Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Zurück zur Themenübersicht


Karten

Die Kartenanwendung des NUMIS-Portals ist eine intuitive Anwendung für die Suche, Anzeige und Nutzung von Informationen geografischer Art. Sie ermöglicht die interaktive Darstellung von Karten und eingeblendeten Fachdaten mit Hilfe eines standardmässigen Web-Browsers.

Als Benutzer können Sie zahlreiche Parameter dieser Karte festlegen, zum Beispiel den dargestellten räumlichen Bereich und die Bildgrösse sowie den Typus der angezeigten Informationen oder den Kartenhintergrund.

Die Anwendung gestattet nicht nur die Bildschirmanzeige, sondern auch einen qualitativ guten Papierausdruck. Sie ermöglicht je nach Einstellung den Zugriff auf Zusatzinformationen, die mit den geografischen Objekten verknüpft sind.

Seine Funktionalität umfasst u.a.:

  • - layerzentrierte Darstellung von Karten mit direkter Vorschau
  • - strukturiertes Angebot an Karten + Hinzufügen externer Karten
  • - Suche nach Karten direkt auf eingebundenen Karten oder im Suchraum von InGrid (Kataloge)
  • - Zeichnen und Messen auf der Karte
  • - Vergleichsfunktionalität zwischen Layern (Slider blendet ein/aus)
  • - Abspeichern und Teilen von Karten u.a. via QR Code
  • - umfassende Druck Funktionalität

Koordinatenanzeige

Die Koordinaten des Cursors im gewählten Koordinatensystem werden direkt unter der Hauptkarte angezeigt.

Mittels rechtem Mausklick auf einen Punkt in der Karte werden weitere Information in einem Zusatzfenster angezeigt.

Navigation und Orientierung

Ändern des Kartenmassstabs

Mit jedem Klick auf das "+" oder "-" wird der angezeigte Massstab vergrössert oder verkleinert.

Zoom auf Ausschnitt

Zoom auf Rechteck / Ausschnitt wird über SHIFT Taste und gleichzeitiges Aufziehen eines Rechteckes mit gedrückter linker Maustaste aktiviert.

Verschiebewerkzeug (Panning)

Das Verschiebewerkzeug (Panning) kann wie folgt benutzt werden: klicken und gedrückt halten, um die Karte zu verschieben.

Zentrieren auf Koordinaten

Um die Karte auf einen Punkt zu zentrieren, müssen lediglich die Koordinaten des Punktes in das Suchfeld im oberen Teil der Karte eingegeben und Return gedrückt werden.

Im Defaultkoordinatensystem z.B. ""6468101.33 963106.56"

Suchen eines Orts, PLZ oder Gewässers

Das Suchfeld im oberen Teil der Karte ermöglicht den sofortigen Zugriff auf Städte- und Ortsnamen, Postleitzahlen, Geographische Bezeichnungen oder Gewässer oder Straßen.

Einfach den Namen eingeben und aus der Auswahlliste auswählen, um die Karte entsprechend zu zentrieren.

Zurück in die Startansicht

Um wieder die initiale Kartenansicht herzustellen klicken Sie bitte auf die Schaltfläche mit dem Pfeilkreuz rechts oben in der Karte. Die Ansicht wechselt zu ganz Deutschland.

Geolokalisierung

Die Schaltfläche mit dem Punkt rechts oben in der Karte erlaubt es, Ihre Position mittels GPS zu bestimmen. Mit einem ersten Klick, wird diese rot angezeigt und Ihre Position erscheint als roter Punkt auf der Karte.

Der Pfeil oberhalb des roten Punktes zeigt die Richtung an, in welche Sie schauen. Wenn Sie Ihr Gerät bewegen, dreht sich der Pfeil.

Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche "Geolokalisierung" wird die Karte entsprechend der Richtung des Gerätes orientiert. Nordrichtung wird durch das Symbol in der oberen rechten Bildschirmecke angezeigt. Um den "Geolokalisierung" Modus zu verlassen klicken Sie erneut auf die Schaltfläche.

Auswahl und Anzeigen von Karten

Suche nach Karten (Volltextsuche)

Mit der "Suche" im oberen Teil der Karte können Sie Suchbegriffe eingeben (z.B. "Moor", "Strasse", "Erdbeben" usw.) und nach Beschreibungen aller eingebundenen elektronischen Geodaten suchen. Wenn Sie ein Resultat auswählen, wird es direkt im Kartenviewer dargestellt.

Suche nach Karten (Verzeichnisstruktur)

Unter "Rubrik wechseln" können Sie zwischen Gliederung nach "Themen" oder "Anbietern" der eingebundenen Geodaten wählen. Wenn Sie Karten auswählen, werden sie im Kartenviewer angezeigt und wandern in die Sektion "Dargestellte Karten". Im Auswahlbereich ("Themen" oder "Anbieter") wird die ausgewählte Karte dann rot hervorgehoben, um zu zeigen, dass die Karte bereits dargestellt wird.

Ändern des Kartenhintergrundes

Mit Klick auf "Hintergrund" rechts unten in der Karte können Sie zwischen verschiedenen Optionen wählen, z.B. gibt es die Hintergrundkarte in Farbe, Grau, OSM oder ganz ohne Hintergrund.

Ändern der Transparenz einer Karte

Klicken Sie auf das Zahnrad Symbol der Karte im Bereich "Dargestellte Karten". Die Transparenz der ausgewählten Karte kann durch das verschieben des horizontalen Reglers individuell angepasst werden.

Ändern der Reihenfolge der Karten

Klicken Sie auf das Zahnrad Symbol der Karte im Bereich "Dargestellte Karten". Die Position der ausgewählten Karte kann durch Klicken auf die Pfeile verändert werden.

Entfernen einer Karte

Eine Karte im Bereich "Dargestellte Karten" kann durck Klick auf die "Schließen" Schaltfläche ganz links aus der Liste und Kartenansicht entfernt werden.

Anzeigen von Legende und Zusatzinformationen

Klicken Sie auf das Informations-Symbol der Karte im Bereich "Dargestellte Karten". Es wird die Legende und weitere Informationen zur Karte in einem eigenen Fenster angezeigt.

Detailinformationen von Kartenelement

Sofern vorhanden, können bei Vektordatensätze (Punkt, Linien, Polygon) die Attribute der einzelnen Kartenelemente durch einen einfachen Mausklick abgerufen werden. Die Informationen werden in einem eigenen Fenster "Objekt-Information" angezeigt. Bei mehreren übereinanderligenden Karten werden alle unter der Maus liegenden Kartenelemente im Fenster angezeigt.

Datenbezug

Die Detailinformationen zu Karten können direkt beim Anbieter bezogen werden, vorausgesetzt der Anbieter sieht dies vor.

Klicken Sie auf das Informations-Symbol der Karte im Bereich "Dargestellte Karten". Der Link Quelle führt zur jeweiligen Bezugsstelle.

Drucken

Die Kartenansicht und die für deren Verständnis nötigen Elemente (Massstab etc.) kann als pdf-Datei ausgegeben werden. Diese Datei kann dann gespeichert oder ausgedruckt werden.

Die Funktion "Drucken" lässt ein Dialogfenster erscheinen, wo die Parameter für die Erzeugung der pdf-Datei gewählt werden können. Diese Parameter sind der Kartenmasstab und A4/A3 Orientierung. Der Druckbereich der Karte wird hervorgehoben und kann mit der Maus verschoben werden. Die Legende kann über Aktivierung der Checkbox mit ausgegeben werden.

Verlinken und Einbinden

Kartendarstellung abspeichern/versenden/iFrame

Über die Funktion "Link teilen" im Bereich "Teilen" kann die aktuelle Darstellung (Karten, Ort, Zoomstufe) als Link (URL) kopiert, abgespeichert und als e-mail oder andere Soziale Medien weiterversendet werden.

Unter "Einbetten" wird der HTML code für die Integration in ihre Website als iFrame automatisch generiert. Die "Vorschau" zeigt Ihnen die Darstellung, hier kann auch die Grösse des Kartenfensters angepasst werden. Es genügt, den generierten Code in den Source Code ihrer Website zu kopieren.

Zeichnen und Messen

Hinzufügen eines Symbols

Im Menüpunkt "Zeichnen/Messen auf der Karte" wählen Sie "Symbol" aus. Ein Mausklick auf die gewünschte Position in der Karte setzt das Symbol an den gewünschten Ort.

Einmal platziert kann das Symbol geändert werden (Größe und Symbol-Typ) und eine Beschreibung im Fenster unten links hinzugefügt werden (HTML oder Text). Diese Beschreibung wird für die Nutzer der Zeichnung per Klick auf das Symbol sichtbar gemacht.

Sie können jedes Element durch Mausklick ändern. Gelöscht wird über die Option „Mehr“. Sie können mehrere Symbole löschen, indem Sie sie vorher mit Mausklick und gleichzeitigem drücken der SHIFT-Taste auswählen.

Hinzufügen von Text

Im Menüpunkt "Zeichnen/Messen auf der Karte" wählen Sie "Text" aus. Ein Mausklick auf die gewünschte Position in der Karte setzt den Text an den gewünschten Ort.

Einmal platziert, können Text und Farbe via Fenster unten links geändert werden.

Sie können jedes Element durch Mausklick ändern. Gelöscht wird über die Option „Mehr“. Sie können mehrere Texte löschen, indem Sie sie vorher mit Mausklick und gleichzeitigem drücken der SHIFT-Taste auswählen.

Hinzufügen einer Linie / Polygon

Im Menüpunkt "Zeichnen/Messen auf der Karte" wählen Sie "Linie" aus. Um zu beginnen mit der linken Maustaste einmal klicken, um einen Richtungswechsel der Linie vorzunehmen wieder klicken. Mit einem Doppelklick kann die Linienzeichnung beendet werden. Liegt der Endpunkt auf dem Anfangspunkt so zeichnen Sie ein Polygon.

Neue Punkte können zur Linie/Fläche hinzugefügt werden: Klicken Sie auf ein Segment, positionieren Sie den neuen Punkt mit Mausklick und verschieben Sie ihn.

Das untere linke Fenster ermöglicht:

  • - Linie/Fläche: Farbe Linie/Polygon ändern und eine Beschreibung (Text oder HTML) hinzuzufügen. Diese Beschreibung wird für die Nutzer der Zeichnung per Klick auf die Linie/Fläche sichtbar gemacht.
  • - Distanz /Fläche : Angaben zu Distanz, Fläche, Azimut

Sie können jedes Element durch Mausklick ändern. Durch Klick auf einen Punkt löschen Sie diesen. Löschen der gesamten Linie/Fläche wird über die Option „Mehr“ gehandhabt. Sie können mehrere Linien/Flächen löschen, indem Sie sie vorher mit Mausklick und gleichzeitigem drücken der SHIFT-Taste auswählen.

Messen

Im Menüpunkt "Zeichnen/Messen auf der Karte" wählen Sie "Messen" aus. Ein erster Mausklick in die Karte definiert den Ausgangspunkt der Messung, weiter Klicks fügen Segmente hinzu oder definieren eine Fläche. Ein Doppelklick beendet die Messung oder klicken Sie auf den Ausgangspunkt, um die Fläche zu schließen.

Die Messergebnisse Distanz /Fläche werden automatisch angezeigt.

Sie können jedes Element durch Mausklick ändern. Gelöscht wird über die Option „Mehr“. Sie können mehrere Elemente löschen, indem Sie sie vorher mit Mausklick und gleichzeitigem drücken der SHIFT-Taste auswählen.

Teilen einer Zeichnung /KML

Im Menüpunkt "Zeichnen/Messen auf der Karte" können die Zeichnungen (Symbole, Texte, Linien) geteilt werden.

Unter "Link um ihre Zeichnung zu teilen" wird eine URL zur Verfügung gestellt, die Sie mit weiteren Nutzern teilen können. Unter dieser URL können Sie später die Zeichnung auch weiter editieren. Sie sollten diesen Link abspeichern für den Fall, dass sie später die Zeichnung ändern/löschen wollen.

Unter "Mehr ..." können Sie Ihre Zeichnung auch als KML Datensatz herunter laden.

Erweiterte Werkzeuge

WMS Import

Es können nur WMS Dienste dargestellt werden, die das Projektionsystem unterstützen und dem WMS OGC Standard entsprechen.

Die WMS Datensätze sind meistens erst ab einem bestimmtem Massstab sichtbar, deswegen muss in den entsprechenden Kartenausschnitt zentriert und ein entsprechender Massstab ausgewählt werden.

Die Geschwindigkeit der Darstellung des WMS Datensatzes, ebenso wie dessen Verfügbarkeit ist von der Infrastruktur des zuständigen Betreibers abhängig. Bitte beachten sie auch Datennutzungsbedingungen der einzelnen WMS Anbieter.

Die WMS Datensätze können über die Druckfunktionen als PDF gespeichert werden.

Aktivierung des Dialogs duch Klick auf "WMS Import".

KML Import

Es können online oder lokal (Ausnahme: bei der Nutzung von InternetExplorer) gespeicherte KML files dargestellt werden. Es können nur KML Dateien fehlerfrei dargestellt werden, die dem KML OGC Standard entsprechen.

Die geladene KML Datei wird unter "Dargestellte Karten" angezeigt und kann dort normal bearbeitet werden.

Aktivierung des Dialogs duch Klick auf "KML Import".

Vergleichen

Es ist möglich eine Karte dynamisch ein-/auszublenden und so mit den restlichen Karten zu verglichen. Wählt man unter Werkzeuge „Vergleichen“ dann erscheint eine rote Linie mit einem Cursor in der Mitte der Karte, der beliebig verschoben werden kann.

Die erste selektierte Karte (von oben) kann nun mit Hilfe der roten Linie ein-/ausgeblendet werden. Mit Festhalten der linken Maustaste kann die rote Linie beliebig nach rechts oder links verschoben werden und die Karte "weggewischt" werden.