Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Aktuelles

Meldungen unserer Anbieter sortiert nach Aktualität.


Scheppau-Renaturierung: Erster Abschnitt zwischen Scheppau und Rotenkamp fertiggestellt 24.4.2017 7:51

Nach siebenwöchiger Bauzeit war es am 20. April soweit: Der NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) nahm termingerecht den ersten Bauabschnitt zur Renaturierung der Scheppau ab.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Agrarminister Meyer startet neues Label „Pro Weideland“ 23.4.2017 12:36

Grünes Rund-Siegel, in der Mitte eine grasende Kuh auf saftiger Weide und der Schriftzug „Pro Weideland – Deutsche Weidecharta“: So sieht das neue Label für garantierte Weidemilch aus, das Agrarminister Christian Meyer am 23. April 2017 beim Viehaustrieb in Elsfleth im Landkreis Wesermarsch zeigte.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Niedersachsen fördert Katzenkastration in Tierheimen 21.4.2017 11:31

Tierschützer gehen bundesweit von rund zwei Millionen streunender Katzen aus. Niedersachsen will solches Katzenelend mildern: mit einem Förderprojekt in Höhe von 100.000 Euro.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Süßer Obstbrei in Tüten - Kinder-Frucht-Snack als Alternative zu frischem Obst? 21.4.2017 10:11

„Quetschobst“ ist bei Kindern beliebt – püriertes Obst, das in kleinen, bunten Alu“Quetsch“tüten angeboten wird. Aus 100 Prozent Frucht und das „ganz ohne Zuckerzusatz“ verspricht die Werbung. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover hat nun 19 Proben unter die Lupe...


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Ausfall Service-Nummer 444 Koordinierungsstelle GDI-NI! 21.4.2017 9:51

Wegen Umstellung der Telefonanlage erreichen Sie uns derzeit nur unter der Durchwahl 380. Unser Service-Telefon 444 ist bis auf weiteres ausgefallen. Bitte sprechen Sie nicht auf den Anrufbeantworter. Alle Anrufe an die 444 gehen verloren!


Anbieter: Geodatenportal Niedersachsen


Am 26. April: NLWKN informiert über Schilfpolderanlage an der Oberen Hunte 21.4.2017 8:21

Ausführliche Informationen zum geplanten Schilfpolder an der Oberen Hunte gibt es am 26. April 2017 (Mittwoch) ab 10 Uhr im Gasthaus Beinker im Venner Moor aus erster Hand von Vertretern des NLWKN und des Amtes für regionale Landesentwicklung.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Biologische Vielfalt in der atlantischen Region erhalten/ Gemeinsame Presseinformation Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens 20.4.2017 16:56

Die Länder Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen wollen mit einem länderübergreifenden Projekt die Trendwende beim Verlust der Artenvielfalt und wertvoller Naturräume einleiten. Zum Erhalt der Biodiversität haben sie vor zwei Jahren das integrierte LIFE-Projekt Atlantische Sandlandschaften beantragt


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Biologische Vielfalt in der atlantischen Region erhalten: 16,8 Mio Euro für länderübergreifendes LIFE-Projekt 20.4.2017 12:36

Die Länder Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen wollen mit dem länderübergreifenden LIFE-Projekt „Atlantische Sandlandschaften“ die Trendwende beim Verlust der Artenvielfalt und wertvoller Naturräume einleiten.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Bodenuntersuchungen im Umfeld von Erdgasförderplätzen - Ergebnisse für die Landkreise Vechta, Nienburg und die Region Hannover 20.4.2017 12:21

20.04.2017 - Die orientierenden Untersuchungen des Bodens im Umfeld von Erdgasförderplätzen haben in den Landkreisen Nienburg, Vechta und der Region Hannover bisher keine gefährlich hohen Schadstoffkonzentrationen ergeben.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Niedersachsen fördert nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums mit mehr als 100 Millionen Euro 19.4.2017 17:46

Niedersachsen kann seinen Vorjahres-Rekord bei der Förderung des ländlichen Raums nochmals toppen: Agrarminister Christian Meyer hat im Zuge der Förderrichtlinie „ZILE“ mehr als 1600 Anträge mit einem Volumen von über 100 Mil-lionen Euro genehmigt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Erstmals Studie zu Hai- und Rochenarten in deutschen Meeren 19.4.2017 11:00

Hamburger Forscherteam analysiert im BfN-Auftrag Vorkommen und Gefährdung Regulierung der Fischerei in deutschen Natura 2000-Gebieten unverzichtbar


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Fünf Jahre Geothermie-Zentrum in Niedersachsen - Erdwärme: Erdöl- und Erdgasbohrungen neu nutzen 13.4.2017 12:11

13.04.2017 - Sie ist erneuerbar, klimaschonend und weltweit nahezu unerschöpflich: Die Erdwärme. Das Zentrum für TiefenGeothermie/Oberflächennahe Geothermie (ZTG) im LBEG unterstützt beim Ausbau dieser alternativen Energiequelle in Niedersachsen. Es wird in zwei Tagen fünf Jahre alt.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Wieder Küstenschutzarbeiten in Sehestedt – Beton- und die Asphaltfahrbahn wird erneuert 13.4.2017 10:41


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


BMUB-Newsletter 07/17 13.4.2017 0:00

Der 14-täglich erscheinende Online-Newsletter des Bundesumwelt- und Bauministeriums informiert über die Neueinstellungen und Aktualisierungen auf der Internetseite www.bmub.bund.de.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umweltministerium: AKW Grohnde (KWG) nach Revision wieder am Netz 12.4.2017 17:16

Nach Abschluss der diesjährigen Anlagenrevision ist das Atomkraftwerk Grohnde seit Donnerstag (12.04.2017) wieder am Netz. Während der Revision, die am 04.03.2017 begonnen hatte, sind 60 der insgesamt 193 Brennelemente im Reaktorkern gegen neue ausgetauscht worden.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Ende einer langen Reise - Pottwal-Skelett findet seinen endgültigen Platz vor dem Nationalparkhaus Wangerooge 12.4.2017 15:41

Gut ein Jahr nach der Strandung zweier Pottwale am Ostende von Wangerooge ist einer der imposanten Meeressäuger auf die Insel zurückgekehrt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Qualität der Brutflächen für die Uferschnepfe begutachtet: Erfahrungsaustausch europäischer Experten am Dümmer 12.4.2017 12:31

Presseinformation des NLWKN vom 12. April 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Neuer Bericht zu Erdöl und Erdgas veröffentlicht - Deutschlands Erdöl- und Erdgasreserven schrumpfen weiter 12.4.2017 11:46

12.04.2017 - Die heimischen Erdöl- und Erdgasreserven sowie die Produktion von Erdöl und Erdgas in Deutschland sind im vergangenen Jahr gesunken. Das ist das Ergebnis des aktuellen Berichts „Erdöl- und Erdgasreserven in der Bundesrepublik Deutschland am 1. Januar 2017“.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Klappbrücke über den Haren-Rütenbrock-Kanal wird saniert: Bauarbeiten beginnen nach Ostern – Kreisstraße K 225 gesperrt 12.4.2017 11:41

Presseinformation des NLWKN vom 12. April 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Mehrheit der Deutschen will nicht mehr so stark aufs Auto angewiesen sein 12.4.2017 11:00

Eine große Mehrheit der Deutschen will nicht mehr so stark auf das Auto angewiesen sein. Das ist eines der Ergebnisse der Umweltbewusstseinsstudie, einer repräsentativen Umfrage des Bundesumweltministeriums (BMUB) und des Umweltbundesamtes (UBA). 91 Prozent der Befragten sagen demnach, dass das Leben besser werde, wenn der oder die...


Anbieter: Umweltbundesamt


Stellenausschreibung 11.4.2017 16:46

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 103 “Tierhaltung, Tierzucht, Acker- und Pflanzenbau“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Wolf im Landkreis Vechta tot aufgefunden - weitere Untersuchung im Leibniz-Institut für Zoo und Wildtierforschung 11.4.2017 14:36

Am Dienstag gegen sieben Uhr morgens wurde bei Visbek im Landkreis Vechta ein Wolf angefahren; kurze Zeit später verendete er an seinen Verletzungen. Eine Mitarbeiterin des Wolfsbüros war vor Ort.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Niedersachsen zu Ostern mit neuem Rekord bei Bio-Eiern 11.4.2017 13:06

50 Prozent mehr Öko-Hennen in Niedersachsen seit dem Regierungswechsel – Agrarminister Meyer warnt: Gefärbte Ostereier oft Käfigeier aus dem Ausland ohne Kennzeichnung


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Reisen für die Uferschnepfe: Erfahrungsaustausch europäischer Experten im Süd- und Mittelraddegebiet 11.4.2017 12:01

Presseinformation des NLWKN vom 11. April 2017.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Emissionshandel: Nur geringer Rückgang der Emissionen in Deutschland 11.4.2017 10:00

Im Jahr 2016 emittierten die rund 1.900 stationären Anlagen im Emissionshandel 453 Millionen Tonnen Kohlendioxidäquivalente und damit 0,6 Prozent weniger als 2015. Damit konnten die gesunkenen Emissionen im Emissionshandel den in der Nahzeitprognose des Umweltbundesamtes (UBA) ermittelten Anstieg der deutschen Verkehrsemissionen um 3,8...


Anbieter: Umweltbundesamt


Soziale Fragen bewegen den Naturschutz 10.4.2017 9:45

BfN-Präsidentin: „Naturschutz aus gesellschaftlicher Perspektive heraus denken“ Schwerpunktheft der Fachzeitschrift „Natur und Landschaft“ erschienen


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Sicherheitsüberprüfungen von Windkraftanlagen 7.4.2017 12:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Gabriela König, Horst Kortlang, Dr. Gero Hocker, Hillgriet Eilers und Almuth von Below-Neufeldt (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Management invasiver Arten 7.4.2017 12:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Gero Hocker und Hermann Grupe (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wie groß ist die Gefahr für die Bevölkerung durch abknickende Windräder, Eiswurf oder abfallen 7.4.2017 12:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Ernst-Ingolf-Angermann, M. Bäumer, Dr. Hans-Joachim Deneke-Jöhrens, I. Klopp, A.Bock, F. Oesterhelweg und A. Miesner (CDU) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Was passiert, wenn sich Wölfe während der Pflege an die Menschen gewöhnen? 7.4.2017 12:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Gero Hocker, Hermann Grupe und Dr. Stefan Birkner (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Goldenstedter Wölfin noch nicht „auffällig“ genug? 7.4.2017 12:16

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten E.-I. Angermann, Dr. S. Siemer, Dr. H.-J. Deneke-Jöhrens, M. Bäumer, A.Bock, I. Klopp und A. Miesner (CDU) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Verhindert der NLWKN das umfassende Monitoring der Landesjägerschaft Niedersachsen? 7.4.2017 12:16

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten M. Bäumer, Ernst-Ingolf-Angermann, Dr. Hans-Joachim Deneke-Jöhrens, I. Klopp, A. Bock, F. Oesterhelweg und Axel Miesner (CDU) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage zu: Standort Braunschweig-Thune 7.4.2017 12:16

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Christoph Bratmann und Marcus Bosse (SPD) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Können gesetzlich geforderte Gewässerrandstreifen im Rahmen von Agrarumweltmaßnahmen gefördert 7.4.2017 12:16

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Martin Bäumer, Helmut Dammann-Tamke und Frank Oesterhelweg (CDU) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Zuwachs für die Gewässerallianz - Zwölf Kooperationspartner engagieren sich für Flüsse und Bäche 7.4.2017 11:21


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Nicht nur in der Fastenzeit: Fisch auf Frische untersucht, leicht verderbliches Lebensmittel Fisch – Augen auf beim Einkauf 7.4.2017 11:16

Ob Forelle, Hering oder Lachs - Fisch ist ein beliebtes und bekömmliches Lebensmittel. Das Angebot im Handel und auf den Wochenmärkten ist vielfältig. Doch ist der Fisch auch frisch? Das hat sich das Institut für Fische und Fischereierzeugnisse Cuxhaven des LAVES genauer angesehen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Wangerooge: Verstärkung des Dorfgrodendeiches wird im Jahr 2017 fortgesetzt 7.4.2017 8:51

Die Erhöhung und Verstärkung des Dorfgrodendeiches wird in diesem Jahr fortgesetzt. Der NLWKN hat den Auftrag für den diesjährigen ca. 400 Meter langen Deichbauabschnitt im Bereich der Richthofenstraße vergeben, damit die Arbeiten zeitig im Frühjahr beginnen und im Herbst enden können.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Harlehörndüne auf Wangerooge wird im Jahr 2017 verstärkt 7.4.2017 8:41

Der letzte Winter hat deutliche Spuren an der Harlehörndüne auf Wangerooge hinterlassen. Umfangreiche Vermessungen des NLWKN haben ergeben, dass eine Versträkung der Düne unumgänglich ist, um den Strumflutschutz für die Insel auch im kommenden Winterhalbjahr zu gewährleisten.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Landkreise Gifhorn und Celle - LBEG weist Gebiet für die Suche nach Erdöl und Erdgas aus 6.4.2017 11:26

06.04.2017 - Die Vermillion Energy Germany GmbH & Co. KG mit Sitz in Berlin-Schönefeld darf in den Landkreisen Gifhorn und Celle nach Kohlenwasserstoffen, das heißt nach Erdöl und Erdgas suchen. Diese Erlaubnis hat das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) jetzt erteilt.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung 5.4.2017 17:26

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 405 "Öffentliche Forstwirtschaft, Ausbildung" zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Stellenausschreibung Nr. L 20/17 - Personalratsassistenz 5.4.2017 15:01

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt bis zum 16.11.2018 mit 50 % der wöchentlichen regelmäßigen Arbeitszeit eine/n Assistent/in für die Personalratstätigkeit im Geozentrum Hannover.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Regierungserklärung von Umweltminister Stefan Wenzel zum Thema „Standortauswahlgesetz und Neubeginn bei der Endlagersuche" 5.4.2017 10:01

Regierungserklärung vor dem Niedersächsischen Landtag durch Umweltminister Stefan Wenzel am 05. April 2017


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Spannungsfeld zwischen Schutz von Klima, Natur und Landschaft 5.4.2017 9:22

BfN-Präsidentin: „Klima- und Naturschutz nicht gegeneinander ausspielen“ Vernetzungskolloquium „Naturschutz und erneuerbare Energien“ im BfN


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Niedersachsen leitet weitere Lockerung der Stallpflicht ein 4.4.2017 18:11

Aufstallung wegen Geflügelpest lediglich noch in drei Landkreisen notwendig – Agrarminister Meyer: Infektionsdruck vermindert sich


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Leitungsschaden im Erdölfeld Lüben - LBEG ermittelt 4.4.2017 17:01

04.04.2017 - An einer Nassölleitung der ExxonMobil Production Deutschland GmbH (EMPG) im Erdölfeld Lüben in der Gemeinde Stadt Wittingen (Landkreis Gifhorn) sind Dienstagfrüh durch eine Leckage etwa acht Kubikmeter Nassöl (Rohöl und Lagerstättenwasser) ausgetreten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


„Urbanität und Vielfalt“ bringt Wildpflanzen in die Stadt 4.4.2017 7:44

Neues Projekt macht Wert biologischer Vielfalt begreifbar Gemeinsame Pressemitteilung von BfN und BMUB


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Stellenausschreibung 3.4.2017 17:56

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 202 „Koordinierung amtlicher Kontrollsysteme, Qualitätsmanagement“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Referatsteil „Qualitätsmanagement EQUINO“ die Stelle einer Referentin/eines Referenten zu...


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Hochwasserschutz an der Tideelbe – Vorbereitende Arbeiten zur Deichverstärkung beginnen 3.4.2017 16:36

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz hat am Montag (heute) darüber informiert, dass mit Beginn des Frühjahrs auch die vorbereitenden Arbeiten zum Hochwasserschutz an der Tiedeelbe wieder beginnen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


UMschau April 2017 3.4.2017 14:16

Startseminar Kommunale Richtlinie, Nationalparkhaus Greetsiel, Minister auf USA-Reise, Sielmanns Lange Nacht des Naturfilms, Jugendakademie, Ideen-Expo


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister Stefan Wenzel unterstützt Hendricks-Plan für die Schließung von Uranfabriken 3.4.2017 8:41

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat die Ankündigung von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks begrüßt, die rechtlichen Möglichkeiten zur Schließung von Uranfabriken in Deutschland prüfen zu lassen, sagte Wenzel am Sonntag in Hannover.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Neues Nationalparkhaus Greetsiel mit über 1 Mio Euro gefördert - Umweltstaatssekretärin überbringt Bescheid 1.4.2017 12:31

Das Nationalparkhaus in Greetsiel im Landkreis Aurich feiert heute (Samstag) sein 25jähriges Jubiläum. Im Rahmen der Feierlichkeiten überreichte Almut Kottwitz, Staatssekretärin im Umweltministerium, einen Förderbescheid über eine Million Euro


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen fordern Stopp der Brennelemente-Exporte 31.3.2017 16:11

Die Länder Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen machen Druck auf die Bundesregierung, um den Export von Brennelementen aus Deutschland in Atomkraftwerke in Belgien und Frankreich zu stoppen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Landwirtschaftsminister Christian Meyer: Wir lassen die Milchbauern nicht im Regen stehen 31.3.2017 14:46

Die Agrarministerkonferenz (AMK) hat auf ihrer heute (Freitag) zu Ende gegangenen Frühjahrsta-gung in Hannover ihre tiefe Solidarität mit den von einem heftigen Preisverfall betroffenen Milch-bauern zum Ausdruck gebracht. „Die für unsere Bauern Existenz bedrohende Krise ist trotz eines leichten Prei


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Statement von Umweltminister Stefan Wenzel zur Verabschiedung der Novelle des Standortauswahlgesetzes im Bundesrat (31.03.2017) 31.3.2017 13:51

Der Niedersächsische Umweltminister hat am Freitag nach der Bundesratssitzung die Novelle des Standortauswahlgesetzes zur Suche und Auswahl eines Standortes zur dauerhaft sicheren Lagerung von radioaktiven Abfällen kommentiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Quetschobst - der Frucht-Snack für unterwegs? 31.3.2017 12:56

Püriertes Obst wird von Kindern gern aus kleinen Quetschbeuteln gegessen. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover hat Quetschobst auf Zucker- und Patulingehalt untersucht.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Umweltministerium zum Abfalllager Gorleben (ALG): Weitere auffällige Fässer festgestellt 31.3.2017 11:21

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz hat darüber informiert, dass in den vergangenen Wochen vier weitere Fässer aus dem Abfalllager Gorleben (ALG) mit einem auffälligen Befund festgestellt wurden.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


BMUB-Newsletter Bildungsservice - Ausgabe 03/2017 31.3.2017 9:44

Der monatlich erscheinende Newsletter Bildung liefert Ihnen aktuelle Informationen über die Aktivitäten des BMUB-Bildungsservice sowie zur Umweltbildungs-Landschaft direkt in Ihre Mailbox.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Bundesumweltministerin Hendricks zu bilateralen Gesprächen in Nepal und Bhutan 31.3.2017 0:00

Ziel der Reise ist insbesondere der Austausch über Waldentwicklung, Naturschutz und Klimaanpassung sowie bilaterale Gespräche mit den Landwirtschafts-, Forst- und Umweltministern der beiden südasiatischen Staaten.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


BMUB lässt rechtssichere Stilllegung von Brennelementeproduktion in Deutschland prüfen 31.3.2017 0:00

Das Bundesumweltministerium lässt prüfen, unter welchen rechtlichen Voraussetzungen eine Stilllegung der Urananreicherung und der Brennelementeproduktion in Deutschland möglich wäre.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Parasiten in Fischen – ein Problem? 30.3.2017 15:56

Insbesondere in wildgefangenen Fischarten können Parasiten mit Bedeutung für den Menschen vorkommen. Daher werden Fisch und Fischfilets im LAVES regelmäßig auf Parasiten untersucht.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Rückstände von Tierarzneimitteln in Fischen aus Aquakultur 30.3.2017 15:56

Weltweit werden bereits knapp die Hälfte aller für den menschlichen Verzehr bestimmten Fisch-, Krebs- und Muschelarten in Aquakultur produziert, Tendenz steigend. Fische und Fischereierzeugnisse aus Aquakultur werden daher regelmäßig auf Rückstände von Tierarzneimitteln untersucht.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Fisch - vielseitig und gesund 30.3.2017 15:51

Es ist Sommer und die Grillsaison ist eröffnet. Neben altbekanntem Grillgut wie Steak und Bratwurst kommt auch immer häufiger Fisch auf den Grill. Hat man sich für den Kauf von Fisch entschieden, gibt es grundlegende Fragen, die beantwortet sein wollen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Die „Stadt für Morgen“: Deutlich mehr Geld für Busse und Bahnen nötig 30.3.2017 11:00

Schlechte Luft, Lärm, Staus, zu wenig Grün – viele Menschen in Städten plagen diese Probleme. In einer neuen Publikation skizziert das Umweltbundesamt (UBA), wie eine Stadt der Zukunft aussehen kann, die lärmarm und grün ist und in der die Menschen umweltfreundlich unterwegs sind. Kernelement dieser „Stadt...


Anbieter: Umweltbundesamt


Haren-Rütenbrock-Kanal: Schifffahrtssaison startet am 1. April 30.3.2017 10:41

Am 1. April startet die Sportschifffahrt auf dem Haren-Rütenbrock-Kanal in die neue Saison. In den Monaten April und Oktober ist der Kanal von Montag bis Freitag jeweils von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr für Kolonnenfahrten ab Emsschleuse und Grenzschleuse geöffnet und bietet einen Weg in die Niederlande.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Niedersachsen und Sachsen-Anhalt: Umweltminister einig - Antrag für UNESCO Biosphärenreservat Drömling beschlossen 29.3.2017 16:41

Die Umweltminister aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt haben heute (Mittwoch) in Parsau (Landkreis Gifhorn) den Startschuss für die nächste Phase auf dem Weg zu einem länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservat Drömling gegeben.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Sonderprogramm zur Sanierung der Infrastruktur: Niedersachsen investiert erneut 20 Millionen Euro in Energieeinsparung und Hochbau 29.3.2017 13:31

Die Landesregierung hat 2014 das Programm „Sondervermögen zur Nachholung von Investitionen durch energetische Sanierung und Infrastruktursanierung von Landesvermögen sowie zur Unterbringung von Flüchtlingen in landeseigenen Gebäuden“ gestartet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Gieboldehausen: Auftaktveranstaltung für Grüne Flächenbewirtschaftung in der Rhumeaue 29.3.2017 11:31

Mit einer Auftaktveranstaltung in Gieboldehausen startete das Projekt „Grüne Flächenbewirtschaftung in der Rhumeaue“ des NLWKN in seine Umsetzungsphase. Rund 80 Besucher begrüßte Projektleiter Justin Kirchhoff vom NLWKN am 27. März und erläuterte in seiner Einführung die Ziele des Landes.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Das A und O beim Färben und Backen: Der hygienische Umgang mit Eiern 28.3.2017 15:31

Salmonellen gehören zu den häufigsten Ursachen von lebensmittelbedingten Erkrankungen. In vielen Fällen werden die Salmonellen durch Eier übertragen. Die Grundregeln der Hygiene sind daher im Umgang mit Eiern besonders wichtig.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


KLuGe Dumme: Kooperation von Landwirtschaft und Naturschutz im südlichen Wendland 28.3.2017 14:51

Um die artenreiche Landgraben-Dumme-Niederung noch besser zu schützen, haben der NLWKN und der Bauernverband Nordostniedersachsen eine auf mehrere Jahre angelegte enge Zusammenarbeit vereinbart. Sichtbarer Ausdruck dieses Kooperationsprojektes „KLuGe Dumme“ ist Diplom-Biologe Stefan Beilke.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Am 2. April: Per Fahrrad zu den Wiesenvögeln im Ochsenmoor 28.3.2017 14:41

Die Naturschutzstation Dümmer des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) ist am 2. April Ausgangspunkt für eine naturkundliche Tour durch das Ochsenmoor mit dem eigenen Fahrrad. Ab 13:00 Uhr geht es zu Kiebitz, Uferschnepfe und Co.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Stellenausschreibung 28.3.2017 13:41

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 303 „Raumordnung und Landesplanung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten / Arbeitsplatz einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Stellenausschreibung 27.3.2017 18:41

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 203 „Tierische Nebenprodukte-Beseitigung, Tierseuchenbekämpfung, Tierseuchenkasse“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Referentin/eines Referenten befristet bis zum 31.01.2018 zu besetzen


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


35. Schiffsüberführung mit Hilfe des Ems-Sperrwerks - genug Wasser unter dem Kiel für die „Norwegian Joy“ auf dem Weg nach Emden 27.3.2017 13:31


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Umweltminister Stefan Wenzel: Mehr als 23 Millionen Euro für den Hochwasserschutz in Niedersachsen 27.3.2017 13:31

Für den Hochwasserschutz in Niedersachsen stellt das Land in diesem Jahr insgesamt rund 23 Millionen Euro zur Verfügung. Das teilte das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz am Montag mit.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Landwirtschaftsminister Meyer: Es geht um die Zukunft der EU-Agrarpolitik 27.3.2017 12:11

Agrarministerkonferenz in Hannover unter dem Vorsitz Niedersachsens – Intensive Diskussionen zur Milchkrise, Geflügelpest und Tierschutzstrategie


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Landkreis Schaumburg: Aufsuchungsbohrung genehmigt 27.3.2017 10:01

24.03.2017 - Die LauenhagenGas GmbH darf ihre Aufsuchungsbohrung Lüdersfeld II im ehemaligen Obernkirchener Steinkohlenrevier im Landkreis Schaumburg vornehmen. Alle beim Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) eingereichten Anträge sind jetzt zugelassen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 17/17 - Sachbearbeiter/in Haushalt Z.4 24.3.2017 14:56

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine/n Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) zum/zur Diplomverwaltungswirt/in.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Norwegian Joy: Emssperrwerk schließt voraussichtlich Samstagabend 24.3.2017 14:51

Voraussichtlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag schließt das Emssperrwerk des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) seine Tore, um die Passage der „Norwegian Joy“ zu unterstützen. Das Schiff passiert das Sperrwerk voraussichtlich Montagmittag.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Johannes Remmel und Christian Meyer: Einigung mit dem Bund steht nichts mehr im Wege 24.3.2017 12:21

Düngeverordnung wird endlich praxisgerecht verbessert


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Steinhuder Meer wird jetzt entschlammt – es geht um 80.000 Kubikmeter Schlamm – Arbeiten dauern bis Juni 24.3.2017 11:41


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Flächenverbrauch: Ziele verbindlich festlegen 24.3.2017 11:00

In Deutschland werden jeden Tag 66 Hektar Fläche verbraucht. Diese Zersiedelung hat erhebliche negative Folgen für die Umwelt. Die Bundesregierung hat sich deshalb in der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie das Ziel gesetzt, den Flächenverbrauch bis 2020 auf 30 Hektar pro Tag zu senken – bis 2030 soll er weniger als 30 Hektar...


Anbieter: Umweltbundesamt


Erreichbarkeit von Mittel- und Oberzentren 24.3.2017 9:01

Für die Anwendung des Kongruenzgebotes in Mittel- und Oberzentren sind von den unteren Landesplanungsbehörden Kongruenzräume zu bestimmen. Dabei sind u.a. Erreichbarkeiten zu berücksichtigen. Im FIS-RO werden als Hilfestellung landesweite Daten zur Erreichbarkeit zur Verfügung gestellt.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Wasserentnahme aus Dortmund-Ems-Kanal für Speicherbecken Geeste neu beantragt 24.3.2017 8:36

Die für das Speicherbecken Geeste verantwortliche KWB OHG hat beim NLWKN einen Antrag für eine neue, wiederum auf 30 Jahre ausgelegte wasserrechtliche Bewilligung gestellt. Ab kommenden Montag, 27. März liegen bis einschließlich 26. April 2017 die Unterlagen in Lingen und Geeste zur Einsicht aus.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Umweltminister Stefan Wenzel bei Grundwasseruntersuchung im Landkreis Vechta: Deutliche Grenzwertüberschreitung 23.3.2017 16:01

Zu hohe Nitratwerte gefährden Gesundheit, provozieren EU-Strafen und Preissteigerungen für Verbraucher


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Schwermetalle in Fischen und Fischereierzeugnissen 23.3.2017 15:06

Bei Schwermetallen in Lebensmitteln spielen insbesondere Quecksilber, Blei und Cadmium eine Rolle. Im IFF Cuxhaven wurden Fische und Fischereierzeugnisse auf diese Schwermetalle untersucht. Bei zehn Untersuchungen lagen die Ergebnisse über den gesetzlichen Höchstwerten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Umweltminister Stefan Wenzel bei Grundwasseruntersuchung im Landkreis Vechta: Deutliche Grenzwertüberschreitung 23.3.2017 15:01

Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel hat heute (Donnerstag) in der Gemeinde Visbek im Landkreis Vechta an einer Grundwasserprobeentnahme teilgenommen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister Stefan Wenzel bei Grundwasseruntersuchung im Landkreis Vechta: Deutliche Grenzwertüberschreitung - Zu hohe Nitratwe 23.3.2017 15:01

Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel hat heute (Donnerstag) in der Gemeinde Visbek im Landkreis Vechta an einer Grundwasserprobe¬entnahme teilgenommen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Trend zum regionalen Produkt hält an 23.3.2017 13:56

Veranstaltung zur Regionalvermarktung des Agrarministeriums – Minister Meyer: Kurze Vermarktungswege bieten Chance für mehr regionale Wertschöpfung


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Erdgasförderplatz Leer Z5: Orientierende Bodenuntersuchung ergibt erhöhten Quecksilberwert - Maßnahmen eingeleitet 22.3.2017 15:41

22.03.2017 - Im Rahmen des landesweiten Untersuchungsprogramms im Umfeld niedersächsischer Erd-gasförderplätze haben Experten auch das Umfeld des Erdgasförderplatzes Leer Z5 unter-sucht.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Untersuchung von Futtermitteln auf verbotene Materialien 22.3.2017 15:31

Das Futtermittelinstitut Stade des LAVES hat Futtermittelproben untersucht. Bei 38 Proben wurden gesundheitsgefährdende oder verbotene Materialien nachgewiesen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Erstmals Konzept für die Grüne Infrastruktur in Deutschland 22.3.2017 14:34

Netzwerk naturnaher Flächen nutzt Mensch und Natur BfN bündelt Datengrundlagen, Informationen und Fachkonzepte


Anbieter: Bundesamt für Naturschutz


Gewässertyp des Jahres 2017 22.3.2017 0:00

Pünktlich zum Internationalen Weltwassertag am 22. März kürt das Umweltbundesamt (UBA) den Gewässertyp des Jahres 2017: den tiefen, großen, kalkarmen Mittelgebirgssee. Erfreulich ist die Entwicklung der Seen unter ökologischen Maßstäben: Rund 80 Prozent erreichen das „gute“ ökologische...


Anbieter: Umweltbundesamt


Antragskonferenz in Schöningen: Startschuss für das Projekt Elmsee ist gefallen 21.3.2017 17:21

21.03.2017 - Dort wo heute der Braunkohle Tagebau Schöningen liegt, soll zukünftig der Elmsee entstehen. Das ist der erklärte Wille der Helmstedter Revier GmbH, die ihr Projekt heute bei der Antragskonferenz des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) den Trägern öffentlicher Belange.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Tag des Wassers am 22. März - Jeder Niedersachse benötigt täglich 126 Liter Wasser 21.3.2017 12:11

21.03.2017 - Trinken, kochen, waschen, putzen: Nach Angaben des statistischen Landesamtes benötigt jeder Niedersachse pro Tag etwa 126 Liter Wasser für das tägliche Leben. Damit liegt Niedersachsen im Mittelfeld.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Stellenausschreibung Nr. L 11/17 - Geothermie 21.3.2017 11:06

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zum 13.04.2017 befristet bis zum 12.02.2018 mit 25 % der regelmäßigen wöchentlichen Ar-beitszeit eine/n Geowissenschaftler/in.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Umweltminister Stefan Wenzel im Umweltausschuss: Wolfsmanagement wird weiter verbessert – Mehr Unterstützung für Weidehaltung 20.3.2017 15:36

Umweltminister Stefan Wenzel hat heute (Montag) die Mitglieder des Umweltausschusses im Niedersächsischen Landtag über die Weiterentwicklung des Wolfsmanagements informiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Landkreis Ammerland - LBEG veröffentlicht neue Karte zur Grundwasseroberfläche 20.3.2017 11:31

20.03.2017 - Für den Landkreis Ammerland stehen jetzt neue Informationen für die Planung von Brunnen oder die Beurteilung der regionalen Grundwasser-Fließrichtung zur Verfügung. Das LBEG hat ein Kartenblatt zur Grundwasseroberfläche im Landkreis Ammerland erstellt.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Klimabilanz 2016: Verkehr und kühle Witterung lassen Emissionen steigen 20.3.2017 10:00

In Deutschland wurden 2016 insgesamt fast 906 Mio. t Treibhausgase freigesetzt, das sind etwa 4 Millionen Tonnen mehr als 2015. Das zeigen aktuelle Prognose-Berechnungen des Umweltbundesamtes (UBA). Am stärksten gestiegen sind die Emissionen im Verkehrssektor: Hier sind es 5,4 Millionen Tonnen mehr als 2015, ein Plus von 3,4 Prozent. Der...


Anbieter: Umweltbundesamt


Tiefseebergbau: Deutschland setzt sich für hohe Umweltstandards ein 20.3.2017 9:00

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) und das Umweltbundesamt (UBA) machen sich für einen konsequenten Umweltschutz beim Bergbau in der Tiefsee stark. Auf einem mit der Internationalen Meeresbodenbehörde (ISA, International Seabed Authority) veranstalteten Experten-Workshop in Berlin riefen beide Behörden...


Anbieter: Umweltbundesamt


Hendricks: "Norderstedt geht vorbildlich voran" 18.3.2017 0:00

Für Investitionen in den klimafreundlichen Radverkehr hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks die Stadt Norderstedt mit einem Klimazertifikat ausgezeichnet.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Hochwasserschutz an der Elbe – Statement Umweltminister Stefan Wenzel zur heutigen (Freitag) Unterzeichnung der länderübergreifen 17.3.2017 14:01

Hochwasserschutz macht nicht an Grenzen halt. Deshalb ist die Abstimmung innerhalb des Flußeinzugsgebietes von besonderer Bedeutung. Dieses Projekt "Flutungspolder Lenzer Wische" ist ein hervorragendes Beispiel für eine länderübergreifende Zusammenarbeit zum Hochwasserschutz.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung 17.3.2017 13:41

Beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Referat 105 „Nachwachsende Rohstoffe, Gartenbau und Schulobstprogramm“ der Dienstposten / Arbeitsplatz einer Referentin / eines Referenten dauerhaft zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Landwirtschaftsministerium fördert interkulturelles Filmprojekt 16.3.2017 13:51

„Zu Gast in anderen Küchen“ soll Annäherung der Kulturen über das Thema Ernährung und Essen fördern – Minister Meyer: Blick in „fremde“ Töpfe kann Integration erleichtern


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


BMUB-Newsletter 05/17 15.3.2017 11:52

Der 14-täglich erscheinende Online-Newsletter des Bundesumwelt- und Bauministeriums informiert über die Neueinstellungen und Aktualisierungen auf der Internetseite www.bmub.bund.de.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Internationales Wattenmeer-Partnerschaftszentrum kommt nach Niedersachsen 15.3.2017 11:41

Der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel und der Oberbürgermeister der Stadt Wilhelmshaven Andreas Wagner haben am Mittwoch in Hannover den Kooperationsvertrag für das neue „Trilaterale Weltnaturerbe Wattenmeer-Partnerschaftszentrum“ in Wilhelmshaven unterzeichnet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


„Geheilte Wunden“ – Wasserqualität von Tagebauseen in gutem Zustand 15.3.2017 9:00

In vielen Regionen Deutschlands wird seit Jahrhunderten Braunkohle in Tagebauen gefördert. Wo die Förderung beendet ist, bleiben riesige Krater zurück. Diese werden meist mit Wasser gefüllt oder entwickeln sich durch Grundwasseranstieg und Niederschlag selbständig zu Seen. Viele dieser Tagebauseen haben das Potenzial eine...


Anbieter: Umweltbundesamt


Dümmersanierung: 750.000 Euro für gewässerökologische Landbewirtschaftung 14.3.2017 15:46

Die Reduzierung von Phosphor ist ein essentieller Bestandteil des 16-Punkte-Plans der Landesregierung zur Dümmersanierung. Der Landwirtschaft kommt hier eine bedeutsame Rolle zu. Das Niedersächsische Umweltministerium fördert daher gewässerschonende Methoden der Bodenbearbeitung.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Meldepflichtiges Ereignis in Grohnde 14.3.2017 14:56

Das nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz als zuständige atomrechtliche Aufsichts- und Genehmigungsbehörde wurde von der Betreiberin des Atomkraftwerks Grohnde (KWG) fristgerecht über ein Ereignis gemäß Atomrechtlicher Sicherheitsbeauftragten- und Meldeverordnung (AtSMV) informiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister zieht Fazit der USA-Reise zum Thema Atommüll - Erfahrungsaustausch und internationale Zusammenarbeit verstärken 14.3.2017 14:36

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat sich auf einer USA-Reise vom 5. bis zum 11. März über den dortigen Stand der Sicherheits-anforderungen und den Stand von Wissenschaft und Technik bei der Lagerung von Atommüll informiert.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Minister Meyer: Die Biene als wichtigstes Nutztier schützen 14.3.2017 12:11

Institut für Bienenkunde Celle feiert 90-jähriges Jubiläum – Landesregierung fördert Blühstreifen und Imker mit großem Erfolg


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Copernicus sieht alles 14.3.2017 0:00

Die weltweiten Herausforderungen der Umwelt- und Stadtentwicklungspolitik sind ohne verlässliche Daten nicht lösbar. Deshalb gewinnt die Fernerkundung der Erde durch Satelliten zunehmend an Bedeutung.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Grünes Licht aus Brüssel für deutschen Waldklimafonds 14.3.2017 0:00

Mehr Klimaschutz durch Wälder in Deutschland möglich


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Naturschutzstation Ems zieht im Juli nach Terborg um 13.3.2017 15:41

Die Naturschutzstation Ems wird zum 1. Juli in das ehemalige Betriebsleiterhaus am Schöpfwerk Sautel in Terborg (Moormerland) umziehen. Am 13. März wurde der Mietvertrag zwischen dem NLWKN und dem Entwässerungsverband Oldersum unterschrieben.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


90 Jahre „Institut für Bienenkunde - Leuchtturmcharakter für andere Bundesländer“ und internationale Fachtagung der Bienenforsch 13.3.2017 13:36

Es darf gefeiert werden: Das Institut für Bienenkunde Celle des LAVES wird 90 Jahre! Gleichzeitig richtet das Institut die wichtigste akademische Fachtagung der Bienenforscher aus - die 64. Jahrestagung der AG der Institute für Bienenforschung e.V. vom bis 14. - 16. März 2017 in Celle.


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Wärmepumpen und Co.: Tieffrequentes Brummen belästigt immer mehr Bürger 13.3.2017 10:00

Beschwerden über tieffrequente Geräusche oder sogenannte Brummton-Phänomene haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen – vor allem dort, wo Menschen wohnen. Gerade in den sonst ruhigen Wohngebieten wird das leise Dauerbrummen von Luftwärmepumpen, Klimaanlagen oder Heizwerken zum Teil als störend wahrgenommen...


Anbieter: Umweltbundesamt


Sicherung von Kernkraftwerken bei fehlenden Funkkontakten im Flugverkehr 11.3.2017 17:31

Das nds. Umweltministerium hat Freitag darüber informiert, dass an diesem Tag um 10:27 Uhr ein so genannter RENEGADE-Voralarm ausgelöst wurde. Dies führte planmäßig zur Räumung der niedersächsischen Kernkraftwerke – mit Ausnahme des für die sichere Steuerung der Anlage notwendigen Personals.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung Nr. L 06/17 - Bohrungsmanagement 10.3.2017 16:51

Das LBEG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Geomatiker/in mit abgeschlossener Ausbildung.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Knall zwischen Bremen und Nienburg - LBEG schließt Erdbeben aus 10.3.2017 12:11

10.03.2017 - Der Niedersächsische Erdbebendienst (NED) am Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) hat Donnerstag-Abend mehrere Meldungen aus der Bevölkerung zu ei-nem vermuteten Erdbeben im Raum Stuhr, Bruchhausen-Vilsen und Staffhorst erhalten.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Landwirte sollen mehr Geld für Tier- und Umweltschutz erhalten 10.3.2017 12:01

Bundesrat beschließt außerdem neues Düngegesetz – Agrarminister Meyer: Neues Düngerecht war überfällig und muss zügig umgesetzt werden


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Schön und schutzbedürftig - Fotoband zeigt die Vielfalt der niedersächsischen Flüsse und Bäche 10.3.2017 11:06


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Rahmenplan Elbe erschienen – Hochwasserabfluss soll verbessert werden 10.3.2017 10:21

Der „Rahmenplan für abflussverbessernde Maßnahmen an der unteren Mittelelbe“ ist jetzt erschienen und steht in Kürze auch als Broschüre zur Verfügung. Der Rahmenplan beschreibt eine Reihe von Maßnahmen, die den Abfluss des Hochwassers verbessern und bewertet diese im Hinblick auf ihre Wirksamkeit.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Extreme Hochwasserstände verhindern: Rahmenplan für die Untere Mittelelbe mit abflussverbessernden Maßnahmen 10.3.2017 10:06


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Klärschlamm wird als Phosphorquelle immer wichtiger 10.3.2017 0:00

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Verknappung der weltweiten Phosphorvorräte hat der Bundestag eine neue Klärschlammverordnung beschlossen. Sie verpflichtet dazu, mehr als bisher den in Klärschlämmen enthaltenen Phosphoranteil zurückzugewinnen.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Echte Leuchten in der Bildung 10.3.2017 0:00

Mit der Umrüstung auf LED-Lampen gehen die Liebfrauenschule Sigmaringen und die Freie Waldorfschule St. Georgen beim Klimaschutz mit leuchtendem Beispiel voran. Dafür erhielten beide Projekte nun Klimaschutz-Zertifikate von Rita Schwarzelühr-Sutter.


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Agrarministerium will „Soziale Landwirtschaft“ stärken 9.3.2017 13:36

Vom Land gefördertes Projekt der Agrarsozialen Gesellschaft startet am 15. März – Minister Meyer lobt soziales Engagement der Betriebe für die Gesellschaft


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Agrarministerium bewilligt fast 40 Millionen Euro für schnelles Breitbandnetz in Niedersachsen 9.3.2017 11:01

Schwerpunkt auf Digitalisierung im ländlichen Raum mit 27 neuen Förderbescheiden für Landkreise und Gemeinden – Minister Meyer: Schnelles Internet muss Standardversorgung auf dem Land werden


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Uferschnepfe vom Dümmer in Marokko gesichtet 9.3.2017 11:01

Im Januar hat ein marokkanischer Ornithologe eine 2015 am Dümmer geschlüpfte Uferschnepfe in ihrem Winterquartier in Nordafrika gesichtet. Die Tiere überwintern dort und kehren im Frühjahr wieder zurück.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Geothermieforum Niedersachsen: Bericht zur Gewinnung von Erdwärme aus Erdöl- und Erdgasbohrungen veröffentlicht 8.3.2017 15:46

08.03.2017 - Das Geothermieforum Niedersachsen hat heute einen Bericht zur Gewinnung von Erdwärme aus ehemaligen, noch offenen Erdgas- und Erdölbohrungen veröffentlicht. Die Publikation beinhaltet rechtliche Rahmenbedingungen zur Folgenutzung von Bohrungen.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Umweltminister Stefan Wenzel zum Gesetz zur Standortauswahl für ein Atommülllager 8.3.2017 15:36

Wir sind froh, dass mit dem Gesetz zur Standortauswahl eines der finstersten Kapitel des Atomlobbyismus in Deutschland beendet wird. Die Auswahl des Standortes Gorleben war Willkür. Sowohl finanziell als auch politisch wurde seinerzeit eine katastrophale Fehlentscheidung getroffen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Landesregierung geht gegen zunehmendes Katzenelend vor 7.3.2017 13:11

Gemeinden können künftig Kastration freilaufender Katzen vorschreiben – Minister Meyer: Verbesserter Katzenschutz ist wirksamer Tierschutz


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Stellenausschreibung 7.3.2017 12:31

Beim Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist im Referat 307 „EU-Direktzahlungen, Cross Compliance, Integriertes Verwaltungs- und Kontrollsystem, AgrarGIS“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten/Arbeitsplatz eines/r Sachbearbeiters/in zu besetzen.


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung


Zum Saisonauftakt: Botanikertreffen in der Landeshauptstadt 6.3.2017 8:56

Mit einer bunten Mischung aus Theorie und Praxis wartete auch das nunmehr neunte Botanikertreffen im Landesmuseum am Sonntag auf. Im Mittelpunkt standen Neuigkeiten aus dem Bereich des Pflanzenartenschutzes sowie der Erfahrungsaustausch.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Umweltminister Stefan Wenzel: Statement zur heutigen (Freitag) Debatte im Niedersächsischen Landtag zum Wassergesetz 3.3.2017 15:56

Stefan Wenzel, Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz: Statement zur heutigen (Freitag) Debatte im Niedersächsischen Landtag zum Wassergesetz


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Bundesumweltministerium fördert innovatives Verfahren zur Oberflächenbehandlung 3.3.2017 14:51

Schwarzelühr-Sutter übergibt Förderbescheid in Laichingen


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Antwort auf die mündliche Anfrage: Braunschweig-Thune: Welche Genehmigungsschritte für Hallenneubau von Eckert & Ziegler 3.3.2017 13:51

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Gerald Heere und Miriam Staudte (Grüne) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wie viele Windräder wurden im letzten Jahr genehmigt? (Teil 2) 3.3.2017 13:46

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Hillgriet Eilers, Horst Kortlang, Dr. Gero Hocker, Christian Grascha, Gabriela König und Jörg Bode (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wie viele Windräder wurden im letzten Jahr genehmigt? (Teil 1) 3.3.2017 13:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Hillgriet Eilers, Horst Kortlang, Dr. Gero Hocker, Christian Grascha, Gabriela König und Jörg Bode (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Was bedeutet das geplante neue Wassergesetz für die Landwirtschaft? 3.3.2017 13:31

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Hillgriet Eilers, Hermann Grupe, Jörg Bode und Dr. Stefan Birkner (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wie kam der Wolf durch den Militärzaun? 3.3.2017 13:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Gero Hocker, Jörg Bode und Dr. Marco Genthe (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wie wirkt der Masterplan Salzreduzierung? 3.3.2017 13:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Horst Kortlang, Christian Grascha, Hermann Grupe und Dr. Gero Hocker (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Ohne Moos nix los?- Helfen Mooswände gegen Feinstaub? 3.3.2017 13:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Christian Grascha, Dr. Gero Hocker, Jörg Bode und Gabriela König (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wer darf im Nationalpark Harz jagen? 3.3.2017 13:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Almuth von Below-Neufeldt, Dr. Stefan Birkner, Dr. Gero Hocker und Christian Grascha (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Wer hat Einblick in die Rissgutachten? 3.3.2017 13:21

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Gero Hocker. Dr Stefan Birkner, Jörg Bode und Jan-Christoph Oetjen (FDP) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Antwort auf die mündliche Anfrage: Hat Umweltminister Wenzel Geld für ein Referat erhalten? 3.3.2017 13:16

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat namens der Landesregierung auf eine mündliche Anfrage des Abgeordneten Martin Bäumer (CDU) geantwortet.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Atomkraftwerk Grohnde geht zur Anlagenrevision vom Netz 3.3.2017 13:11

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz hat darüber informiert, dass das Atomkraftwerk Grohnde (KGW) am (morgigen) Samstag zur jährlichen Anlagenrevision vom Netz genommen wird.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Sichtung eines Wolfs im Landkreis Uelzen: Informationen aus dem Wolfsbüro 2.3.2017 17:36


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Kernkraftwerk Emsland: Wasserentnahme aus Dortmund-Ems-Kanal beantragt 2.3.2017 11:36

Für den weiteren Betrieb des Kernkraftwerkes Emsland in Lingen benötigt die KLE auch künftig Wasser aus dem Dortmund-Ems-Kanal. Da die bisherige Bewilligung zum 24. Februar 2018 ausläuft, hat die KLE nun die Fortsetzung der Bewilligung für weitere 20 Jahre beim NLWKN in Oldenburg beantragt.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Söhlingen: LBEG setzt neuen Erörterungstermin für das Projekt Reststoffbehandlungsanlage fest 2.3.2017 10:41

02.03.2017 - Der neue Erörterungstermin für das Projekt Reststoffbehandlungsanlage auf dem Betriebsplatz Söhlingen steht: Beginn ist am 4. April 2017 um 10 Uhr in der Mehrzweckhalle Hemsbünde in der Samtgemeinde Bothel.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


UMschau März 2017 1.3.2017 13:51

Minister reist zum Thema Atommüllagerung in die USA - Wahnsinn Verpackung: Jugendakademie Umwelt startet - MU führt Umweltmanagement ein - Eröffnungsfeier Naturparkhaus Steinhuder Meer - Jahrestagung Schutzgemeinschaft Deutscher Wald -


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


EU-Mitgliedstaaten für effektiveren Klimaschutz und Erhalt der Industrie beim Emissionshandel 1.3.2017 9:49

Gestern haben sich die EU-Mitgliedstaaten im Umweltrat auf eine gemeinsame Position zur Reform des Emissionshandels verständigt. Dazu erklärt Bundesumweltministerin Barbara Hendricks: "Wir...


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Nutztierrisse im Landkreis Cuxhaven - Informationen aus dem Wolfsbüro des NLWKN 28.2.2017 12:21


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Überschwemmungsgebiet des Violenbaches in Melle vorläufig gesichert 28.2.2017 9:41

Nach umfangreichen Messungen und Berechnungen hat der NLWKN nun das neue Überschwemmungsgebiet (ÜSG) des Violenbaches in Melle ermittelt und vorläufig gesichert. Die neuen Erkenntnisse ersetzen das alte ÜSG von 1913. Das neue Gebiet beginnt bei Schloyheide und reicht bis zur Einmündung in die Else.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Landkreis Verden: LBEG registriert seismisches Ereignis der Stärke 2,0 27.2.2017 16:41

27.02.2017 - Der Niedersächsische Erdbebendienst am Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) hat heute, um 11.44 Uhr Ortszeit im Landkreis Verden ein schwaches Erdbeben mit einer Lokalmagnitude von 2,0 registriert.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Werner Kochta geht in den Ruhestand - neue Führungsmannschaft in der Betriebsstelle Verden 27.2.2017 12:31


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Neuer Prüfstand für Antriebsriemen spart Energie 27.2.2017 11:53

Das Bundesumweltministerium fördert ein innovatives Konzept zur Prüfung von Antriebsriemen in der Industrie, das Energie spart und Lärm mindert. Für die Umsetzung des Pilotprojektes erhält die Arntz...


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umweltminister Stefan Wenzel reist zum Thema Atommülllagerung in die USA 24.2.2017 15:56

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel wird vom 05. bis zum 11. März 2017 in die USA reisen. Das Thema ist die Information über den Stand von Wissenschaft und Technik im Bereich der Lagerung von Atommüll.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Kurhaus Kirchzarten spart 14 Tonnen CO2 pro Jahr 24.2.2017 14:20

Parlamentarische Staatssekretärin zeichnet Engagement der Gemeinde Kirchzarten aus


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


Umweltminister Stefan Wenzel: 61,6 Millionen Euro für den Küstenschutz in 2017 24.2.2017 13:26

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz wird in diesem Jahr 61,6 Millionen Euro in den Küstenschutz investieren.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Umweltminister Stefan Wenzel: 71,6 Millionen Euro für den Küstenschutz in 2017 24.2.2017 13:26

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz wird in diesem Jahr 71,6 Millionen Euro in den Küstenschutz investieren.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Stellenausschreibung Nr. L 05/17 - Referatsleitung Boden- und Grundwassermonitoring 24.2.2017 12:36

Das LBEG sucht sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Referatsleiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) einer naturwissenschaftlichen / geowissenschaftlichen Fachrichtung, vorzugsweise mit Schwerpunkt Bodenwissenschaften.


Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie


Smoothies - neue Trends 24.2.2017 11:56

Neben den klassischen Smoothie-Varianten gibt es eine zunehmende Anzahl an Produkten mit einem deutlichen Gemüseanteil, die sogenannten "grünen Smoothies".


Anbieter: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit


Freie Bahn für Fische am Knockster Siel - Masterplan Ems macht wandernden Arten das Leben leichter 24.2.2017 11:01


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Deutschland kooperiert mit Iran bei Klima- und Umweltschutz 24.2.2017 10:35

Gemeinsame Absichtserklärung für kohlenstoffarme Wirtschaft geplant


Anbieter: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit


NLWKN beginnt mit erstem von vier Bauabschnitten zur Renaturierung der Scheppau 24.2.2017 7:41

Am 27. Februar beginnt der NLWKN im Landkreis Helmstedt mit der Renaturierung der Scheppau.In insgesamt vier Bauabschnitten wird der naturferne Nebenfluss der Schunter im Rahmen des "Aktiosnprogramms Niedersächsische Gewässerlandschaften" in den kommenden Jahren ökologisch aufgewertet.


Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz


Umweltminister Wenzel: Förderprogramm Elektromobilität mit breiter Unterstützung im Bundesrat - Schadstoffbelastung der Luft in In 23.2.2017 15:01

Das von Umweltminister Wenzel vorgeschlagene Förderpro¬gramm für den Ausbau der Elektromobilität ist heute im Umweltausschuss des Bundesrates unterstützt worden. Das Programm soll einen Beitrag zur Reduzierung der gesundheitsgefährdenden NOX- und Feinstaub- Konzentrationen in den Städten leisten.


Anbieter: Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz


Agrarminister Meyer: Endlich mehr Bio-Milch aus Niedersachsen 23.2.2017 10:41

Zahl der Bio-Milchviehbetriebe in Niedersachsen um mehr als die Hälfte gestiegen – Erste größere Bio-Molkerei in Niedersachsen startet im Herbst mit der Produktion


Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung