Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Aktuelles

23.5.2017 0:00

OECD-Studie: Klimaschutz bringt Wachstumsschub für alle G20-Staaten

Investitionen in Klimaschutz fördern wirtschaftliches Wachstum, unterlassener Klimaschutz führt zu Wachstumseinbußen. Dies ist das zentrale Ergebnis einer neuen Studie, welche die Organisation OECD beim Petersberger Klimadialog in Berlin vorgestellt hat.

Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

22.5.2017 15:32

Newsletter 1/2017 vom 22. Mai 2017

Im neuen Newsletter finden Sie wieder interessante Neuigkeiten rund um die Geodateninfrastruktur auf europäischer und nationaler Ebene. Immer neue Satellitendaten stehen zur Nutzung bereit und bieten damit neue Auswertemöglichkeiten. Lesen Sie mehr!

Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen

22.5.2017 12:41

Agrarminister Meyer: SuedLink-Stromtrasse muss Akzeptanz von Bauern und Böden im Blick haben

Die rund 700 km lange unterirdische Bundesstromtrasse SuedLink muss den Schutz von Bauern und Böden im Blick haben. Diese klare Botschaft an die zuständige Bundesnetzagentur hat Niedersachsen unter Federführung des Agrarministeriums in einer gemeinsamen Stellungnahme gegenüber dem Bund abgegeben.

Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

22.5.2017 0:00

Jubiläum für die Natur

FFH-Richtlinie: Seit 25 Jahren grenzüberschreitender Naturschutz in Europa

Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

22.5.2017 0:00

Hendricks hilft Ettlingen beim Umbau der Energieversorgung

Rita Schwarzelühr-Sutter hat den Stadtwerken Ettlingen am 22. Mai den Förderbescheid für ein Klimaschutz-Modellprojekt zur Errichtung einer nahezu CO2-freien Nahwärmeversorgung im "Musikerviertel" überreicht.

Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Weitere Meldungen


NUMIS informiert

Jugendakademie Umwelt

Die Jugendakademie Umwelt -JAU- ist ein neues Angebot des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz. Fachleute unseres Hauses geben Einblicke in aktuelle Fragestellungen und freuen sich auf angeregte Diskussionen mit den Gästen. Von der Herausforderung, unsere Meere zu schützen, über denkbare Strategien zum Umgang mit dem Klimawandel bis zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Wir wollen informieren und mit Euch gemeinsam diskutieren. Hast Du Lust? Dann lass es uns wissen und komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich.