Mein NUMIS

Beschreibung

BÜK200 (Serie)

Die Bodenübersichtskarte 1:200.000 (BÜK200) wird von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Geologischen Diensten (SGD) der Länder nach einheitlichen Standards, Normen und Nomenklaturen erstellt und herausgegeben. Sie erscheint im Blattschnitt der amtlichen Topographischen Übersichtskarte 1:200.000 (TÜK200) und umfasst 55 einzelne Kartenblätter. Die BÜK200 wird zwar in einzelnen gedruckten Kartenblättern herausgegeben, ist aber grundsätzlich ein blattschnittfreies Kartenwerk, das für länderübergreifende Aussagen zu Bodennutzung und Bodenschutz eine detaillierte, bundesweit einheitliche und flächendeckende Informationsgrundlage liefert. Sie stellt die Verbreitung und Vergesellschaftung der Böden und ihrer Eigenschaften in Deutschland dar. Aus den Basisflächendaten der BÜK200 (Leit- und Begleitböden mit Informationen zu Bodentyp, Bodenart, Bodenausgangsgestein, Humus- und Carbonatgehalt, Schicht- u. Horizonttiefe, Grundwasserstand usw.), die in einer von der BGR und den SGD gemeinsam entwickelten relationalen Datenbank vorgehalten werden, lassen sich Funktionen, Potenziale und Gefährdungen von Böden ermitteln und darstellen. Die BÜK200-Datenserie umfasst alle Kartenblätter mit ihren digitalen Kartenbildern und Geometrien sowie die vorläufige BÜK200-Flächendatenbank.


Nation-wide land use strategies and planning as well as soil protection require harmonised and standardised area-covering information. Such data is provided by the digital Soil Map of Germany at scale 1:200,000 (BUEK200). The pedological data of this map, stored in a relational database, is used to demonstrate the abundance and the associations of soils and their basic properties in Germany. However, the main purpose of the BUEK200 is to offer a database which allows the estimation and visualisation of soil functions, soil potentials and soil hazards. To achieve comparable soil information throughout Germany the BGR and the soil surveys of the federal lands have elaborated and defined BUEK200 standards concerning the map (e.g. delineation and description of mapping units) and its database (e.g. database model, parameters, codification).

Zeige Karte


Adressen

Ansprechpartner

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
Ulrich Stegger

Stilleweg 2
30655 Hannover
DE

E-Mail fis.bo@BGR.de