Beschreibung

Das forstliche Umweltmonitoring in Niedersachsen wird von der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt (NW-FVA) durchgeführt und gliedert sich in drei Intensitätsstufen. Auf der untersten Intensitätsstufe (Level 1) werden die jährliche Waldzustandserhebung (WZE) und die Bodenzustandserhebung im Walde (BZE) durchgeführt. Auf der zweiten Intensitätsstufe (Level 2) werden Erhebungen durchgeführt, die zusätzlich der Aufklärung von Ursache-Wirkungsbeziehungen, der Identifizierung von Schlüsselprozessen und der Bestimmung von Stoffflüssen dienen. Die dritte Intensitätsstufe (Level 3) umfasst intensive Fallstudien zur Waldökosystemforschung sowie experimentelle Untersuchungen.

Übergeordnete Objekte

Programme & Meßnetze


Adressen

Ansprechpartner

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Archivstr. 2
D-30169 Hannover
Deutschland

Bearbeiter

Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt

Grätzelstr. 2
37079 Göttingen
Deutschland