Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Aktuelles

24.5.2017 0:00

Ein Baukasten der Energiewende

Die Parlamentarische Staatssekretärin im BMUB hat der Stadt Sigmaringen heute den Förderbescheid für ein Klimaschutz-Modellprojekt überreicht. Auf der Konversionsfläche der ehemaligen Graf-Stauffenberg-Kaserne soll ein energieautarkes Quartier entstehen.

Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

24.5.2017 0:00

Keine Absenkung von Standards im Umweltrecht

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks tritt Forderungen nach einer Absenkung bewährter Umweltstandards entgegen, die das Bundesverkehrsministerium im Abschlussbericht des "Innovationsforums Planungsbeschleunigung" vorgestellt hat.

Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

23.5.2017 11:01

Stellenausschreibung

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 301 "EU-Zahlstelle" zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer IT-Sachbearbeiterin / eines IT-Sachbearbeiters zu besetzen.

Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

23.5.2017 7:21

Natur und Tourismus gehören zusammen

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesumweltministerium Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Anbieter: Bundesamt für Naturschutz

23.5.2017 0:00

OECD-Studie: Klimaschutz bringt Wachstumsschub für alle G20-Staaten

Investitionen in Klimaschutz fördern wirtschaftliches Wachstum, unterlassener Klimaschutz führt zu Wachstumseinbußen. Dies ist das zentrale Ergebnis einer neuen Studie, welche die Organisation OECD beim Petersberger Klimadialog in Berlin vorgestellt hat.

Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Weitere Meldungen


NUMIS informiert

Jugendakademie Umwelt

Die Jugendakademie Umwelt -JAU- ist ein neues Angebot des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz. Fachleute unseres Hauses geben Einblicke in aktuelle Fragestellungen und freuen sich auf angeregte Diskussionen mit den Gästen. Von der Herausforderung, unsere Meere zu schützen, über denkbare Strategien zum Umgang mit dem Klimawandel bis zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Wir wollen informieren und mit Euch gemeinsam diskutieren. Hast Du Lust? Dann lass es uns wissen und komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich.