Meldungen sortiert nach Aktualität

22.01.2021 14:46

Bereitstellung INSPIRE-Dienst „Schutzgebiete“ durch MU

Der Foliensatz erläutert die Voraussetzungen um eigene kommunale Daten zum Thema „Schutzgebiete“ als INSPIRE-Dienst durch das Umweltministerium bereitstellen zu lassen. Ein eigener kommunaler INSPIRE-Dienst für das Thema ist damit ggf. verzichtbar. Originaldaten sind weiterhin per Dienst anzubieten.

Anbieter

Geodatenportal Niedersachsen

22.01.2021 13:56

„Wir müssen von Schwarz und Weiß wegkommen“

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast diskutierte am Donnerstagabend (21.1.) mit rund 100 Teilnehmern in einer Videokonferenz über das Thema „Warum wir einen Gesellschaftsvertrag brauchen." Das Forum fand aufgrund der Pandemie-Bestimmungen erstmals in digitaler Form statt.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

22.01.2021 11:41

Das Wasser in den Mooren halten - Wiedervernässung von Hochmoorflächen in der Diepholzer Moorniederung durch den NLWKN - Erprobung der hydrologischen Optimierung von Problemstandorten im Naturschutzgebiet Dievenmoor

In den NSG Siedener Moor und Diepholzer Moor im Landkreis Diepholz führt der NLWKN derzeit Maßnahmen durch, um den Wasserhaushalt der Hochmoore wiederherzustellen und die wertvollen und sensiblen Lebensräume mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten und zu entwickeln.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

22.01.2021 10:11

Baggern für die Natur - NLWKN startet zweiten Abschnitt der Scheppau-Renaturierung

Der NLWKN setzt die Renaturierung der Scheppau im Landkreis Helmstedt fort. Nach dem ersten Abschnitt östlich der Ortschaft Scheppau im Jahr 2017 wird nun der zweite Abschnitt zwischen Rotenkamp und Rieseberg in einen naturnäheren Zustand versetzt.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

22.01.2021 08:16

Ingenieur/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Lüneburg des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Lüneburg des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer / eines Ingenieurin / Ingenieurs zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 17. Februar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

21.01.2021 16:46

Lies: „Entscheidender Baustein für effektives Hochwassermanagement“

Mit weltweit stetig steigenden Meeresspiegeln wird die Gefahr von Sturmfluten und Hochwasser auch an der deutschen Nordseeküste und im Küstenhinterland von Niedersachsen und Bremen immer größer.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

20.01.2021 16:40

Beteiligungsverfahren bei Bauvorhaben können weiter digital erfolgen

Die Regelungen des Planungssicherstellungsgesetzes (PlanSiG) werden bis Ende 2022 verlängert. Damit ist die öffentliche Beteiligung bei Infrastrukturvorhaben weiterhin ohne physische Treffen und digital möglich.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

20.01.2021 15:41

Stellenausschreibung Nr. L47/20 - Biostratigraphie Quartär

Das LBEG sucht zum 01.07.2021 mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit unbefristet eine/n Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter mit abgeschlossenem geowissenschaftlichen Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) oder vergleichbaren Fachrichtungen.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

20.01.2021 14:26

Landespfleger/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Brake-Oldenburg des NLWKN gesucht.

In der Betriebsstelle Brake-Oldenburg des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines Landespflegers / einer Landespflegerin (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 14. Februar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

20.01.2021 12:36

Schulze: "Mehr Rechtssicherheit bei nuklearer Sicherung"

Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze einen Entwurf zur Änderung des Atomgesetzes (Siebzehntes Gesetz zur Änderung des Atomgesetzes – 17. AtGÄndG) beschlossen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

20.01.2021 11:00

Mehrweg wird möglich im To-Go-Bereich

Wer sich Essen zum Mitnehmen kauft, hat künftig die Wahl: Restaurants, Bistros und Cafés müssen in Zukunft immer auch Mehrwegbehälter für den To-Go-Kaffee und für Take-Away-Essen anbieten.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

20.01.2021 10:46

Überschwemmungsgebiete von Grane, Lake- und Opferbach vorläufig gesichert

Nach umfangreichen Messungen und Berechnungen hat der NLWKN die neuen Überschwemmungsgebiete der Grane in der Stadt Langelsheim sowie des Lakebachs und des Opferbachs Ortschaft Ostharingen der Gemeinde Liebenburg im Landkreis Goslar ermittelt und vorläufig gesichert.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

19.01.2021 17:36

Landkreis Aurich: Maschinenöl auf Betriebsgelände von Speicher- und Verdichteranlage ausgetreten – Sanierungsarbeiten und Untersuchungen laufen

Auf dem Betriebsgelände der Speicher- und Verdichteranlage der Open Grid Europe GmbH und der Uniper SE in Krummhörn (Landkreis Aurich) sind am Montag bei einem Pumpvor-gang in einer Halle rund 5.000 Liter Maschinenöl ausgetreten. Der Betreiber leitete sofort Maßnahmen zur Schadensminderung ein.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

19.01.2021 13:01

Hochwassergefahren frühzeitig kennen: NLWKN sichert Überschwemmungsgebiete in den Landkreisen Wolfenbüttel und Goslar

Der NLWKN hat entlang des Hengstebachs in der Gemeinde Baddeckenstedt im Landkreis Wolfenbüttel und der Warmen Bode in Braunlage im Landkreis Goslar Überschwemmungsgebiete ermittelt. Diese Flächen gelten damit bis zur endgültigen Verordnung durch die unteren Wasserbehörden als vorläufig gesichert.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

18.01.2021 17:11

Meldepflichtige Ereignisse im Kernkraftwerk Grohnde

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz als die zuständige atomrechtliche Aufsichts- und Genehmigungsbehörde wurde von der Betreiberin des Kernkraftwerks Grohnde (KWG) fristgerecht über zwei Ereignisse informiert.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

18.01.2021 11:03

Zehn Jahre Bundespreis Ecodesign – Ausschreibung für 2021 startet heute

Unternehmen aller Größen und Branchen, Studierende und Pioniere im nationalen und internationalen Raum sind aufgerufen, sich bis zum 12. April 2021 zu bewerben.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

18.01.2021 10:15

Zehn Jahre Bundespreis Ecodesign – Ausschreibung für 2021 startet heute

Wie sich Umwelt- und Klimaschutz, Innovationen und exzellente Gestaltung vereinen lassen, zeigt der Bundespreis Ecodesign seit zehn Jahren. Im Jubiläumsjahr begibt sich die Jury der höchsten staatliche Auszeichnung für ökologisches Design erneut auf die Suche nach zukunftsweisenden Konzepten, Dienstleistungen und Produkten....

Anbieter

Umweltbundesamt

18.01.2021 10:00

Bodenreport: Wie Landwirtschaft und Naturschutz gemeinsam die Vielfalt im Boden fördern können

Bundesamt für Naturschutz legt ersten Report zur biologischen Vielfalt in landwirtschaftlich genutzten Böden vor BfN-Präsidentin: Schutz des Bodenlebens stärker in den Blick nehmen

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

17.01.2021 12:01

Landesweit 325 Plätze im Freiwilligen Ökologischen Jahr zu vergeben

„Es ist toll, dass so viele Lust haben, sich zu engagieren“, lobt Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies die Bewerberinnen und Bewerber des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) in Niedersachsen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

15.01.2021 13:46

NLWKN führt Gehölzarbeiten an der Hase in Meppen durch

Der NLWKN wird voraussichtlich vom 18. bis 29. Januar Gehölze am Hasetal-Radweg zurückschneiden. Konkret finden die Arbeiten im Abschnitt zwischen der Straße „Am Hang“ und dem Wanderweg zum Stationsweg statt. Mitarbeiter der Stadt Meppen werden den betroffenen Streckenabschnitt sperren.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

15.01.2021 12:13

BMU-Förderrichtlinie "Dekarbonisierung in der Industrie" in Kraft getreten

Zum 1. Januar 2021 ist die neue Förderrichtlinie "Dekarbonisierung in der Industrie" des Bundesumweltministeriums in Kraft getreten. Die Richtlinie wird heute im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

15.01.2021 10:41

Land Niedersachsen und Kommunen stellen Aktionsprogramm für mehr Insektenvielfalt vor: „Beste Zeit, anzufangen, ist jetzt“

Das Land Niedersachsen und die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände stellen heute (Freitag) ein Aktionsprogramm für mehr Insektenvielfalt vor.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

14.01.2021 16:01

Lies: „Niedersachsen wird Markttreiber der Wasserstofftechnologie – Grüner Stahl kommt aus Niedersachsen“

Die Bundesregierung plant, in Zusammenarbeit mit den Bundesländern große Vorhaben im Bereich Wasserstofftechnologien und -systeme über sogenannte Important Projects of Common European Interest (IPCEI) zu fördern.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

14.01.2021 13:11

Moorentwicklung in Naturschutzgebieten ist auch Klimaschutz

Nur bei ausreichendem Wasserstand können Moore das klimaschädliche CO2 in ihren Böden dauerhaft konservieren. Im Naturschutzgebiet „Oederquarter Moor“ im Landkreis Stade führt der NLWKN derzeit Arbeiten zum Erhalt und zur Entwicklung der sensiblen Moor-Lebensräume durch.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

14.01.2021 12:56

Suche nach Erdöl und Erdgas: Teile für Erlaubnis in der Nordsee aufgehoben

Die in der Nordsee gelegene Erlaubnis, im Feld „B 20008/71“ Kohlenwasserstoffe aufzusuchen, die der ONE-Dyas B. V., der Neptune Energy Germany B. V. und der Hansa Hydrocarbons Limited zugeteilt ist, ist teilweise aufgehoben worden. Die Unternehmen hatten Teile der Erlaubnis ans LBEG zurückgegeben.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

14.01.2021 11:36

Bearbeiter/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer/eines Bearbeiterin / Bearbeiters (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 12. Februar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

14.01.2021 11:31

Elektroniker/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Süd des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Süd des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines Elektrotechnikers / einer Elektrotechnikerin (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 7. Februar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

14.01.2021 11:16

Stellenausschreibung

Im Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 201 „Lebensmittelkontrolle, Tierarzneimittel“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz als Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter (w/m/d) zu besetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

14.01.2021 00:00

Landwirte investieren in Klima- und Umweltschutz

Die im vergangenen Jahr angebotene Landesförderung für Investitionen landwirtschaftlicher Betriebe zur Verbesserung des Nährstoffeinsatzes ist stark nachgefragt worden. Die Landesregierung hatte insgesamt 12 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, davon wurden rund 10,32 Millionen Euro bewilligt.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

13.01.2021 10:00

Schulze: Umweltleistungen der Landwirte honorieren

Svenja Schulze hat auf dem BMU-Agrarkongress konkrete Vorschläge vorgelegt, wie Landwirtinnen und Landwirte gezielt für wertvolle Leistungen zum Klima-, Umwelt- und Naturschutz honoriert werden können.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

13.01.2021 00:00

„Klare Kennzeichnung für regionale Produkte ist nötig“

Hannover. Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast drängt auf eine klare Lebensmittelkennzeichnung für regionale Produkte: „Unsere Landwirte erzeugen hochwertige Produkte von herausragender Qualität.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

12.01.2021 00:00

Softwareentwickler/in (m/w/d) für die Direktion des NLWKN gesucht

In der Direktion des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines Softwareentwicklers / einer Softwareentwicklerin (m/w/d) zu vergeben. Online-Bewerbungen bitte bis zum 11. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

11.01.2021 16:01

Wartungsarbeiten: Seeschleuse Leysiel wird der Stöpsel gezogen

Das Sperrwerk Leysiel bei Greetsiel zählt zu den wichtigsten wasserwirtschaftlichen Anlagen Ostfrieslands. Anfang Februar wird die Anlage im Rahmen von Wartungsarbeiten für drei Wochen trockengelegt. Zwischen dem 1. und 19. Februar muss die Schleuse für den Schiffsverkehr gesperrt bleiben.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

11.01.2021 15:41

Bearbeiter/in (m/w/d) im Referat 24 „Oberflächen- und Küstengewässer, Meeresschutz“ für die Geschäftsstelle Meeresschutz des Bundes und der Küstenländer gesucht

Die Stelle ist mit Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Dienstort ist Hamburg. Bewerbungsschluss: 08.01.2021. Die Stelle ist auf 18 Monate befristet.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

08.01.2021 16:11

Bearbeiter/in (m/w/d) im Referat im Referat 41 (Grundsatzangelegenheiten der Kernenergie, nukleare Entsorgung) gesucht

Bes. Gr. A 14 NBesG/Entgelt-Gr. E 14 TV-L. Der Job ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Bewerbungsfrist: 07.02.2021

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

08.01.2021 15:31

Expertenkreis Oker-Harlingerode zieht positive Zwischenbilanz

Halbzeitbilanz des Expertenkreises Oker-Harlingerode: „Die Anwohnerinnen und Anwohner der Region haben sich zu recht mehr Transparenz zu den Immissionsbelastungen gewünscht" - so fasst Umweltminister Olaf Lies heute die ersten Ergebnisse zusammen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

08.01.2021 14:21

Gute Landwirtschaft braucht Wertschätzung - Kampfpreise bei Lebensmitteln sind das völlig falsche Signal

Umweltverbände, die Landwirtschaft und die Landesregierung haben sich im vergangenen Jahr auf einen einmaligen Gesellschaftsvertrag geeinigt – den Niedersächsischen Weg. Unsere Natur lässt sich nur schützen, wenn wir als Gesellschaft diesen Weg gemeinsam beschreiten.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

08.01.2021 13:31

Hochwasserschutzmaßnahme in der Samtgemeinde Artland vor dem Abschluss

Schlussspurt für einen zukunftsfähigen Hochwasserschutz an der Gehobenen Hase: Nach fünfjähriger Bauzeit nähern sich die Arbeiten zur Verbesserung des Schutzes vor Hochwasser in der Samtgemeinde Artland ihrem Abschluss.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

08.01.2021 10:21

Stellenausschreibung

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat „Digitalisierung der Verwaltung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz / Dienstposten einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters (w / m / d) zu besetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

07.01.2021 13:21

Ministerin Barbara Otte-Kinast: „2021 wird das Jahr der Allianzen“

Die Niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Barbara Otte-Kinast richtete sich erstmals online mit ihrer Rede zum agrarpolitischen Neujahrsauftakt an die Bürgerinnen und Bürger.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

07.01.2021 11:00

GoNature: Tausend Möglichkeiten, sich für die Natur einzusetzen

Neue Online-Plattform ermöglicht insbesondere Jugendlichen aktiven Naturschutz direkt vor Ort Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium und GoVolunteer e.V.

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

07.01.2021 00:00

BMU-Newsletter 01/2021

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gibt in regelmäßigen Abständen einen Newsletter heraus, der über Neuigkeiten aus dem BMU informiert.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

06.01.2021 13:10

Weniger Kunststoff im Biomüll, weniger Mikroplastik in der Umwelt

Im Bioabfall vermischtes Plastik verursacht bei der Behandlung hohen Aufwand und Kosten. Die Novelle der Bioabfallverordnung stellt klar, dass Kunststoffe im Bioabfall nichts zu suchen haben.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

06.01.2021 11:41

Dezernent/in (m/w/d) für den Geschäftsbereich I in der Betriebsstelle Brake-Oldenburg des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Brake-Oldenburg des NLWKN ist im Geschäftsbereich I zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten einer Dezernentin / eines Dezernenten (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 17. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

05.01.2021 17:16

Niedersachsens NABU-Vorsitzender will beim Wolfsthema weiter polarisieren

Nachdem der NABU Niedersachsen mehrfach vor Gericht mit seinen Vorwürfen gegen die Wolfspolitik des Landes gescheitert ist, wird nun der Versuch unternommen, per Beschwerde bei der EU-Kommission die eigenen Vorstellungen von Artenschutz durchzusetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

04.01.2021 11:21

Europäische Union beschränkt Export von Plastikmüll

Ab 1. Januar 2021 gelten verschärfte Regelungen für den Export von Kunststoffabfällen aus der EU.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

30.12.2020 17:01

Abschussgenehmigung für Rodewalder Rüden verlängert

Nach Maßgabe des niedersächsischen Umweltministeriums wurde am 11.12.2020 die Ausnahmegenehmigung zur Tötung des so genannten Rodewalder Rüden (GW717m) bis zum 15.04.2021 verlängert.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

29.12.2020 09:01

Lies: „Schutz der Mieter steht im Vordergrund“

Zum Ende des Jahres hat das Landeskabinett die Neufassung der sogenannten Mietpreisbremse beschlossen. Sie ist Teil einer Mieterschutzverordnung und wird Anfang Januar in Kraft treten. „Wir schaffen jetzt klare Verhältnisse“, so Niedersachsens Bauminister Olaf Lies.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

29.12.2020 08:45

CO2-Preis für Emissionen aus Wärme und Verkehr startet zum Jahreswechsel

Am 1. Januar 2021 startet in Deutschland das nationale Emissionshandelssystem (nEHS) für Brennstoffe. Das nEHS soll dazu beitragen, den CO2-Ausstoß in den Bereichen Wärme und Verkehr zu senken. Bis 2022 sind zunächst Benzin, Diesel, Heizöl, Flüssiggas und Erdgas Teil des nEHS. In das System einbezogen werden nach und...

Anbieter

Umweltbundesamt

28.12.2020 09:01

Lies: „Schreckliche Folgen ein Stück weit abmildern“

Diese Bilder gingen im August um die Welt: Auf dem Industriegelände im Hafen von Beirut ereignete ein verheerendes Explosionsunglück. Durch die Explosion sind gefährliche Abfälle entstanden, die zum Teil auch in Niedersachsen entsorgt werden sollen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

23.12.2020 17:56

Meldepflichtiges Ereignis bei Braunschweiger Unternehmen

Bei der Auswertung der Messungen zur Ableitung radioaktiver Stoffe mit Luft hat das Braunschweiger Strahlen- und Medizintechnikunternehmen Eckert & Ziegler Nuclitec festgestellt, dass für den Monat Dezember die monatlich maximal zulässige Ableitung überschritten wird.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

23.12.2020 13:35

Großes Interesse am BMU-Förderprogramm "Klimaanpassung in sozialen Einrichtungen"

Mit dem Programm will das BMU die Lebensqualität betreuungsbedürftiger Menschen sowie das Arbeitsumfeld von Pflege- und Betreuungspersonal verbessern. Bis zum Antragsschluss erreichten das BMU rund 600 Anträge.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

23.12.2020 11:41

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) an der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz gesucht

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet und zum 01. April 2021 zu besetzen. Dienstort: Schneverdingen. Bewerbungsschluss 28.01.2021

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

23.12.2020 09:56

Antrag der Stadtwerke Munster-Bispingen: LBEG erteilt Erlaubnis zur Aufsuchung von Lithium

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) hat der Firma Stadtwerke Munster-Bispingen GmbH die Erlaubnis zur gewerblichen Aufsuchung von Lithium erteilt. Das Erlaubnisfeld „Hollmoor“ erstreckt sich über eine Fläche von knapp 42 Quadratkilometern bei Munster im Landkreis Heidekreis.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

23.12.2020 09:01

Niedersachsen stärkt den Gesundheitsschutz – Radonvorsorgegebiete im Harz ausgewiesen

Im niedersächsischen Teil des Harzes wurden die Gemeinden Braunlage, Clausthal-Zellerfeld und Goslar-Stadt als Vorsorgegebiete für das gesundheitsschädigende Edelgas Radon ausgewiesen. In diesen Gebieten ist anzunehmen, dass der Referenzwert von 300 Becquerel pro Kubikmeter Luft überschritten wird.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

22.12.2020 15:56

Geflügelpest: Ministerin Otte-Kinast stellt Krisenfall fest

Das nationale Referenzlabor des Friedrich-Loeffler-Instituts hat heute (Dienstag) den Verdacht auf Geflügelpest in einem Mastputenbetrieb im Landkreis Oldenburg bestätigt. Demnach handelt es sich um die hoch ansteckende Variante der Geflügelpest H5N8. Betroffen ist ein Betrieb mit 13.000 Tieren.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

22.12.2020 15:36

Düngeverordnung: Karten für „Rote Gebiete“ liegen vor

Auf Basis der im September im Bundesrat verabschiedeten Allgemeinen Verwaltungsvorschrift (AVV) weisen die Bundesländer derzeit die nitrat- und phosphatsensiblen Gebiete neu aus. Das Kabinett hat heute dem Entwurf der Ausweisung der nitrat- und phosphatsensiblen Gebiete in Niedersachsen zugestimmt.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

22.12.2020 13:05

Bearbeiter/in (m/w/d) in der Nationalparkverwaltung „Niedersächsisches Wattenmeer“ zur Schutzgebietsbetreuung gesucht

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 7 TV-L bewertet und zum 01.03.2021 zu besetzen. Dienstort: Butjadingen/ Jadebusen. Bewerbungsschluss 15.01.2021. Die Stelle ist befristet bis zum 31.10.2021.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

22.12.2020 11:19

Verbraucherschutz: Neue Regeln bei der Anwendung von Laser, Licht und Co außerhalb der Medizin

Der Schutz der Gesundheit vor nichtionisierender Strahlung wird verbessert. Neue Regeln treten am 31. Dezember in Kraft.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

22.12.2020 11:16

Aktionsprogramm Insektenvielfalt Niedersachsen

Mit dem Aktionsprogramm steht jetzt eine programmatisch fundierte Grundlage mit Handlungsmöglichkeiten, Maßnahmen und Förderprogrammen zur Verfügung, die sich in erster Linie an die Landesbehörden, Kommunen und Verwaltungen richtet. Es benennt in sechs Handlungsbereichen konkrete Handlungsziele.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

22.12.2020 11:06

Leitung für den Geschäftsbereich "Landeseiter Naturschutz" (m/w/d) in der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim wird zum 1. Juni 2021 ein Leiter / eine Leiterin (m/w/d) für den Geschäftsbereich "Landesweiter Naturschutz" gesucht. Online-Bewerbungen bitte bis zum 21. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

21.12.2020 11:51

Erdgasförderstätte Deblinghausen Z5 im Landkreis Nienburg/Weser: Messstellen für Grundwasseruntersuchungen geplant

An der Erdgasförderstätte Deblinghausen Z5 im Landkreis Nienburg ist die vorsorgliche Einrichtung von Messstellen für eine Grundwasserüberwachung vorgesehen. Hintergrund ist, dass der Betreiber bei Routineuntersuchungen in einem Ringraum der Bohrung Druckveränderungen und Erdöl festgestellt hat.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

21.12.2020 11:30

Konsequenter Umweltschutz spart der Gesellschaft viele Milliarden Euro

Treibhausgase, Stickstoffemissionen und andere Umweltbelastungen schädigen unsere Gesundheit und zerstören Ökosysteme. Zudem führen sie zu Produktionsausfällen, Ernteverlusten und Schäden an Gebäuden und Infrastruktur. Für viele dieser Schäden gibt es etablierte wissenschaftliche Methoden, um sie in...

Anbieter

Umweltbundesamt

21.12.2020 07:41

Projektbearbeiter/in (m/w/d) für die Direktion des NLWKN gesucht

In der Direktion des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer Projektbearbeiterin / eines Projektbearbeiters (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 19. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

21.12.2020 00:00

BMU-Bildungsnewsletter 12/2020

Einmal im Monat erhalten Sie den Bildungsnewsletter mit aktuellen Informationen über die Aktivitäten des BMU-Bildungsservices.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

18.12.2020 12:16

Bauingenieur/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines Bauingenieurs / einer Bauingenieurin (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 18. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

18.12.2020 12:10

EU reicht neues Klimaziel bei den Vereinten Nationen ein

Die deutsche Ratspräsidentschaft hat zusammen mit der Europäischen Kommission das erhöhte nationale Klimaziel der EU und ihrer Mitgliedstaaten bei den Vereinten Nationen eingereicht.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

18.12.2020 10:42

Bundesrat macht Weg für Plastiktütenverbot frei

Ab dem 1. Januar 2022 gilt in Deutschland ein Verbot für Plastiktüten. Nach der Zustimmung des Bundestags hat der Bundesrat am 18. Dezember 2020 eine entsprechende Änderung des Verpackungsgesetzes passieren lassen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

18.12.2020 00:00

Ministerin Barbara Otte-Kinast: „Holen Sie sich professionellen Rat, bevor das Loch größer wird“

Hannover. Landwirtschaftliche Betriebe stehen vor großen Herausforderungen. Niedrige Preise bedrohen die Liquidität und wirtschaftlicher Druck lastet schwer auf vielen Höfen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

17.12.2020 18:17

EU-Umweltrat für EU-weites Recht auf Reparatur und längere Haltbarkeit von Produkten

Der EU-Umweltrat hat am 17. Dezember unter Leitung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze unter anderem seine Position zum Kreislaufwirtschaftsaktionsplan der EU Kommission beschlossen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

17.12.2020 17:11

Fangquoten für Nordsee und Nordost-Atlantik stehen bis März fest

Unter deutschem Vorsitz haben sich die Fischereiministerinnen und -minister nach einer langen Sitzung des europäischen Agrar- und Fischereirates auf die Gesamtfangmengen und Fangquoten für die Nordsee geeinigt. Bei der Vereinbarung handelt es sich um vorläufige Fangmengen von Januar bis März 2021.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

17.12.2020 17:01

Stellenausschreibung Nr. L51/20 - Bergaufsicht

Das LBEG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Technische Mitarbeiterin/Technischen Mitarbeiter für das Aufgabengebiet Bergaufsicht.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

17.12.2020 13:36

Saisonarbeiter/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN ist zum 1. April 2021 ein Arbeitsplatz als Saisonarbeiter/in (m/w/d) zu vergeben. Online-Bewerbungen bitte bis zum 15. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

17.12.2020 13:31

Saisonarbeiter/in (m/w/d) für die BEtriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN sind zum 1. März 2021 bzw. 1. April 2021 mehrere Arbeitsplätze als Saisonarbeiter/in (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 15. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

17.12.2020 12:53

Schulze: Klimaschutz wird in Europa unumkehrbar

Die EU wird zum ersten Mal das Ziel der Treibhausgasneutralität bis 2050 gesetzlich festschreiben. Unter Leitung von Svenja Schulze einigte man sich beim Umweltrat auf eine gemeinsame Position zum Europäischen Klimagesetz.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

17.12.2020 12:31

Landkreise Diepholz und Nienburg: LBEG registriert schwaches seismisches Ereignis der Magnitude 2,4

Der Niedersächsische Erdbebendienst (NED) am LBEG hat heute um 5:11 Uhr im Grenzgebiet der Landkreise Diepholz und Nienburg ein schwaches seismisches Ereignis mit einer Lokalmagnitude von 2,4 registriert. Das Epizentrum befindet sich zwischen Siedenburg und Wietzen in der Nähe von Harbergen.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

17.12.2020 11:56

NLWKN-Pegel verbessert Hochwasserschutz in Goslars Altstadt

Der NLWKN hat an der Abzucht in Goslar, Oker, einen neuen Gewässerkundlichen Pegel installiert. 2017 wurde die Altstadt vom Hochwasser getroffen. Als Folge daraus wurde das Überschwemmungsgebiet der Abzucht im Frühjahr 2020 vorläufig gesichert. Jetzt wurde der neue Pegel in Betrieb genommen.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

17.12.2020 11:11

Bienenwachstücher – sinnvolle Alternative für Frischhalte- und Aluminiumfolie?

Als nachhaltige Alternative zum Abdecken und Einwickeln von Lebensmitteln werden sie beworben und finden sich immer häufiger im Handel. Auch „Do-it-yoursself“-Anleitungen gibt es zuhauf. Wie sinnvoll sind die Tücher und worauf muss bei der Herstellung zu Hause geachtet werden?

Anbieter

Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

17.12.2020 00:00

BMU-Newsletter 19/2020

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gibt in regelmäßigen Abständen einen Newsletter heraus, der über Neuigkeiten aus dem BMU informiert.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

16.12.2020 17:31

Lies: „Rückholung aus der Asse ist alternativlos!“

Anfang des Jahres hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) eine lange vorgetragene Forderung des Landes Niedersachsen erfüllt und einen Rückholplan für die Asse-Abfälle vorgestellt.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

16.12.2020 15:56

Experten wollen bei Rehburg mehr über die Kreidezeit erfahren: LBEG bohrt 180 Meter in die Tiefe

Während der Kreidezeit lag Rehburg (Landkreis Nienburg/Weser) am Rande eines Binnen-meeres. Das LBEG will das mit weiteren Untersuchungen belegen und führt westlich von Rehburg im Nehrenbruch bis voraussichtlich Mitte Februar eine rund 180 Meter tiefe Kernbohrung aus.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

16.12.2020 14:00

Neuer Industriestandard für Elektromobilität: Elektromotoren ohne seltene Erden *

Das BMU unterstützt die Breuckmann eMobility GmbH aus Heiligenhaus in Nordrhein-Westfalen dabei, als Automobilzulieferer zukünftig qualitativ hochwertige und leistungsfähige Rotoren für Elektromotoren herzustellen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

16.12.2020 14:00

Neuer Industriestandard für Elektromobilität: Elektromotoren zukünftig mit Rotoren antreiben

Das BMU unterstützt die Breuckmann eMobility GmbH aus Heiligenhaus in Nordrhein-Westfalen dabei, als Automobilzulieferer zukünftig qualitativ hochwertige und leistungsfähige Rotoren für Elektromotoren herzustellen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

16.12.2020 11:51

Neuer Leitfaden mit „Ampelsystem“

Ein neuer Leitfaden soll den zuständigen Behörden eine Hilfestellung bei der Ermittlung und Beurteilung eines COVID-19-Infektionsgeschehens in einem Betrieb der Fleischwirtschaft und bei der Festlegung von Maßnahmen geben.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

16.12.2020 11:00

Supermärkte sollen Elektroaltgeräte zurücknehmen

Kleine Elektroaltgeräte sollen unabhängig vom Neukauf eines Produkts in Supermärkten zurückgenommen werden. Größere Altgeräte sollen beim Kauf eines entsprechenden, neuen Artikels abgegeben werden können.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

16.12.2020 10:11

Bundesregierung beschließt neue Anforderungen für Industrieanlagen

Das Bundeskabinett hat mit der überarbeiteten Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft) strengere Begrenzungen für den Schadstoffausstoß von technischen Anlagen festgelegt.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

16.12.2020 06:30

Pflanzenvielfalt in Deutschland auf dem Rückzug

Bisher umfassendste Auswertung des Vorkommens von Gefäßpflanzen in Deutschland Studie zeigt schleichenden Biodiversitätsverlust: Rückgänge bei über 70 Prozent der mehr als 2.000 untersuchten Pflanzenarten Vom Menschen eingeführte Pflanzenarten (Neophyten) nehmen zu Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Deutschen...

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

15.12.2020 13:56

Klima-Innovationspreis geht an Handwerksbetrieb aus der Wedemark

„Die Zeit läuft uns davon, wenn wir nicht alle Hebel in Bewegung setzen“, so Klimaschutzminister Olaf Lies: „Gerade das Umsteuern der Wirtschaft ist ein unverzichtbarer Beitrag hin zu mehr Klima- und Ressourcenschutz.“ Deswegen habe Niedersachsen ganz gezielt zwei Programme auf den Weg gebracht.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

15.12.2020 13:41

Fachinformatiker/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Lüneburg des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Lüneburg des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer/eines Fachinformatikerin/Fachinformatikers (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 15. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

15.12.2020 13:41

Leiterin/Leiter (m/w/d) für die Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines/einer Leiters/Leiterin (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 22. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

15.12.2020 13:41

Aufgabenbereichsleiterin/-leiter (m/w/d) für den Bereich Strahlenschutz für die Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines/einer Aufgabenbereichsleiterin/-leiters (m/w/d) für den Bereich Strahlenschutz zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 22. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

15.12.2020 13:31

Techniker/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Meppen des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Meppen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines / einer Technikers / Technikerin (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 17. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

15.12.2020 11:09

Mehr Insekten in Privatgärten und auf öffentlichem Grün

Das neue Projekt "Insektenfreude – mit regionalen Wildpflanzen" soll die Nachfrage nach heimischen Wildstauden erhöhen und den Handel bei der Produktion und Vermarktung des regionalen Pflanzguts fachkundig unterstützen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

15.12.2020 10:31

Stellenausschreibung

Beim ML ist im Referat L1 „Planung, Strategie, Landwirtschaft 4.0“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer Referentin/eines Referenten (w/m/d) mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit einer/eines Vollbeschäftigten befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

15.12.2020 07:40

INSPIRE Monitoring Berichtsjahr 2021

Die Metadaten für das INSPIRE Monitoring 2020 wurden an die GDI-DE übermittelt. Berichtigen Sie jetzt Ihre Metadaten für das Berichtsjahr 2021. Kontrollieren Sie mit Hilfe der Excel-Tabellen für 2020, ob Ihre Meldung korrekt ist. Verbessern und ergänzen Sie bei Bedarf Ihre Metadaten!

Anbieter

Geodatenportal Niedersachsen

15.12.2020 06:00

Mehr Insekten in Privatgärten und auf öffentlichem Grün

Neues Projekt in der Region Niederrhein stärkt Angebot an regionalen Wildpflanzen in Gärtnereien und Gartenbaubetrieben Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

14.12.2020 17:16

Interregionale Zusammenarbeit stärken

Zur Pflege und Intensivierung der interregionalen Zusammenarbeit haben sich heute die amtierenden Landwirtschaftsministerinnen aus den Niederlanden, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen erneut zu einem virtuellen Dreiländertreffen getroffen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

14.12.2020 16:06

Lies: „EEG-Novelle nicht ausreichend für Klimaziel 2030“

Niedersachsens Umwelt-, Energie- und Klimaschutzminister Olaf Lies geht die Reform für einen schnelleren Ausbau der Erneuerbaren Energien nicht weit genug - wenngleich, so Lies, Bundeswirtschafts- und Energieminister Peter Altmaier sich in einigen Punkten endlich bewegt habe.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

14.12.2020 14:45

Mit naturbasierten Lösungen den Klimawandel bekämpfen

Svenja Schulze setzt gemeinsam mit internationalen hochrangigen Vertretern ein deutliches Signal: Der Schutz und die Wiederherstellung natürlicher Ökosysteme müssen ein zentraler Baustein des European Green Deals sein.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

14.12.2020 13:30

Innovation in der Holzverarbeitung

Das BMU fördert die I. van Roje & Sohn Sägewerk und Holzhandlung GmbH & Co. KG bei der Errichtung einer besonders ressourceneffizienten Anlage zur Herstellung von selbsttragenden Wänden aus Brettsperrholz für die Bauindustrie.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

14.12.2020 10:21

Förderung in den Feldern Vorhop und Vorhop-Knesebeck: Scoping-Verfahren für Erdölproduktion im Kreis Gifhorn

Die Firma Vermilion Energy Germany GmbH & Co. KG plant, die Erdölproduktion aus den Feldern Vorhop und Vorhop-Knesebeck im Landkreis Gifhorn fortzusetzen und zu steigern. Bei den Umweltverträglichkeitsvorprüfungen wurde die Pflicht zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung festgestellt.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

14.12.2020 08:45

Die Corona-Pandemie und ein stürmischer Februar lassen den Anteil erneuerbarer Energien im Stromsektor steigen

Der Anteil erneuerbarer Energien am Bruttostromverbrauch wird für das Gesamtjahr 2020 bei etwa 46 Prozent liegen und damit gut vier Prozentpunkte über dem Wert für das Gesamtjahr 2019 (42 %). Das ergibt eine vorläufige Auswertung der Geschäftsstelle der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat) am...

Anbieter

Umweltbundesamt

14.12.2020 07:00

Klimabilanz von Online- und Ladenkauf: das Produkt entscheidet

Bis zu drei Viertel der Treibhausgas-Emissionen im Lebenszyklus eines Produkts entstehen bereits bei der Herstellung. Das zeigt eine Studie für das Umweltbundesamt (UBA), die sich mit den Treibhausgasemissionen des Online-Handels beschäftigt („Die Ökologisierung des Online-Handels“). Demnach erreicht der Anteil von Handel...

Anbieter

Umweltbundesamt

11.12.2020 15:11

Lies: „Ohne Windenergie kein Klimaschutz“

Die Umweltministerkonferenz (UMK) hat in ihrer Sitzung am (heutigen) Freitag wichtige Weichen für den dringend erforderlichen Ausbau der Windenergie gestellt und dabei den ebenso wichtigen Artenschutz in den Blick genommen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

11.12.2020 13:36

Stellenausschreibung Nr. L44/20 - Datenmanagement

Das LBEG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Informatiker/in oder eine/n Geoinformatiker/in für den Aufbau eines Datenmanagements des Klimakompetenzzentrums im LBEG.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

11.12.2020 13:21

Stellenausschreibung Nr. L49/20 - Feldes- und Förderabgabe

Das LBEG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für das Aufgabengebiet Feldes- und Förderabgabe.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

11.12.2020 12:21

Lies: „Beim Klimaschutz auf einer Linie mit Europa“

Die Europäische Union zieht beim Thema Klimaschutz die Zügel an: Bis 2030 soll der Ausstoß von Treibhausgasen um mindestens 55 Prozent unter den Wert von 1990 sinken. Das hat der EU-Gipfel am (heutigen) Freitag in Brüssel beschlossen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

11.12.2020 10:45

Durch globalen Schutz der biologischen Vielfalt Pandemien vorbeugen

Mit insgesamt 35 Millionen Euro unterstützt das Bundesumweltministerium Partnerländer dabei, negative Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf die biologische Vielfalt zu mindern.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

11.12.2020 08:01

Bauingenieur/in (m/w/d) für die Direktion des NLWKN gesucht

In der Direktion des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten einer Bauingenieurin / eines Bauingenieurs (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 9. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

10.12.2020 17:18

Störung im finnischen Atomkraftwerk Olkiluoto 2 – Keine Radioaktivität ausgetreten

Im finnischen AKW hat sich eine Störung ereignet, der Reaktor wurde heruntergefahren. Alle Sicherheitssysteme funktionieren angabegemäß einwandfrei, es besteht keine Gefahr.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

10.12.2020 16:31

Welttag der Berge am 11. Dezember: Niedersachsens geologische Vielfalt verteilt über knapp 1000 Höhenmeter

Am Freitag wird der Welttag der Berge gefeiert. Auch Niedersachen verfügt über ganz verschiedene Erhebungen. Von Korallenriffen über einstige Gletscherzungen bis hin zu erloschenen Vulkanen reicht die geologische Palette. Das LBEG hat einige dieser Besonderheiten zusammengestellt.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

10.12.2020 14:36

Landtag beschließt 350 Millionen Euro-Paket für Natur- und Artenschutz

Umweltminister Olaf Lies übergibt symbolisch einen Scheck an eine Biene: Ein Paket mit 350 Millionen Euro zusätzlich für Natur- und Artenschutz hat der Landtag heute (Donnerstag) für die nächsten Jahre beschlossen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

09.12.2020 16:56

LBEG entwickelt Onlinesystem für andere Bundesländer: IT-Planungsrat fördert mit drei Millionen Euro das Einer-für-alle-Prinzip im Bergbau

Am Dienstag hat der von Bund und Ländern getragene IT Planungsrat beschlossen, das Projekt „EfA-Bergbau“ mit mehr als drei Millionen Euro zu fördern. Mit dem Projekt werden Verwaltungsleistungen der Bergbehördenvon 14 Bundesländern digital bereitgestellt. das LBEG ist einer von drei Projektpartnern.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

09.12.2020 16:26

Lies: „Das ehrgeizigste Klimagesetz in ganz Deutschland - für zukünftige Generationen“

Der Niedersächsische Landtag hat am (heutigen) Mittwoch ein – so Niedersachsens Umwelt- und Klimaschutzminister Olaf Lies – „ganz wichtiges und wegweisendes“ Gesetz verabschiedet: Mit dem niedersächsischen Klimagesetz wird das Thema Klimaschutz in der Landesverfassung verankert.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

09.12.2020 00:00

Stellenausschreibung

Beim ML ist im Ref. 103 „Acker- und Pflanzenbau, Nährstoffmanagement, Düngung“ – vorbehaltlich der Freigabe durch den Ausschuss für Haushalt und Finanzen – mit Wirkung vom 01.04.2021 der Arbeitsplatz / Dienstposten der Referatsleitung (w / m / d) zu besetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

08.12.2020 13:46

NLWKN-Artenschutzbehörde konfisziert Leopardenschädel im Zahnwechsel auf eBay

Da staunten sogar die langjährigen Mitarbeiter des Internationalen Artenschutzes: Der Schädel eines Leoparden, den sie auf eBay entdeckt und der durch die Polizei sichergestellt wurde, gehörte einem Jungtier im Zahnwechsel. „So etwas hatten wir noch nie", erklärt Leiter Jens Leferink.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

08.12.2020 12:21

Ausbildungsplatz zur Bauzeichnerin / zum Bauzeichner (m/w/d) in der Betriebsstelle Aurich des NLWKN zu vergeben

In der Betriebsstelle Aurich des NLWKN ist zum 1. August 2021 ein Ausbildungsplatz zur Bauzeichnerin / zum Bauzeichner (m/w/d) in der Betriebsstelle Aurich des NLWKN zu vergeben. Online-Bewerbungen bitte bis zum 4. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

08.12.2020 12:11

Ausbildungsplatz zum/zur Elektroniker/in (m/w/d) in der Betriebsstelle Aurich des NLWKN zu vergeben

In der Betriebsstelle Aurich des NLWKN ist zum 1. August 2021 ein Ausbildungsplatz zur Elektronikerin / zum Elektriker (m/w/d) zu vergeben. Online-Bewerbungen bitte bis zum 4. Januar 2020.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

08.12.2020 12:00

Viele Lücken am Grünen Band erfolgreich geschlossen und Artenvielfalt gestärkt

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem BUND für Umwelt und Naturschutz e. V. (BUND) Projekt „Lückenschluss Grünes Band“ zieht nach acht Jahren Bilanz Viele gefährdete Arten profitierten von erfolgreicher Zusammenarbeit mit der Landwirtschaft

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

08.12.2020 11:51

Chemielaborant/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Aurich des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Aurich des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer Chemielaborantin / eines Chemielaboranten (m/w/d) zu besetzten. Online-Bewerbungen bitte bis zum 4. Januar 2021.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

07.12.2020 16:46

„Wir brauchen Zukunftslösungen für die Sektoren“

Statement der Niedersächsischen Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast zum heutigen Branchengipfel wegen der Bauernproteste vor Warenlagern

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

07.12.2020 15:21

Meldepflichtiges Ereignis im Kernkraftwerk Emsland

Im Kernkraftwerk Emsland wurden Rahmen der Wartung eines Notstromdieselmotors bei der Inspektion Anrisse an einem sogenannten Kompensator vorgefunden. Dieses Bauteil verbindet als eine Art Dichtung einen einzelnen Zylinder mit dem Abgasstrang.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

04.12.2020 15:56

Informationen zu Schotterflächen in Niedersachsen: Nicht überbaute Flächen von Baugrundstücken müssen Grünflächen sein

Seit geraumer Zeit werden in der Öffentlichkeit und in den Medien vermehrt versiegelte Grundstücksflächen bzw. Schottergärten auf Grundstücken als Grund für abnehmende Insektenlebensräume angeführt.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

04.12.2020 15:11

Schätzungen des LBEG bestätigt: Koloss von Hüven ist Niedersachsens viertgrößter Findling

Der in Hüven im Landkreis Emsland entdeckte Findling ist der viertgrößte, der in Nieder-sachsen gefunden worden ist. Gewichtsmessungen des Transportunternehmens kommen nach Auskunft von Hüvens Bürgermeisterin Simone Borgmann auf 102,5 Tonnen. Das bestätigt die Schätzungen der Geologen des LBEG.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

04.12.2020 13:51

Tag des Bodens am 5. Dezember: Niedersachsens Lössböden im Fokus

Lössboden ist der Boden des Jahres 2021. Das hat das Kuratorium „Bodes des Jahres“ heute bei einer Online-Veranstaltung bei der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) in Hannover offiziell bekannt gegeben. Auch in Niedersachsen haben Lössböden eine große Bedeutung.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

04.12.2020 13:06

25. Grundwasser-Workshop: Anpassungsstrategien an den Klimawandel im Blickpunkt

Die immer stärker spürbar werdenden Auswirkungen des Klimawandels stellen Wasserwirtschaft und Landwirtschaft vor wachsende Herausforderungen. Beim 25. Grundwasser-Workshop berieten in dieser Woche rund 200 Fachleute aus ganz Niedersachsen und darüber hinaus über geeignete Anpassungsstrategien.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

04.12.2020 12:21

Schacht Neuer Josua in Clausthal-Zellerfeld: Sanierungen ziehen sich noch ins kommende Jahr

Die Sanierungsarbeiten am Schacht Neuer Josua in Clausthal-Zellerfeld werden sich auch noch in das Jahr 2021 erstrecken. Seit Ende 2019 lässt das LBEG den gut 300 Jahre alten Schacht sanieren, der auf einem Privatgrundstück zwischen den Straßen Zellbach und Robert-Koch-Straße liegt.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

04.12.2020 11:31

Umfelder von Erdölplätzen beprobt

Das LBEG hat über ganz Niedersachsen verteilt im Umfeld von 201 Erdölplätzen sowie sechs Betriebsplätzen insgesamt 1096 Bodenproben entnommen. Ziel dieser Untersuchung ist es, eine aussagekräftige Datenbasis zu bekommen, ob und welche Umweltbelastungen es im Umfeld aktiver Erdölplätze gibt.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

04.12.2020 11:01

Bundesumweltministerium unterstützt Salzgitter AG bei klimafreundlicher Stahlproduktion

Svenja Schulze hat dem Vorstandsvorsitzenden der Salzgitter AG einen Förderbescheid in Höhe von über 5 Millionen Euro für ein Projekt zur Herstellung klimafreundlichen Stahls übergeben.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

03.12.2020 15:56

Ausgezeichnet: Ministerin Barbara Otte-Kinast verleiht Niedersächsische Forstmedaille

Die Niedersächsische Forstmedaille für besondere Verdienste um den Wald geht in diesem Jahr an Birte Schmetjen (43) aus Deinste im Landkreis Stade und ein Projekt der Forststudenten Simon Delkeskamp (22), Jan Hüsing (25) und Felix Sahlmann (22) aus Göttingen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

03.12.2020 14:11

NLWKN bewilligt Harzwasserwerke Betrieb der Odertalsperre bis 2045

Die Harzwasserwerke können den Betrieb der Odertalsperre bei Bad Lauterberg bis Ende 2045 weiterführen. Am 2. Dezember 2020 erteilte der NLWKN den Harzwasserwerken die erforderliche wasserrechtliche Bewilligung. Neben Hochwasserschutz und Umwelt steht auch der Klimawandel im Fokus.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

03.12.2020 12:06

Statement von Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast zu den Hinweisen des Deutschen Tierschutzbüros – Missstände in Niedersächsischen Schweinemastbetrieben

Zu den Hinweisen des Deutschen Tierschutzbüros in Bezug auf Missstände in Niedersächsischen Schweinemastbetrieben sagt Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast Folgendes.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

03.12.2020 11:00

BMU-Newsletter 18/2020

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gibt in regelmäßigen Abständen einen Newsletter heraus, der über Neuigkeiten aus dem BMU informiert.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

03.12.2020 10:06

Erdgastransportleitung Walle-Wolfsburg: LBEG genehmigt Vorbereitungen für zweiten Bauabschnitt

Das LBEG hat jetzt den vorzeitigen Baubeginn für Teile der gut 30 Kilometer langen Erdgastransportleitung genehmigt, die durch Gasunie Deutschland Transport Services GmbH zwischen der Station Walle in der Gemeinde Schwülper (Landkreis Gifhorn) und dem VW-Werksgelände in Wolfsburg errichtet wird.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

03.12.2020 10:00

2.050 Tonnen Feinstaub durch Feuerwerk pro Jahr

Die Feinstaubbelastung in den ersten Stunden der Neujahrsnacht gehört üblicherweise zur höchsten im ganzen Jahr, insbesondere in Ballungsräumen und Städten. Grund ist das Silvesterfeuerwerk und dessen Feinstaubausstoß. Bislang war man davon ausgegangen, dass 4.500 Tonnen Feinstaubausstoß durch das Feuerwerk...

Anbieter

Umweltbundesamt

02.12.2020 16:31

Lies: „Für eine starke Gemeinschaft – auch in schwierigen Zeiten!“

Die Corona-Pandemie führt es uns seit Monaten vor Augen: Ein gutes und gemeinschaftliches Miteinander ist wichtig, um sich gegenseitig zu unterstützen und um Vereinsamung zu vermeiden.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

02.12.2020 16:03

Strengere Vorgaben für Abgase aus Großfeuerungs- und Abfallverbrennungsanlagen

Das Bundeskabinett hat eine Neuregelung auf den Weg gebracht, die die Grenzwerte für Quecksilberemissionen und andere Schadstoffe für Großfeuerungsanlagen verschärft.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

02.12.2020 15:00

Zoll verhindert Schmuggel von 26 artengeschützten Tieren aus Mexiko

Dosenschildkröten, Baumschleichen und Krötenechsen: Forschungsmuseum Koenig übernimmt Artbestimmung und Pflege Bundesamt für Naturschutz leitet Bußgeldverfahren gegen Einführer ein Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Hauptzollamt Köln und dem Forschungsmuseum Koenig

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

02.12.2020 14:01

Hochwasserschutz: Sandfang in der Hunte wird geräumt

Ein 500 Meter langer Sandfang im Flussbett schützt Anrainer vor einem Hochwasser der Hunte. Wie wichtig die ungewöhnliche Schutzmaßnahme ist, wird in den kommenden Wochen sichtbar: Bis Ende Januar werden insgesamt rund 18.000 Kubikmeter sandigen Materials aus dem Sandfang geräumt.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

02.12.2020 11:00

Bundeskabinett beschließt Änderung des Strahlenschutzgesetzes

Die Novelle greift technische Fortschritte bei industriellen Anwendungen auf und trägt Erkenntnissen für den Vollzug Rechnung, die sich seit Inkrafttreten des 2018 umfassend novellierten Strahlenschutzrechts ergaben.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

02.12.2020 10:56

Otte-Kinast: „Meilenstein beim Ausstieg aus dem Kükentöten“

Das niedersächsische Landwirtschaftsministerium (ML) fördert ein Forschungsprojekt der Technischen Universität (TU) Dresden, mit dem ein Verfahren zur frühzeitigen Geschlechtsbestimmung im Hühnerei entwickelt und zur Praxisreife überführt werden soll.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

02.12.2020 10:11

Stellenausschreibung Nr. L48/20 - Bodenphysikalische Messungen

Das LBEG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Technische Mitarbeiterin/Technischen Mitarbeiter mit abgeschlossener Ausbildung zur/m technischen Assistentin/en oder vergleichbar

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

02.12.2020 10:06

Erdgastransportleitung Walle-Wolfsburg: LBEG genehmigt ersten Teilabschnitt

Das LBEG hat jetzt den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau eines knapp zweieinhalb Kilometer langen Abschnitts der Erdgastransportleitung Walle-Wolfsburg erteilt. Die genehmigten Abschnitte 300 und 400 der Erdgastransportleitung ETL 178 verlaufen auf dem Gelände des VW-Werks in Wolfsburg.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

02.12.2020 10:04

Auen im Fichtelgebirge sollen artenreicher werden

Ein neues Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt fördert jetzt die wertvollen Lebensräume der Auen und Gewässer im Fichtelgebirge und wird sie besser miteinander verbinden.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

02.12.2020 10:00

Auen im Fichtelgebirge sollen artenreicher werden

Bundesumweltministerium fördert insektenfreundliche Bewirtschaftung von Auen in Bayern mit rund 1,32 Millionen Euro Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

02.12.2020 09:36

Quantitative Kriterien zur Bewertung von Gastvogellebensräumen in Niedersachsen - 4. Fassung 2020 erschienen

Seit vielen Jahren werden in Niedersachsen Gastvogellebensräume nach einem bewährten, standardisierten Verfahren bewertet. Die neu erschienene 4. Fassung enthält aktualisierte quantitative Kriterien, regional differenziert und unter Berücksichtigung der Verbreitungs- und Häufigkeitsmuster der Arten.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

02.12.2020 09:31

Leitfaden Artenschutz – Gewässerunterhaltung als Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen erschienen

Der Leitfaden erläutert, wie die Anforderungen des besonderen Artenschutzes bei Unterhaltungsmaßnahmen rechtssicher umgesetzt werden können. Zentrale Bausteine sind Steckbriefe der betroffenen Arten und ein Ablaufschema für die Anpassung der Maßnahmen an die jeweils betroffenen Arten.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

02.12.2020 07:06

Stellenausschreibung

Im Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist in dem Referat 204 „Tierschutz“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz als Referentin / Referenten (w / m / d) befristet bis zum 31.12.2024 zu besetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

01.12.2020 15:51

Lagerstättenwasseraustritt bei Bohrungen in Emlichheim: Sanierungsbrunnen an der Em 132 fertiggestellt – Untersuchungen an der Em 51 laufen

Der aktuelle Stand der Sanierungsarbeiten an der Einpressbohrung Em 132 und die laufen-den Untersuchungen im Umfeld der Einpressbohrung Em 51 im Landkreis Grafschaft Bentheim waren heute die Schwerpunktthemen bei der zehnten vom LBEG geleiteten Projetgruppensitzung.

Anbieter

Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

01.12.2020 12:34

Bundesumweltministerium fördert lokale Kleinprojekte in Entwicklungsländern

Am 1. Dezember startete der zweite Aufruf für einen Ideenwettbewerb der "IKI Small Grants". Ziel ist es, kreative Ideen zur wirksamen Minderung von Treibhausgasemissionen lokal zu unterstützen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

01.12.2020 10:11

Stellenausschreibung

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist die Stelle einer Assistentin / eines Assistenten (w/m/d) im Sekretariat der Abteilung 3 zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

01.12.2020 10:07

Neue Kälte-Klima-Richtlinie tritt in Kraft

Ab dem 1. Dezember können Unternehmen, Kommunen und Organisationen zur novellierten Kälte-Klima-Richtlinie eine Förderung beantragen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

01.12.2020 10:00

Der Hering (Clupea harengus) wird Fisch des Jahres 2021

Einer der häufigsten Fische weltweit – Bestand in der Ostsee in Gefahr Art mit zentraler Rolle im marinen Ökosystem Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Deutschen Angelfischerverband (DAFV) und dem Verband Deutscher Sporttaucher (VDST)

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

30.11.2020 17:00

Bundespreis Ecodesign zeichnet zum neunten Mal zukunftsweisende Projekte aus

Eine virtuelle Reise zu hochalpinen Gletschern, gerettetes Porzellan, kreislauffähige Jeansherstellung oder die Wiederbelebung alter Gemüsesorten – mit zukunftsweisenden Projekten, die zugleich umweltverträglich und herausragend gestaltet sind, suchen die Gewinner*innen des Bundespreises Ecodesign nach Lösungen für...

Anbieter

Umweltbundesamt

30.11.2020 14:31

Lies: „Weitere Trassenkorridore für SuedLink sind ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung“

Niedersachsens Umwelt- und Energieminister Olaf Lies begrüßt die Entscheidung der Bundesnetzagentur, weitere Trassenkorridore für die geplante Stromleitung „SuedLink“ festzulegen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

30.11.2020 13:36

Mit Künstlicher Intelligenz das Erdsystem besser verstehen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze überreichte virtuell den Förderbescheid für das Projekt "KI STrategie für Erdsystemdaten" (KISTE) in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

30.11.2020 13:00

750 Expertinnen und Experten diskutieren neue Forschung und Strategien zu PFAS

Bei der virtuellen zweitägigen Konferenz tauschen sich europäische Expertinnen und Experten über den Umgang mit Umweltbelastungen durch PFAS aus.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

30.11.2020 11:00

750 Expertinnen und Experten diskutieren neue Forschung und Strategien zu PFAS

Heute beginnt die zweitägige Fachkonferenz „PFAS - Dealing with contami-nants of emerging concern“. Expertinnen und Experten aus Europa und von weltweit tauschen sich online über den Umgang mit Umweltbelastungen durch per- und polyfluorierte Chemikalien (PFAS) aus. Wegen ihrer einzigartigen Eigenschaften werden die über...

Anbieter

Umweltbundesamt

27.11.2020 17:06

Niedersächsische Wolfsverordnung

Lies: „Wolf braucht kluges Management“

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

27.11.2020 14:16

Lies: „Energiebedarf 2040 nur noch aus Erneuerbaren“

Im Vorfeld der Beratungen des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung sowie weiteren Ausschussberatungen in der kommenden Woche haben die Regierungsfraktionen von SPD und CDU den Weg freigemacht, das Klimagesetz dem Landtag in der Dezember-Sitzung zur Abstimmung vorzulegen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

27.11.2020 09:26

Studie des Landwirtschaftsministeriums: Wie soll die Zukunft der niedersächsischen Binnenfischerei und Aquakultur aussehen?

Das Niedersächsische Landwirtschaftsministerium hat eine Studie zur Zukunftssicherung der niedersächsischen Binnenfischerei und Aquakultur in Auftrag gegeben, die den Sektor umfassend analysieren und Lösungen und mögliche Maßnahmen für die Stärkung der Binnenfischerei und Aquakultur aufzeigen soll.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

26.11.2020 21:04

Schulze: "Es geht auch ohne die Plastiktüte"

Ab dem 1. Januar 2022 soll der Verkauf von Plastiktüten in Deutschland verboten werden. Der Bundestag hat einer entsprechenden Änderung des Verpackungsgesetzes zugestimmt.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

26.11.2020 14:46

Bundesumweltministerium zeichnet zehn Kommunen für vorbildliches Klimaengagement aus

Rita Schwarzelühr-Sutter zeichnet zehn Kommunen als Sieger des Wettbewerbs "Klimaaktive Kommune 2020" aus. Die Preisträger erhalten je 25.000 Euro und werden im Rahmen der kommunalen Klimakonferenz 2020 bekannt gegeben.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

26.11.2020 14:11

BMU und BMWi unterstützen nachhaltige Wasserstoff-Produktion in Entwicklungs- und Schwellenländern

Der International Power-to-X-Hub (PtX-Hub) Berlin wird künftig von zwei Bundesministerien unterstützt. Ziel ist es, in Entwicklungs- und Schwellenländern die Produktion und den Einsatz von Wasserstoff weiter auszubauen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

26.11.2020 13:56

Unanfechtbar: Auch in letzter Instanz wird die Rechtmäßigkeit der Abschussgenehmigung für den Rodewalder Rüden gerichtlich bestätigt.

Umweltminister Olaf Lies: „Der unanfechtbare Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg bedeutet Rechtssicherheit für Jägerinnen und Jäger, die staatliche Maßnahmen dort unterstützen, wo es mit Wölfen trotz Herdenschutz Probleme gibt."

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

26.11.2020 10:51

Vier Ausbildungsplätze als Wasserbauer/in (m/w/d) für die Betriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN zu vergeben

In der Betriebsstelle Norden-Norderney des NLWKN werden zum 1. August 2021 vier Ausbildungsplätze als Wasserbauer/in (m/w/d) angeboten. Online-Bewerbungen bitte bis zum 11. Dezember 2020.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

26.11.2020 10:51

Dipl.-Ing. bzw. Bachelor (m/w/d) für die Betriebsstelle Brake-Oldenburg des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Brake-Oldenburg des NLWKN ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz eines Dipl.-Ing. bzw. Bachelor (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 11. Januar 2020.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

26.11.2020 10:46

Dipl.-Ing. bz. Bachelor (m/w/d) für die Betriebsstelle Verden des NLWKN gesucht

In der Betriebsstelle Verden des NLWKN ist zum nächstmöglichen der Arbeitsplatz einer/eines Dipl.-Ing. bzw. Bachelor (m/w/d) zu besetzen. Online-Bewerbungen bitte bis zum 16. Dezember 2020.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

26.11.2020 10:31

Pflasterinstandsetzungsmaßnahmen auf der Thülsfelder Talsperre - NLWKN startet am Montag mit Bauarbeiten – Einschränkungen für Radfahrer

Am 30.11.20 startet der NLWKN mit Pflasterinstandsetzungsmaßnahmen auf dem östlichen Damm der Talsperre Thülsfeld. Die Arbeiten finden zwischen dem Hotel „Seeblick“ und dem Hotel „Einhaus“ auf der Dammkrone statt. Mit Einschränkungen, speziell für Fahrradfahrer muss gerechnet werden.

Anbieter

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

26.11.2020 10:06

Wildnisgebiete in Deutschland wachsen

Das BMU unterstützt zwei neue Wildnisprojekte in Brandenburg und Thüringen. Die Fläche der gesicherten Wildnisgebiete in Deutschland wächst damit um fast 400 Hektar.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

26.11.2020 09:51

Fischarten gemeinsam besser schützen

Kormorane können in Ausnahmefällen auch in Schutzgebieten vergrämt werden. Darauf einigten sich das Niedersächsische Landwirtschaftsministerium und das Umweltministerium.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

25.11.2020 17:06

Umweltminister Lies und NLT-Präsident Wiswe zeichnen Gewässerprojekte von „Bach im Fluss“ aus

Die Siegerinnen und Sieger des diesjährigen Niedersächsischen Gewässerwettbewerbs „Bach im Fluss“ stehen fest: In der Kategorie „Hauptamt“ geht die „Bachperle 2020“ an die Casa Projekt GmbH für die Renaturierung der Sule bei Stehlen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

25.11.2020 13:01

Holzbaupreis Niedersachsen 2020 geht an vorbildliche Holzbauten

Heute wurden die Gewinner des »Holzbaupreises Niedersachsen 2020« durch die Schirmherrin des Wettbewerbs, die Niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Barbara Otte-Kinast, in Hannover ausgezeichnet.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

25.11.2020 11:21

Land Niedersachsen investiert über 1 Milliarde Euro in Energie und Klimaschutz

Die niedersächsische Landesregierung hat ein Maßnahmenprogramm zum Klimaschutz mit einem Finanzvolumen von über 1 Milliarde Euro beschlossen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

25.11.2020 11:04

Ideenwettbewerb für grenzüberschreitenden Klimaschutz in Europa ausgelobt

Das BMU gibt den Startschuss für den fünften Ideenwettbewerb der Europäischen Klimaschutzinitiative (EUKI). Bis zum 19. Januar 2021 sind gemeinnützige Organisationen dazu aufgerufen, ihre Projektideen einzureichen.

Anbieter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

25.11.2020 11:01

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast: „Rote Gebiete“ umfassen rund 31 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche

Mit der neuen Düngeverordnung ist die Pflicht verbunden, die nitrat- und phosphatsensiblen Gebiete auf Basis der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift neu auszuweisen. Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast hat heute den Entwurf der neuen Verordnung in die landesinterne Ressortabstimmung gegeben.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

24.11.2020 17:51

Stellenausschreibung

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 104 „Agrarumweltpolitik, Ökologischer Landbau, Tierwohl“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz / Dienstposten der Referatsleitung (w / m / d) zu besetzen.

Anbieter

Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

24.11.2020 17:01

Kommunen schaffen Artenvielfalt

Auszeichnung für 40 Städte, Gemeinden und Landkreise im Bundeswettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“ Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium und dem Bündnis "Kommunen für biologische Vielfalt"

Anbieter

Bundesamt für Naturschutz

Zurück zur Startseite