Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Aktuelles

26.7.2017 14:16

Stellenausschreibung Nr. L 36/17 - Referatsleitung Bauwirtschaft, Baugrund, Georisiken

Das LBEG sucht zum 01.11.2017 eine/n Referatsleiter/in Bauwirtschaft, Baugrund und Georisiken mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) einer geowissenschaftlichen Fachrichtung, vorzugsweise mit dem Fokus auf Ingenieurgeologie oder Ingenieurwesen mit Schwerpunkt Geotechnik.

Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

25.7.2017 16:51

Dauerregen lässt Flusspegel in Südniedersachsen weiter steigen

Der seit Montag anhaltende Dauerregen im südlichen und südöstlichen Niedersachsen wird sich laut Prognose des Deutschen Wetterdienstes bis voraussichtlich Mittwochmittag fortsetzen. In der Folge erwartet der NLWKLN weiter steigende Pegelstände insbesondere an der Leine, der Innerste sowie der Oker.

Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

25.7.2017 16:35

Bundesbedienstete reisen weiter klimaschonend

Dienstreisen der Bundesregierung und Bundesverwaltung werden weiterhin durch Emissionsminderungsgutschriften aus internationalen Klimaschutzprojekten mit hohen Standards kompensiert.

Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

25.7.2017 15:30

Bundesbedienstete reisen weiter klimaschonend

Dienstreisen der Bundesregierung und Bundesverwaltung werden weiterhin durch Emissionsminderungsgutschriften aus internationalen Klimaschutzprojekten mit hohen Standards kompensiert. Die Bundesregierung will dafür insgesamt mehr als 235.000 Emissionsminderungsgutschriften kaufen und danach löschen. Anfang dieses Jahres wurden...

Anbieter: Umweltbundesamt

25.7.2017 11:53

"Spirituelles Energieobjekt" entpuppt sich als Echsenpenis

Bonn/Stuttgart, 25. Juli 2017: Ein Hai-Zahn als Schmuckstück, geschützte Pflanzen in Schlankheitsmitteln, Pillen mit Tigerknochen oder der Schlangen-Wein mit eingelegter Kobra als Medizin und nun der Penis einer streng geschützten Echsenart als spirituelles "Energieobjekt". Immer wieder werden streng geschützte Arten...

Anbieter: Bundesamt für Naturschutz

Weitere Meldungen


NUMIS informiert

Jugendakademie Umwelt

Die Jugendakademie Umwelt -JAU- ist ein neues Angebot des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz. Fachleute unseres Hauses geben Einblicke in aktuelle Fragestellungen und freuen sich auf angeregte Diskussionen mit den Gästen. Von der Herausforderung, unsere Meere zu schützen, über denkbare Strategien zum Umgang mit dem Klimawandel bis zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Wir wollen informieren und mit Euch gemeinsam diskutieren. Hast Du Lust? Dann lass es uns wissen und komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich.