Mein NUMIS

1099 Ergebnisse


Kartendienst Luft & Lärm

Der Kartendienst stellt die folgenden Informationen zur Verfügung. Fluglärm: Fluglärmschutzbereiche Siedlungsbeschränkungsbereich Langenhagen Umgebungslärm: Straßen NDS Gemeinden Lärmschutzbauwerke Ballungsraum Straßenlärm Lden Straßenlärm Ln Fluglärm Lden Fluglärm Ln Luftschadstoffberechnungen: Mittlere...

Anbieter: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Quelle: Daten- und Dienste-Katalog (Umweltministerium)

Karte XML

Kartendienst Hydrologie

Der Kartendienst stellt die folgenden Informationen zur Verfügung. Allgemeine Daten: Untere Wasserbehörden NLWKN Betriebsstätten Förderprojekt Hochwasserschutz Wasserschutzgebiete: Trinkwasserschutzgebiete WSG Heilquellenschutzgebiete HQSG Trinkwassergewinnungsgebiete TWGG -aktiver WGA Zuwendungskulisse ELER Schutzgebiete...

Anbieter: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Quelle: Daten- und Dienste-Katalog (Umweltministerium)

Karte XML

Regionen der evangelisch-lutherischen (ev.-luth.) Kirchengemeinde in der Stadt...

Dieser Datensatz enthält die Regionen der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in der Stadt Osnabrück. Das Stadtgebiet ist in 9 verschiedenen Kirchenregionen (Innenstadt, Melle-Georgsmarienhütte, Nord, Nordost, Nordwest, Ost, Süd, West) aufgeteilt. Die Kirchenregionen sind Zusammenfassungen der Kirchengemeinden.

Anbieter: Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) Quelle: GDI-NI-Katalog (Geodateninfrastruktur Niedersachsen)

Karte XML

WMS Dienst Agrarförderung Niedersachsen/Bremen

WMS-Dienst zur Darstellung der Vektordaten der niedersächsischen und bremischen Feldblöcke, Landschaftselemente und Feldblockinseln. Geodaten und alphanumerische Daten sind tagesaktuell.

Anbieter: Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) Quelle: GDI-NI-Katalog (Geodateninfrastruktur Niedersachsen)

Karte XML

Seegrasbestände im Niedersächsischen Wattenmeer

Seegras:2003. Durch Übersichtsbefliegungen und Begehungen wurden in 2001-2003 die Seegrasbestände im Eulitoral erfasst. Die Daten sind Bestandteil des Trilateral Monitoring and Assessment Program (TMAP). Seegras:2008. Durch Begehungen wurden in 2008 die Seegrasbestände im Eulitoral erfasst. Seagrass:2003. The eulittoral Seagrass stocks were mapped by aerial flight and field survey in 2001-2003....

Anbieter: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, Nationalparkverwaltung Niedersächisches Wattenmeer Quelle: NOKIS (Datenkatalog des Nds. Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz sowie der Nationalparkverwaltung Nds. Wattenmeer)

Karte XML

Erfassung des Seehundbestandes im Niedersächsischen Wattenmeer 1997 (UIG) Monitoring...

Erfassung des Seehundbestandes im Niedersächsischen Wattenmeer 1997. Der Seehundbestand im Niedersächsischen Wattenmeer wird jährlich ermittelt. Dazu werden in den Sommermonaten (Mai - September) Zählflüge durchgeführt. Während dieser Monate vollziehen sich Geburt, Aufzucht der Jungtiere und Haarwechsel bei den Seehunden. Die Zählungen erfolgen bei Niedrigwasser. Zu dieser Zeit ruhen die Seehunde...

Anbieter: Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, Nationalparkverwaltung Niedersächisches Wattenmeer Quelle: NOKIS (Datenkatalog des Nds. Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz sowie der Nationalparkverwaltung Nds. Wattenmeer)

Karte XML

Hydrogeologische Karte von Niedersachsen 1 : 50 000 – Mittlere monatliche...

Grundwasser ist ein Rohstoff, der sich regenerieren und erneuern kann. Hauptlieferant für den Grundwasservorrat ist in Niedersachsen versickerndes Niederschlagswasser. Es sorgt dafür, dass die Grundwasservorkommen der Speichergesteine im Untergrund aufgefüllt werden. Besonders hoch ist die Grundwasserneubildung im Winter, da zu dieser Zeit ein großer Teil der Niederschläge im Boden versickert. In...

Anbieter: Niedersächsisches Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Quelle: LBEG-Katalog (Datenkatalog des Nds. Landesamts für Bergbau, Energie und Geologie)

Karte XML

Hydrogeologische Übersichtskarte von Niedersachsen 1 : 500 000 -...

Die Hydrogeologische Übersichtskarte von Niedersachsen 1 : 500 000 - Grundwasserbeschaffenheit: Nitratgehalt zeigt die Auswertung einer repräsentativen Auswahl von Nitratkonzentrationen aus der Labordatenbank des LBEG. Die über einen Zeitraum von 1980 bis 2005 erhobenen Daten wurden zweifach gemittelt. Bei Grundwasser-Messstellen mit Mehrfachanalysen wurden Mittelwerte der jeweils vorliegenden...

Anbieter: Niedersächsisches Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Quelle: LBEG-Katalog (Datenkatalog des Nds. Landesamts für Bergbau, Energie und Geologie)

Karte XML

Geologische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1:250.000 (GÜK250)

Die Geologische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1: 250 000 (GÜK250) ist eine blattschnittfreie Inselkarte und die digitale Nachfolgerin der Geologischen Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1: 200 000 (GÜK200). Die GÜK250 bildet wie ihre Vorgängerin die oberflächennahe Geologie von Deutschland ab und beinhaltet harmonisierte und aktualisierte Informationen zum Alter, zur...

Anbieter: Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Quelle: GeoDaK (Datenkatalog der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe)

Karte XML

Geogene Grundwasserbeschaffenheit von Deutschland 1:1.000.000 (GEOGW1000) (WMS)

In der Karte wird die repräsentative chemische Grundwasserbeschaffenheit für 22 hydrogeologische Unterregionen Deutschlands dargestellt. Die Typisierung der Wässer jeder Unterregion erfolgte auf der Basis der Gesamtmineralisation sowie des chemischen Stoffbestands. Nach dem Grad der Mineralisation wurden fünf Klassen von Wässern unterschieden (sehr geringer, geringer, mittlerer, hoher sowie stark...

Anbieter: Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Quelle: GeoDaK (Datenkatalog der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe)

Karte XML

Fluglärmschutzbereiche

Für eine Reihe (Hannover, Bremen, Wunstorf und Wittmund) niedersächsischer Flugplätze sind nacheinander Fluglärmzonen berechnet worden und liegen als Linienobjekte für die Schutzzonen 1 + 2 , bzw. als NAT-Isolinie vor. Der Lärmschutzbereich umfaßt das Gebiet außerhalb des Flughafengeländes, in dem eine bestimmte Lärmbelastung überschritten wird (§§ 2 - 4 FluLärmG). Für dieses Gebiet regelt das...

Anbieter: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Quelle: Daten- und Dienste-Katalog (Umweltministerium)

Karte XML

Siedlungsbeschränkungsbereich Langenhagen

Im Rahmen des Landes-Raumordnungsprogrammes werden verbindlichen Aussagen zu raumbedeutsamen Nutzungen und deren Entwicklungen getroffen. Es dient dazu, die oftmals widerstreitenden wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und ökologischen Interessen an den Raum aufeinander abzustimmen. In diesem Zusammenhang wurde für den Verkehrsflughafen Hannover ein Siedlungsbeschränkungsbereich festgesetzt....

Anbieter: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Quelle: Daten- und Dienste-Katalog (Umweltministerium)

Karte XML