Mein NUMIS

Datenschutz

Das NUMIS-Portal enthält sowohl Inhalte, die als Teledienst nach § 2 Teledienstgesetz (TDG) als auch Inhalte, die als Mediendienst nach § 2 Mediendienste-Staatsvertrag (MDStV) zu bewerten sind. Hierbei werden folgende Verfahrensgrundsätze gewährleistet:

  • Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot des NUMIS-Portals und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Die Protokolldaten werden lediglich in anonymisierter Form statistisch ausgewertet und dienen damit der inhaltlichen Verbesserung unseres Angebotes.

  • Eine Ausnahme besteht innerhalb des Internetangebotes mit der Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (z.B. E-Mail-Adresse, Name, Anschrift) zur Anmeldung bei "Mein NUMIS". Dabei erfolgt die Angabe dieser Daten durch Nutzerinnen und Nutzer ausdrücklich freiwillig. Ihre persönlichen Daten werden von uns selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist, auch ohne Angabe solcher Daten beziehungsweise unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms möglich.

  • Sie können alle allgemein zugänglichen NUMIS-Seiten ohne den Einsatz von Cookies benutzen. Wenn Ihre Browser-Einstellungen das Setzen von Cookies zulassen, werden vom NUMIS-Portal sowohl Session-Cookies als auch permanente Cookies gesetzt. Diese dienen ausschließlich der Erhöhung des Bedienungskomforts.


Nutzungsbedingungen iFrame-Einbettung

Die Kartendarstellung des NUMIS-Portals kann als dynamische Karte (iFrame) in jede beliebige Webseite eingebunden werden. Das Layout (CSS) und die Funktionen dürfen dabei nicht verändert werden.

Für die Präsentation eigener Daten des Nutzers oder der Daten Dritter mit Hilfe des Kartenviewers in Kombination mit den Schnittstellen (z.B. KML, WMS) gelten zusätzlich die Bedingungen der jeweiligen Datenbereitsteller.

Haftungsansprüche gegen das Land Niedersachsen werden, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.


Nutzungsbedingungen für Zeichnungen

Das Land Niedersachsen übernimmt keine Haftung für abgespeicherte Zeichnungen und keine Garantie für deren Verfügbarkeit. Es erfolgt kein Backup. Zeichnungen werden für ein Jahr gespeichert.

Zeichnungen können jederzeit vom Erstellenden gelöscht werden.

Dritte können auf Zeichnungen zugreifen (betrachten und kopieren, jedoch nicht verändern).

Der Nutzer verpflichtet sich, die zur Verfügung stehende Zeichnungsfunktion nicht missbräuchlich zu verwenden und rechtswidrige Handlungen zu unterlassen. Datenschutz- und urheberrechtliche Vorschriften sind zu beachten. Ein Missbrauch wird geahndet und kann strafrechtlich verfolgt werden. Insbesondere dürfen der Schutz von Privatsphäre bzw. persönlichen Daten sowie Urheberrechte nicht verletzt werden. Der Portalbetreiber behält sich vor, solche Daten jederzeit ohne Warnung zu löschen.

Haftungsansprüche gegen das Land Niedersachsen werden, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.