalt) begutachten.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Neues Auslassbauwerk für Haselünner See/ Arbeiten dauern bis Oktober 15.8.2017 12:21

Unter der Leitung des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) haben am Montag die Arbeiten für ein neues Auslassbauwerk am Hochwasserrückhaltebecken Haselünne begonnen. Die Arbeiten enden voraussichtlich im Oktober.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Stellenausschreibung Nr. L 45/17 - Hydrogeologische Beratung Umweltingenieur/in GIS 15.8.2017 11:51

Das LBEG sucht ab dem 01.12.2017 eine/n technische(n) Mitarbeiter/-in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) einer geo-/umweltwissenschaftlichen Fachrichtung mit Schwerpunkt Geologie/Hydrogeologie bzw. Grundwasser.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 28/17 - Hydrogeologische Beratung - Altlasten 15.8.2017 11:46

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) einer geo-/umweltwissenschaftlichen Fachrichtung mit dem Schwerpunkt Hydrogeologie u./o. Grundwasser.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


BearbeiterIn im Referat 54 (Klimaschutz, Klimawandel, Nachhaltigkeit) 15.8.2017 11:11

Der Arbeitsplatz ist mit Bes.Gr. A 13 NBesO / EntgeltGr 13 TV-L bewertet und soll zum 1.11.2017 besetzt werden. Bewerbungsschluss: 14.09.2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Befunde von Eiern mit Fipronil-Belastung in Niedersachsen erst im August 15.8.2017 9:51

Anlässlich der aktuellen Berichterstattung zum Fipronil-Skandal und den Vorwürfen von Bundesminister Christian Schmidt in Richtung Niedersachsen erklärt Agrarminister Christian Meyer: „Die Vorwürfe und Unterstellungen von Bundesminister Schmidt sind infam und entbehren jeglicher Grundlage.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Emder Hafen: Neuer Großschiffsliegeplatz beantragt/ Unterlagen liegen zur Einsicht aus 15.8.2017 9:31

Die NiedersachsenPorts GmbH (NPorts) plant im Emder Hafen die Schaffung eines neuen Großschiffsliegeplatzes. Die Pläne sowie die dazugehörenden naturschutzfachlichen Unterlagen liegen zwischen dem 16. August und dem 15. September zur Einsichtnahme bei der Stadt Emden aus.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Fachkraft für kerntechnische Sicherheit 14.8.2017 16:01

Der Arbeitsplatz ist schnellstmöglich im Umweltministerium nach Entgeltgruppe A 12 NBesO / E 12 TV-L zu besetzen. Bewerbungsschluss: 14.09.2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Sortenreine Trennung von Kunststoffen 14.8.2017 11:11

Die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter legte am 14. August mit der Firma Graf Polymers GmbH aus Herbolzheim den Grundstein für eine innovative Anlage zur Trennung von Kunststoffen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


BergPass in Mosambik vorgestellt 14.8.2017 11:06

Das BergPass-System interessiert auch außerhalb Europas. LBEG-Projektleiter Nick Schweda hat die Software Anfang August dem General-Direktor der nationalen Bergbehörde und mehreren Mitarbeitern des Energieministeriums von Mosambik in Maputo vorgestellt.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Antragsformular für Hochwasser-Soforthilfe ab sofort verfügbar 11.8.2017 14:11

Das Niedersächsische Umweltministerium hat darüber informiert, dass ab sofort (heute, Freitag, 11.08.) die Antragsunterlagen für die Soforthilfe bei Hochwasserschäden mit der Internetadresse www.Hochwasser.Niedersachsen.de freigeschaltet sind.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Baustart in der Rheinaue zur COP 23 11.8.2017 13:10

Ab dem 14. August wird in der Rheinaue für die internationale Klimakonferenz COP 23 gebaut, die vom 6. bis 17. November in Bonn stattfindet.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Emsland: Erlaubnis zur Aufsuchung von Erdwärme zurückgegeben 11.8.2017 12:16

11.08.2017 - Die M.A.I.S.-Projektentwicklung GmbH hat ihre Erlaubnis zur Aufsuchung von Erdwärme in dem 141,5 Quadratkilometer großen Feld „Sögel“ im Emsland vorzeitig an das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) zurückgegeben.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Wolfsbüro Hannover meldet zwei tot aufgefundene Wolfswelpen/ Tiere werden untersucht 11.8.2017 12:11

Am 8. August wurden dem NLWKN-Wolfsbüro Hannover zwei im Bereich des Truppen-übungsplatz Munster Nord tot aufgefundene Welpen gemeldet. Diese wurden durch Mitarbeiter des Wolfsbüros abgeholt. Weitere Untersuchungen folgen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


BearbeiterIn im Referat 43 (Strahlenschutz, radiologische Überwachung) 10.8.2017 16:11

Der Arbeitsplatz ist nach Bes.Gr. A 12 NBesO / Entgeltgruppe 12 TV-L bewertet. Bewerbungsschluss: 08.09.2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister Wenzel legt Energiewendebericht vor: "Chronik einer sanften Revolution im Energiesektor" 10.8.2017 15:11

Nach dem Beschluss der Niedersächsischen Landesregierung über ihr Leitbild einer nachhaltigen Energie- und Klimaschutzpolitik im vergangenen Jahr hat Umweltminister Wenzel am Donnerstag (heute) in Hannover erstmalig einen Energiewendebericht vorgelegt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Naturschutz: Walter Wimmer neuer Dezernent in der NLWKN-Betriebsstelle Süd 10.8.2017 8:31

Walter Wimmer ist neuer Dezernent des Geschäftsbereiches „Regionaler Naturschutz“ in der Betriebsstelle Süd des NLWKN. Der Diplom-Biologe kümmert sich fortan um die Umsetzung von Natura 2000, Fördermaßnahmen, Naturschutzprojekte und das Flächenmanagement im südlichen Niedersachsen.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Leitung des Dezernats „Kommunikation/Forschung“ (Bes.Gr. A 14 NBesO) 9.8.2017 16:31

In der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer in Wilhelmshaven ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten der Leitung des Dezernats "Kommunikation/Forschung“ zu besetzen. Bewerbungsschluss: 01.09.2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


50 Millionen Euro Soforthilfe für Hochwasseropfer: Anträge können ab nächster Woche gestellt werden 9.8.2017 12:41

Mittel in Höhe von 50 Millionen Euro sollen für finanzielle Hilfen an Hochwassergeschädigte bereitgestellt werden. Das hat der Ausschuss für Haushalt und Finanzen des Niedersächsischen Landtages heute (Mittwoch) einstimmig beschlossen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Agrarminister Christian Meyer und Umweltminister Stefan Wenzel: Das Insektizid Fipronil muss europaweit verboten werden 8.8.2017 18:26

Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer und Umweltminister Stefan Wenzel fordern ein europaweites Verbot des Breitband-Insektizids Fipronil, das offenbar illegalerweise mit dem Stall-Desinfektionsmittel Dega16 vermischt wurde. Mittlerweile sind deshalb mehrere Millionen Eier in der EU belastet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Immer noch eine unbequeme Wahrheit: der Klimawandel 8.8.2017 18:07

Zur Vorpremiere des Films "Immer noch eine unbequeme Wahrheit – unsere Zeit läuft" von Al Gore diskutiert Bundesumweltministerin Barbara Hendricks mit dem ehemaligen US-Vizepräsidenten.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Biomasse, Sonne und Wind in Nationalen Naturlandschaften naturverträglich nutzen 8.8.2017 15:56

Handlungsleitfaden erschienen


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Heinen-Esser wird neue Geschäftsführerin der DBE 7.8.2017 11:11

Der Aufsichtsrat der Deutschen Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbH (DBE) hat mit Wirkung zum 7. August 2017 Ursula Heinen-Esser als kaufmännische Geschäftsführerin der DBE berufen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Wärme wird mobil 7.8.2017 10:12

Das Bundesumweltministerium bewilligte nun dem Landkreis Landsberg am Lech ein Modellprojekt, bei dem ein mobiles Wärmeversorgungsystem aus überschüssiger Wärme aufgebaut wird.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Cuxhaven: Instandsetzung am Sperrwerk „Alter Fischereihafen“ / Schäden an Torlagern werden untersucht 7.8.2017 8:56

Im Auftrag des NLWKN beginnen am 8. August Arbeiten zur Instandsetzung der Stemmtore am Sperrwerk „Alter Fischreihafen“ in Cuxhaven. Schäden an den Torlagern werden untersucht. Parallel nutzt der NLWKN die Trocknelegung der Anlage für eine Bauwerkshauptprüfung. Die Arbeiten dauern bis September.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Fipronil in Hühnereiern 5.8.2017 17:01

Mit dem Insektizid Fipronil belastete Eier sind auch in Niedersachsen auf den Markt gelangt. Welche Eiercodes betroffen sind erfahren Sie hier.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Rücksicht auf die Haselmaus beim Ausbau von Windenergie 4.8.2017 10:00

BfN veröffentlicht bundesweite Empfehlungen zum Schutz des Tieres des Jahres


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Neu: Leitfaden zur Evaluation von Naturschutzprojekten 4.8.2017 9:00

Beitrag zur Qualitätssicherung im Bundesprogramm Biologische Vielfalt


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Vier niedersächsische Legehennenbetriebe mit positivem Befund des Insektizids Fipronil 3.8.2017 21:16

In Niedersachsen ist mittlerweile bei insgesamt vier Legehennenhaltern das in Lebensmit-teln nicht zulässige Insektizid Fipronil nachgewiesen worden. Alle Betriebe sind nach ei-nem Anfangsverdacht bereits gesperrt. Agrarminister Christian Meyer sagte: „Von Entwarnung kann keine Rede sein.“


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


BMUB-Newsletter 14/17 3.8.2017 17:00

Der 14-täglich erscheinende Online-Newsletter des Bundesumwelt- und Bauministeriums informiert über die Neueinstellungen und Aktualisierungen auf der Internetseite www.bmub.bund.de.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Auch Eier aus Deutschland sind mit Fipronil belastet 2.8.2017 21:06

Auch Legehennenbetriebe in Niedersachsen sind von der illegalen Mixtur des Milbenbekämpfungsmittels „Dega16“ mit dem Insektizid Fipronil betroffen. Ein Befund ist positiv. Die Printnummer der Eier lautet 1-DE-0357731 und ist auch auf dem Portal www.lebensmittelwarnung.de veröffentlicht.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Diesel-Gipfel: Ohne Blaue Plakette und Hardware-Nachrüstung können gesetzliche Grenzwerte nicht eingehalten werden 2.8.2017 17:56

Umweltminister Wenzel bezeichnete das Ergebnis des heutigen Diesel-Gipfels als enttäuschend für die von hohen NOx-Emissionen betroffenen Kommunen und Bürgerinnen und Bürger. Ohne Blaue Plakette und Hardwarenachrüstung könnten die gesetzlichen Grenzwerte nicht flächendeckend eingehalten werden.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


BearbeiterIn (Bes.Gr. A 12 NBesO / Entgelt-Gr. E 12 TV-L) 2.8.2017 11:06

Der Dienstposten/Arbeitsplatz gehört zum Bereich „EU-Förderprogramme". Die Ausschreibung richtet sich an BeamtInnen mit der Befähigung für den allg. Verwaltungsdienst der Laufbahngruppe 2, 1. und Tarifpersonal Verwaltungslehrgang II oder vergleichbarem Abschluss. Bewerbungsschluss: 25.8.2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Pflegearbeiten im Petkumer Deichvorland beginnen Anfang August 2.8.2017 10:06

Im Auftrag des NLWKN beginnen Anfang August Pflege- und Instandsetzungsarbeiten im Petkumer Deichvorland bei Emden. Auf Flächen des Landes Niedersachsen wird der Vieh- und Transportweg wieder auf die erforderliche Höhe gebracht, um die extensiven Beweidungsmöglichkeiten zu erhalten.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Bund übernimmt atomare Zwischenlager 1.8.2017 15:20

Nach der Neuordnung der Zuständigkeiten für die Endlagerung hochradioaktiver Abfälle organisiert Bundesumweltministerin Barbara Hendricks auch den Betrieb von atomaren Zwischenlagern neu.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


UMschau August 2017 1.8.2017 13:01

Hochwasser in Niedersachsen - Erneuerbare Energien - Jugendakademie Umwelt - Hoffest - Wattenmeertag - 70 Jahre Vogelschutzwarte - Weltrangertag - Anpassung an den Klimawandel -


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Skala von A bis G macht Schluss mit A+++ 1.8.2017 11:42

Die Hersteller von Elektro- und Haushaltsgeräten müssen sich auf ein neues System bei der Kennzeichnung des Energieverbrauchs einstellen. Zum 1. August 2017 tritt dazu die neue EU-Energielabel-Verordnung in Kraft.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Wildkatzenbestände in Deutschland auf dem Weg nach oben 1.8.2017 10:05

Das Projekt „Wildkatzensprung“ im Bundesprogramm Biologische Vielfalt findet nach über sechs Jahren seinen erfolgreichen Abschluss.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Wildkatzenbestände auf dem Weg nach oben 1.8.2017 8:05

Eines der größten „Citizen Science“-Projekte Europas mit über 1.200 Freiwilligen erfolgreich beendet Gemeinsame Pressemitteilung mit BUND, BMUB und SGN


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Agrarministerium: Mit Insektizid belastete Eier aus Belgien und den Niederlanden zurückgeben 31.7.2017 20:36

Mit dem Insektizid Fipronil belastete Eier aus Erzeugerbetrieben in Belgien und den Niederlanden sind laut aktuellen Erkenntnissen über eine Packstelle in Nordrhein-Westfalen auch nach Niedersachsen gelangt. Es handelt es sich um etwa 1,3 Millionen Eier. Das Agrarministerium empfiehlt die Rückgabe.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Aktuelle Informationen zur Hochwasserlage in Niedersachsen – Einrichtung eines Arbeitsstabs – nächste Schritte 31.7.2017 16:01

Die Hochwasserwelle der vergangenen Tage flaut in den meisten Regionen des Landes wieder ab. Am heutigen Montag und in den kommenden Tagen wird die Hochwasserwelle laut Hochwasserinformation des NLWKN aber noch zu weiteren Wasserstandsanstiegen führen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung Nr. L 35/17 - Genehmigung und Aufsicht Asse, Konrad und Gorleben 31.7.2017 11:31

Das LBEG sucht für eine Elternzeitvertretung zum frühestmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 24.08.2018, mit der Option auf Verlängerung in Teilzeit, eine/n Referentin/-en mit Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt (ehemaliger höherer Dienst).


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Umweltminister Stefan Wenzel: 18,5 Millionen Euro für Klimaschutz bei öffentlichen Abwasseranlagen 31.7.2017 11:31

Energieeffizienzmaßnahmen bei öffentlichen Abwasseranlagen werden in 2017 mit etwa 18,5 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Das teilte das Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz heute (Montag) in Hannover mit.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister Stefan Wenzel: Mehr Weißstörche - aber immer noch sehr geringe Bestände – „Naturschutz als Geburtshelfer für die Vogelwelt stärken“ 30.7.2017 13:41

Eine „positive Entwicklung der Weißstorchbestände in Niedersachsen“ hat Umweltminister Stefan Wenzel anlässlich seiner Teilnahme an der Veranstaltung zum 25-jährigen Bestehen der „Stork Foundation – Störche für unsere Kinder“ im Juni in Amt Neuhaus im Landkreis Lüneburg bilanziert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Wangerooge: Strandaufspülung vor Harlehörndünen beginnt 29.7.2017 11:11

In der dieser Woche begannen auf Wangerooge im Auftrag des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) die Sandaufspülungen zur Verstärkung der Harlehörndünen vom Westturm bis zum Hafen und zur Erhöhung des davor-liegenden Strandabschnittes.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Ein "Hummel, Hummel" für Hamburgs Artenreichtum 28.7.2017 13:36

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks überreichte heute im Rahmen ihrer Sommerreise einen Bewilligungsbescheid an den hamburgischen Umweltsenator Jens Kerstan.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Konventionelle Landwirtschaft mit Artenschutzkonzept 27.7.2017 16:15

Anlässlich ihrer diesjährigen Sommerreise besucht Bundesumweltministerin Barbara Hendricks einen Demonstrationsbetrieb des Projekts F.R.A.N.Z. in Niedersachsen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Sicher ist sicher: klimafreundliches Glas 27.7.2017 10:15

Die Glas Trösch GmbH in Mengen produziert künftig Einscheiben-Sicherheitsglas energieeffizienter und wassersparender. Für die Investitionen in die Anlagenoptimierung erhält die Firma knapp 121.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Rheiderland: Bauen für die Uferschnepfe/ Es entstehen Stauanlagen und Gräben werden instandgesetzt 27.7.2017 8:11

Das LIFE+ Projekt „Wiesenvogelschutz in Niedersachsen“ geht im Rheiderland in eine weite-re Runde: Ab Anfang August wird die Firma Lauts aus Bunde auf bundeseigenen Flächen im Bereich Bunderhammrich/ Marienchor unterschiedliche Maßnahmen durchführen, um den Lebensraum für Wiesenvögel zu optimieren.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Stellenausschreibung Nr. L 36/17 - Referatsleitung Bauwirtschaft, Baugrund, Georisiken 26.7.2017 14:16

Das LBEG sucht zum 01.11.2017 eine/n Referatsleiter/in Bauwirtschaft, Baugrund und Georisiken mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) einer geowissenschaftlichen Fachrichtung, vorzugsweise mit dem Fokus auf Ingenieurgeologie oder Ingenieurwesen mit Schwerpunkt Geotechnik.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Dauerregen lässt Flusspegel in Südniedersachsen weiter steigen 25.7.2017 16:51

Der seit Montag anhaltende Dauerregen im südlichen und südöstlichen Niedersachsen wird sich laut Prognose des Deutschen Wetterdienstes bis voraussichtlich Mittwochmittag fortsetzen. In der Folge erwartet der NLWKLN weiter steigende Pegelstände insbesondere an der Leine, der Innerste sowie der Oker.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Bundesbedienstete reisen weiter klimaschonend 25.7.2017 16:35

Dienstreisen der Bundesregierung und Bundesverwaltung werden weiterhin durch Emissionsminderungsgutschriften aus internationalen Klimaschutzprojekten mit hohen Standards kompensiert.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Statement von Umweltminister Stefan Wenzel zum Dauerregen in Niedersachsen 25.7.2017 15:56

Die aktuellen Starkregenereignisse sind nicht nur schlicht ein Wetterphänomen, sondern lassen auch darauf schließen, dass der Klimawandel fortschreitet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Bundesbedienstete reisen weiter klimaschonend 25.7.2017 15:30

Dienstreisen der Bundesregierung und Bundesverwaltung werden weiterhin durch Emissionsminderungsgutschriften aus internationalen Klimaschutzprojekten mit hohen Standards kompensiert. Die Bundesregierung will dafür insgesamt mehr als 235.000 Emissionsminderungsgutschriften kaufen und danach löschen. Anfang dieses Jahres wurden...


Anbieter: Umweltbundesamt


"Spirituelles Energieobjekt" entpuppt sich als Echsenpenis 25.7.2017 11:53

Bonn/Stuttgart, 25. Juli 2017: Ein Hai-Zahn als Schmuckstück, geschützte Pflanzen in Schlankheitsmitteln, Pillen mit Tigerknochen oder der Schlangen-Wein mit eingelegter Kobra als Medizin und nun der Penis einer streng geschützten Echsenart als spirituelles "Energieobjekt". Immer wieder werden streng geschützte Arten...


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Bohrkampagne: LBEG setzt geologische Untersuchungen an Flussablagerungen im Gebiet der mittleren Weser in Richtung Süden fort 25.7.2017 11:26

25.07.2017 - Wie sind die geologischen Schichten im Gebiet der mittleren Weser aufgebaut? Wie sieht ihre Verbreitung aus? Zur Klärung dieser Fragen untersucht das LBEG bereits seit 2016 Flussablagerungen im Gebiet der mittleren Weser.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Lackglanz ohne Sprühnebel 24.7.2017 16:28

Die Hertfelder GmbH aus Marbach am Neckar (Baden-Württemberg) setzt künftig ein innovatives Verfahren ein, das eine Mehrfarbenlackierung sowie individualisierte gesprayte Schriftzüge und Verzierungen umweltschonend erlaubt.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Gute Luft in Innenräumen in Gefahr 24.7.2017 5:00

Das Umweltbundesamt (UBA) warnt vor möglichen Gesundheitsrisiken bei der Nutzung von Gebäuden durch nicht ausreichende europäische Standards. Hintergrund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), das es den Mitgliedstaaten künftig nicht mehr erlaubt, an Bauprodukte strengere nationale Anforderungen zum Schutz der...


Anbieter: Umweltbundesamt